Pcdrcui.exe ist korrupt: So beheben Sie diesen Fehler in weniger als 5 Minuten



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie die Fehlermeldung “Pcdrcui.exe is corrupt” beim Start der PC Doctor-Anwendung erhalten, haben wir die richtigen Korrekturen zur Lösung dieses technischen Problems bereitgestellt.

Die Anwendung Pcdrcui.exe wird von PC-Doctor Inc. als eigenständige Anwendung betrieben. Außerdem gibt es zwei weitere Anwendungen, die von PC-Doctor unter dem gleichen Namen pcdrcui.exe betrieben werden, nämlich Lenovo ThinkVantage Toolbox und Dell SupportAssist.

PC Doctor besteht jedoch aus einer Reihe von Diagnose-, Systeminformationen und Software-Tools. Sie können verwendet werden, um die Festplatte zu überprüfen, einschließlich des Scannens fehlerhafter Sektoren und der Durchführung von Festplatten-Tests. Pcdrcui.exe ist in den meisten Dell- und Lenovo-PCs vorinstalliert. Einige Windows-Benutzer können jedoch PC-Doctor, Dell SupportAssist oder Lenovo ThinkVantage nicht ausführen, da diese Datei pcdrcui.exe beschädigt ist.

Falsche BIOS-Konfiguration, beschädigte oder fehlende dynamische Link-Bibliotheksdateien, beschädigte Windows-Registrierung, überhitzte CPU und defekte Festplatten-Controller, geringere CPU-Auslastung und RAM-Mangel sind einige der Ursachen für die Fehlermeldung pcdrcui.exe. Um die pcdrcui.exe ist beschädigt Fehlermeldung zu beheben, haben wir die unten aufgeführten Lösungen kompiliert.

Wie man den Fehler’Pcdrcui.exe ist beschädigt’ behebt

Lösung 1: Deinstallation der Anwendung



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Windows-Benutzer können pcdrcui.exe deinstallieren, um den damit verbundenen Fehler zu beseitigen. Obwohl das Deinstallieren der Anwendung die pcdrcui.exe behebt, ist ein korrupter Fehler, aber die Diagnose-, Systeminformations- und Software-Tools-Funktionen, die die Anwendung charakterisieren, sind nicht verfügbar. Um die Anwendung pcdrcui.exe zu deinstallieren, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Wählen Sie im Startmenü Ausführen oder halten Sie das Windows-Logo gedrückt und drücken Sie gleichzeitig R.
  2. Geben Sie im Windows Ausführen appwiz.cpl ein und drücken Sie Enter
  3. .

  4. Das Programm und die Funktionen werden geöffnet; wählen Sie eine der installierten PC Doctor Software auf Ihrem PC, die PC-Doctor, Dell SupportAssist oder Lenovo ThinkVantage Toolbox sein könnte.
  5. Klicken Sie daher auf Deinstallieren, um PC-Doctor, Dell SupportAssist oder Lenovo ThinkVantage Toolbox von Ihrem PC zu entfernen.
  6. Starten Sie Ihr Windows nach der Deinstallation neu.

Anmerkung: Die vollständige Deinstallation der Anwendung verhindert, dass die Meldung pcdrcui.exe ist beschädigt jemals wieder auf Ihrem PC erscheint. Dadurch werden die beschädigten Dateien entfernt und die Sicherheitsbedrohungen entfernt.

Beachten Sie, dass einige Anwendungen nicht mit pcdrcui.exe kompatibel sind und Probleme verursachen können, wenn sie auf Ihrem PC installiert sind; diese Anwendungen umfassen Fitbit Connect, FrostWire 6.2.2 und Spybot.

  • Lesen Sie auch: Wie man Softwarereste entfernt

Lösung 2: Neuinstallation der Anwendung

Sie können auch eine Neuinstallation von pcdrcui.exe in Betracht ziehen, da der Fehler’pcdrcui.exe is corrupt’ vorliegt. Diese Methode ersetzt die beschädigten Programmdateien durch eine neue Kopie. Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist, dass die neu installierte Anwendung pcdrcui.exe auf Ihrem PC läuft, ohne dass die pcdrcui.exe beschädigt ist. Um pcdrcui.exe neu zu installieren, verwenden Sie diese Vorgehensweise:

  1. Deinstallieren Sie die Anwendung pcdrcui.exe, nämlich PC-Doctor, Dell SupportAssist oder Lenovo ThinkVantage Toolbox von Ihrem PC mit den oben unter[Lösung 1] genannten Schritten.
  2. Laden Sie PC-Doctor, Dell SupportAssist oder Lenovo ThinkVantage Toolbox von der PC-Doctor Website herunter und installieren Sie sie.
  3. Sie können also PC-Doctor, Dell SupportAssist oder Lenovo ThinkVantage Toolbox auf Ihrem PC ausführen

Hinweis: Wenn die Neuinstallation der Anwendung pcdrcui.exe jedoch die Anzeige des Fehlers pcdrcui.exe nach der vollständigen Deinstallation verursacht, ist es ratsam, pcdrcui.exe erneut zu deinstallieren und zu installieren. l eine alternative Systemversorgungsanwendung. Sie können ein alternatives Systemprogramm wie CCleaner, Windows Check Disk oder ReImage Plus verwenden. Inzwischen steht CCleaner hier zum Download bereit.

