Power Searching mit Google – Tipps zur Stärkung Ihrer Suchkompetenzen



Aktualisiert February 2023 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Google hat kürzlich einen kostenlosen Online-Suchkurs unter der Leitung von Daniel Russell, Senior Research Scientist des Unternehmens, durchgeführt. Der 650-minütige Kurs zielte darauf ab, Google Search-Nutzer in die Lage zu versetzen, schneller zu finden, was sie benötigen, egal wonach sie suchen.

Wenn Sie diesen offiziellen Online-Kurs aus irgendwelchen Gründen verpasst haben, ihn aber dennoch besuchen und wieder lernen möchten, können Sie den Kurs’Power searching with Google’ von seiner Homepage aus besuchen. Der Kurs informiert die Nutzer über die leistungsstarken, fortschrittlichen Tools, die Google zur Verfügung stellt, um den Nutzern zu helfen, die richtigen und genauen Informationen zu finden.

Um Sie mit den Inhalten vertraut zu machen, wurde der Kurs in 6 Klassen unterteilt, wobei jede Klasse Lektionen zum Lernen und Aktivitäten zum Testen, Üben und Verbessern Ihrer Suchfähigkeiten anbietet.

  1. Einleitung
  2. Interpretation der Ergebnisse
  3. Fortgeschrittene Techniken
  4. Fakten schneller finden
  5. Überprüfung der Fakten
  6. Alles zusammensetzen

Power-Suche mit Google



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  • Jede Klasse ist in mehrere Lektionen unterteilt, die mit Videos, Textdokumenten und Aktivitäten unterstützt werden, um Ihre Suchfähigkeiten zu testen. Sehen Sie sich den Screenshot unten an.
  • Betrachten wir ein Beispiel der Klasse 3, Lektion 1. Sie werden feststellen, dass Sie, wenn Sie auf den blau markierten Link klicken, auf eine Seite geleitet werden, die die mit jeder Lektion verbundenen Lektionen und Aktivitäten auflistet, die abwechselnd im linken Bereich des Klassenfensters angeordnet sind.
  • Ein abspielbereites Video nimmt die Mittelstellung ein und bildet den Schwerpunkt der Lektion.
  • Wenn Sie die Videobeschreibung zu schnell oder zu schnell finden, können Sie zu “Textversion” des Videos wechseln, indem Sie auf die Schaltfläche “Textversion” direkt über dem Video klicken. Es öffnet das Textdokument in Google Text & Tabellen.
  • Wenn Sie die Präsentation der Lektion in einem Folienformat (Klasse 3 Lektion 1) einfach aufrufen möchten, finden und klicken Sie auf den Link “Lektion 3.1 Folien hier aufrufen” im ersten Absatz der Textversion der Lektion.
  • Die Präsentation gibt Ihnen in einem neuen Fenster einen Überblick über den Unterricht der Klasse.

Wir haben Ihnen bereits Google-Suchmaschinen und Tipps vorgestellt. Aber wenn jemand von Ihnen daran interessiert ist, Ihre Suchfähigkeiten zu verbessern und mehr über die leistungsstarken erweiterten Tools von Google zu erfahren, besuchen Sie die Google Search Education Page und probieren Sie ihren Online-Kurs aus.

Möchten Sie Ihre Fähigkeiten weiter verbessern? Dann könnte Sie auch die erweiterte Power-Suche mit Google interessieren.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.