Erkennen Sie Mirai-Injektionsangriffe mit dem Mirai Vulnerability Scanner.



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Das Mirai-Botnet ist eine besondere Bedrohung für die IoT-Sicherheit. Mirai Vulnerability Scanner untersucht alle Geräte, die Ihre TCP/IP-Adresse gemeinsam nutzen, und prüft, ob Ihr Netzwerk ein Gerät hostet, das für Mirai-Injektionsangriffe anfällig ist. Der Einfachheit halber ist Mirai eine Malware, die Schwachstellen in einem IoT-Gerät identifiziert und diese dann für bösartige Aktivitäten wie DDoS-Angriffe nutzt. Dieser Scanner hilft Ihnen zu erkennen, ob solche Schwachstellen auf Ihrem Gerät vorhanden sind.

Mirai Schwachstellen-Scanner

Malware ist seit jeher bekannt für ihre Bekanntheit und neue Malware wird sehr oft entdeckt. Die Malware ist bekanntlich sehr spezifisch, wenn es um ihren Zweck geht, und die meisten von ihnen sind so konzipiert, dass sie die übliche Schicht der Netzwerksicherheit umgehen. Diesmal werfen wir einen Blick auf Mirai (steht für Future in Japanese!), diese spezielle Malware kann alle Netzwerke infizieren, aber sie lähmt normalerweise das Linux und verwandelt es in ferngesteuerte Bots.

Diese Systeme können weiterhin verwendet werden, um an einem Distributed Denial of Service (DDoS)-Angriff teilzunehmen, und wie Sie vielleicht schon erraten haben, geschieht der Angriff in der Regel in großem Umfang. Mirai als Schwachstelle zielt auf das Internet der Dinge, einschließlich Router, CCTV-Kameras und vielleicht viele andere intelligente Geräte, die zu Hause angeschlossen sind. Erinnern Sie sich an den jüngsten Einsatz von Dyn-DNS-Diensten, die schließlich mehrere Websites in Europa und Nordamerika gehostet haben? Nun, das war Mirai Malware Handarbeit.

Schützen Sie sich vor Mirai-Malware



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Mirai-Malware kann verwendet werden, um ein großes Netzwerk von Bots zu erstellen, die die Schwachstelle ausnutzen und Schaden anrichten können. Auch wenn Sie sich vielleicht nicht genau als typisches Ziel der Malware herausstellen, ist es doch immer besser, Ihr Netzwerk zu scannen. Wenn Sie eine Reihe von miteinander verbundenen Geräten zu Hause installiert haben, wird der Scan nur noch notwendiger.

Incapsula hat Tools zum Schutz Ihres Netzwerks und Ihrer Systeme vor Malware-Invasionen vorbereitet, und während die meisten ihrer Angebote nicht kostenlos sind, ist der Mirai Vulnerability Scanner kostenlos. Zuerst sollten Sie versuchen zu verstehen, was unter die Schwachstellengrenze fällt. Laut den Leuten, die den Mirai Schwachstellen-Scanner entwickelt haben, ist das Gerät anfällig, wenn auf es aus der Ferne zugegriffen werden kann, indem man die Passwörter im Mirai-Wörterbuch verwendet.

Um die Schwachstelle zu beheben, ändern Sie Ihre Anmeldeinformationen, deaktivieren Sie unnötige Remote-Verbindungsoptionen und versuchen Sie, Ihr Gerät neu zu starten. Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Netzwerk mit dem Mirai Vulnerability Scanner gescannt haben.

Der Scanner konnte das Gerät auf Ihrer IP-Adresse nicht identifizieren

/h4>.

Wenn Sie den folgenden Fehler erhalten, gibt es zwei Möglichkeiten, eine davon könnte Ihr Netzwerk von Mirai betroffen sein und vielleicht blockiert es den Zugriff auf Ihr Netzwerk, die andere ist, dass Ihr Router neu gestartet werden muss. Nun, ich bekam den gleichen Fehler und startete den Router neu, bevor ich ihn an meinen Laptop anschloss. Ich habe den Test noch einmal durchgeführt und selbst diesmal konnte der Scanner nicht auf das Gerät zugreifen, was bedeutet, dass das Gerät vor Mirai-Injektionsangriffen sicher ist, da die Fernzugriffsports geschlossen sind.

Incapsula bietet auch einen vielfältigen Schutz vor Malware-Angriffen und wenn Sie ein Web-Publisher sind, kann es helfen, den Angebotskatalog durchzugehen. In der Zwischenzeit pflege ich persönlich das gleiche Ritual, wenn es darum geht, mein System vor Malware zu schützen, es mit einem Anti-Malware-Programm zu scannen, skrupellose Anhänge zu vermeiden, vorsichtig zu sein, bevor Sie Zugang zu Websites/Erweiterungen gewähren, und immer sicherzustellen, dass Sie alle Daten gesichert haben, nur für den Fall.

Gehen Sie hier, um Ihr IoT-Gerät zu scannen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.