11 interessante weniger bekannte Microsoft Trivia



Aktualisiert January 2023 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Think you know everything about Microsoft? Sehen Sie sich diese bekannten und weniger bekannten interessanten Fakten über Microsoft an!

1. Das Wort Microsoft wurde erstmals von Bill Gates in einem Brief an Paul Allen, Mitbegründer von 1975, verwendet. Aber Bill hat es ursprünglich als Micro-Soft geschrieben. Die Firma Microsoft (ohne Bindestrich) wurde jedoch im November 1976 in New Mexico registriert, der Stadt, in der Paul Allen und Gates für ihren ersten großen Kunden MITS arbeiteten. Microsoft zog erst 1986 nach Redmond, Washington.

2. Nicht jeder kann ein Pablo Picasso sein. Aber man kann die Werke so großer und talentierter Künstler sehen. Und die Menschen bei Microsoft haben ein bisschen zu viel Glück, denn es ist einer der größten Firmenkunstsammler mit seinen Kunstmuseen, die mehr als 5.000 zeitgenössische Kunstwerke wie Skulpturen, Arbeiten auf Papier, Gemälde, Fotos, Multimedia usw. beherbergen.

3. Die Rentabilität von Microsoft lässt sich daran ablesen, dass die Aktie nach dem Börsengang im März 1986 neunmal geteilt wurde. Dies geschieht, wenn der Kurs einer Aktie zu hoch wird.

4. ‘Trinken Sie so viel Sie können’ ist, was Softies (MS-Mitarbeiter) aus ihrem Herzen folgen. Microsoft bietet kostenlose Getränke auf dem Campus an, wo jedes Jahr mehr als 23 Millionen Getränke konsumiert werden, wobei Milch und Orangensaft zu den Top-Favoriten zählen. Die 35 Microsoft Cafeterias bedienen täglich mehr als 38.000 Menschen, wobei Pizza der beliebteste Menüpunkt ist.

5. Stellen Sie sich Namen wie Interface Manager 98, Interface Manager 7 etc. vor. Nun, für diejenigen, die nicht wissen, Interface Manager war der eigentliche Name von Windows OS in Microsoft und Bill Gates hatte geplant, es unter dem gleichen Namen zu veröffentlichen. Allerdings brauchte es einen MS-Mitarbeiter, um zu überzeugen, dass Windows ein besserer Name ist. Microsoft übernimmt Code-Namen für seine Produkte, bevor sie mit Longhorn, Lone Star, Wien und Project Natal veröffentlicht werden.

6. Ist es nicht eine große Zahl für ein Unternehmen, mehr als 10000 Patente zu besitzen und jedes Jahr 3000 Patente hinzuzufügen? Microsoft gehört zu den Top-5-Patentinhabern in den USA. Das 5.000ste Patent war für die XBox 360-Technologie, das 10.000ste Patent für Microsoft Surface. Einem Microsoft-Mitarbeiter wird ein Bonus von $1.500 gewährt, wenn das entsprechende Patent erfolgreich ist.

7. Microsoft besitzt einen zweifelhaften Datensatz mit den meisten Abstürzen. Es wird vermutet, dass es zu einem Zeitpunkt rund 25 Millionen Abstürze pro Tag gab.

8. Mehr als 75% der Computer weltweit laufen unter Windows.

9. Das Windows-Betriebssystem hat 50 Millionen Zeilen Code (eine Zeile hat durchschnittlich 60 Zeichen) und wächst mit jeder Veröffentlichung um 20%. Es wird von 7.200 Personen zusammengestellt, ist in 34 Sprachen verfügbar und muss 190.000 Geräte unterstützen – verschiedene Modelle von Digitalkameras, Druckern, Handhelds und so weiter.

10. Ein paar Windows-Versionen, die nicht das Licht der Welt erblickten und nicht veröffentlicht werden konnten, sind es:

  • 3. Mai 1996 – Windows Nashville (Windows 96)
  • 1997-1998 – Fenster Kairo. (geplant nach Windows NT)
  • 1999 Dezember – Windows Neptun. (Sollte der Nachfolger von Windows 2000 oder Windows ME sein)

11. Microsoft hat den Ruf, die seltsamsten Fragen in einem Bewerbungsgespräch zu stellen. Als einer der härtesten und anstrengendsten Interviewprozesse für Arbeitssuchende kann Microsoft Sie plötzlich fragen: Warum ist ein Mannlochdeckel rund? Solche Fragen fordern das kreative Denken der Menschen auf der anderen Seite des Tisches heraus.

Mehr wissen? Bitte teilen Sie!



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.