Skype-Anmeldung: Sicherheitshinweise für Anfänger



Aktualisiert January 2023 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wir haben gesehen, wie man Skype einrichtet und nutzt, um kostenlose Anrufe zu tätigen. Wenn Sie es einmal eingerichtet haben, müssen Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, um während der Nutzung von Skype online sicher zu bleiben.

Das Internet kann ein gefährlicher Ort sein und man muss bei der Interaktion mit der Person am anderen Ende sehr vorsichtig sein. Früher gab es eine Zeit, in der die Leute rieten, dass wir unseren Kindern sagen sollten, dass sie vorsichtig sein sollten, wenn sie im Netz sind, aber nun, die Dinge sind anders. Kinder sind heutzutage schlau! Dennoch wäre es eine gute Idee, Sie und Ihre Großeltern vor der Notwendigkeit zu warnen, ein paar Vorsichtsmaßnahmen bei Skype zu treffen.

Skype-Sicherheit

Hier sind einige Sicherheitshinweise für Skype.



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Wählen und verwenden Sie in erster Linie ein starkes und eindeutiges Passwort für Ihr Skype-Konto.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows-Betriebssystem, Skype und Ihre Sicherheitssoftware immer auf dem neuesten Stand sind.

Authentifizieren Sie immer die Identität der Person am anderen Ende, insbesondere bevor Sie private oder vertrauliche Details, wie Ihre Privatadresse oder sensible Arbeitsdaten, besprechen.

Stellen Sie immer sicher, dass Sie der Website oder der Person am anderen Ende vertrauen, bevor Sie sensible Informationen wie Ihre persönlichen Daten weitergeben. Seien Sie auch hier vorsichtig, bevor Sie Ihre Kreditkarteninformationen an Websites weitergeben, die behaupten, Skype-Produkte zu verkaufen.

Um Ihre Skype-Sicherheit zu verbessern, können Sie Ihre Einstellungen aktualisieren, indem Sie Skype öffnen und auf Extras > Optionen > Datenschutz klicken. Hier können Sie Ihre Präferenzen für den Empfang von Mitteilungen festlegen.

Ihr Skype-Profil ist Ihre Visitenkarte für Millionen anderer Skype-Nutzer. Also stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie da draußen geben wollen. Ihre E-Mail-Adresse wird natürlich nicht weitergegeben, sondern von Skype sicher gespeichert. Die öffentlichen Teile Ihres Skype-Profils können jedoch von allen anderen Skype-Nutzern eingesehen werden. Geben Sie hier also keine Details an, die nicht jeder sehen soll.

Vorsicht vor gefälschten E-Mails, Anrufen usw. Dies können einfache Phishing-Fälle sein. Halten Sie sich am besten von solchen Kontakten fern, um Online-Betrug, Spam, Viren und Phishing-Versuche zu vermeiden.

Bei der Nutzung von Skype am Arbeitsplatz könnte es sinnvoll sein, eine Liste mit bekannten Skype-Namen für alle Kollegen zu haben.

Wenn Sie sich bei Ihrem Skype-Konto anmelden, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die sichere URL verwenden: https://secure.skype.com.

Bleiben Sie sicher!

Wenn Sie Skype-Anrufe aufzeichnen möchten, schauen Sie sich Skype Auto Recorder und MP3 Skype Recorder an.

Outlook.com-Anmeldung | Yahoo-Anmeldung | Facebook-Anmeldung | Twitter-Anmeldung | PayPal-Anmeldung | Gmail-Anmeldung | LinkedIn-Anmeldetipps | Google Plus-Anmeldetipps.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.