Lösung 3: pcdrcui.exe in der Firewall entsperren

Die Windows-Firewall ist ein Netzwerksicherheitssystem in Windows, das den ein- und ausgehenden Netzwerkverkehr zwischen Ihrem Computer und anderen Netzwerken wie dem Internet regelt. Sie können jedoch das Problem’pcdrcui.exe ist beschädigt’ beheben, indem Sie die Blockierung von pcdrcui.exe in der Windows-Firewall aufheben:

  1. Geben Sie im Startmenü Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste. Oder halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie die Taste R.
  2. Geben Sie in den AusführungsWindowsn firewall.cpl ohne Anführungszeichen ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Wählen Sie das Menü Programm oder Funktion über die Windows-Firewall zulassen, um pcdrcui.exe zu aktivieren.
  4. Klicken Sie hier auf Einstellungen ändern und dann unten im Windows auf Anderes App-Menü zulassen.
  5. Klicken Sie auf Durchsuchen, um die Programmdatei pcdrcui.exe auf Ihrer Festplatte zu finden
  6. .

  7. Navigieren Sie hier zu PC Doctor Toolbox for Windows im Ordner Programme.
  8. Klicken Sie dann auf Hinzufügen und dann auf OK.
  9. Schließlich können Sie Run PC-Doctor, Dell SupportAssist oder Lenovo ThinkVantage starten.

Anmerkung: In Schritt 5 und 6 oben können sich die pcdrcui.exe Programmdateien im Programmnamen PC-Doctor, Dell SupportAssist oder Lenovo ThinkVantage befinden, abhängig vom vorinstallierten Software-Namen pcdrcui.exe auf Ihrem Windows-PC.

Wenn Sie beispielsweise einen Lenovo PC verwenden, durchsuchen Sie die Lenovo ThinkVantage-Programmdateien, um sie der entsperrten Anwendung in der Windows-Firewall hinzuzufügen. Dadurch wird die Fehlermeldung’pcdrcui.exe is corrupt’ behoben.

Wenn Sie eine Firewall-Software von Drittanbietern verwenden, befolgen Sie die obigen Schritte und verwenden Sie Ihr Benutzerkonto mit Administratorrechten, bevor Sie Änderungen an der Firewall vornehmen.

Lösung 4: Reparieren Sie Ihre Registrierung

Der einfachste Weg, Ihre Registrierung zu reparieren, ist die Verwendung eines speziellen Tools wie CCleaner. Vergessen Sie nicht, zuerst Ihre Registrierung zu sichern, falls etwas schief geht.

Sie können auch die Systemdatei-Überprüfung von Microsoft verwenden, um die Beschädigung von Systemdateien zu überprüfen. Das Dienstprogramm überprüft die Integrität aller geschützten Systemdateien und repariert Dateien mit Problemen, wenn möglich. So führen Sie einen SFC-Scan durch:

1. Gehe zu Start > tippe cmd > rechtsklicke auf Eingabeaufforderung > wähle Als Administrator ausführen

2. Geben Sie nun den Befehl sfc /scannow ein

3. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und starten Sie den Computer neu. Alle beschädigten Dateien werden beim Neustart ersetzt.

Lösung 5: Einen vollständigen System-Scan durchführen

Malware kann verschiedene Probleme auf Ihrem Computer verursachen, einschließlich des Fehlers “Pcdrcui.exe ist beschädigt”. Führen Sie eine vollständige Systemprüfung durch, um auf Ihrem Computer laufende Malware zu erkennen. Sie können die integrierten Antiviren-, Windows Defender- oder Antivirenlösungen von Drittanbietern verwenden.

So führen Sie eine vollständige Systemprüfung unter Windows 10 Creators Update durch:

  1. Gehen Sie zu Start > geben Sie’defender’ ein > doppelklicken Sie auf Windows Defender, um das Programm zu starten
  2. .

  3. Wählen Sie im linken TeilWindows das Schild-Symbol
  4. Klicken Sie im neuen Windows auf die Option Erweiterter Scan
  5. .

  6. Aktivieren Sie die Option Vollständiger Scan, um einen vollständigen System-Malware-Scan zu starten.

Lösung 6 : Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem

Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Windows-Betriebssystem-Updates auf Ihrem Computer ausführen. Zur Erinnerung: Microsoft führt ständig Windows-Updates durch, um die Stabilität des Systems zu verbessern und verschiedene Probleme und Fehler zu beheben.

Um auf den Bereich Windows Update zuzugreifen, können Sie einfach den Befehl update in das Feld Suchfeld. Diese Methode funktioniert auf allen Windows-Versionen. Gehen Sie dann zu Windows Update, suchen Sie nach Updates und installieren Sie die verfügbaren Updates.

Wir hoffen, dass die oben aufgeführten Lösungen Ihnen geholfen haben, die Fehlermeldung’pcdrcui.exe ist beschädigt’ zu beheben. Fühlen Sie sich frei, unten zu kommentieren.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.