Wie man 806 (Fehler VPN GRE blockiert) in Windows 10



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Verbindung zu VPN. Sie können die Windows-Firewall wie folgt ausschalten.

  • Öffnen Sie die Cortana App.
  • Geben Sie das Schlüsselwort’Windows Firewall’ in das Suchfeld ein und wählen Sie, um die Windows Defender Firewall zu öffnen.
  • Klicken Sie auf Aktivieren oder deaktivieren Sie die Windows Defender Firewall, um die unten angezeigten Einstellungen zu öffnen.
  • Wählen Sie die beiden Optionen Windows Defender Firewall deaktivieren und drücken Sie die Schaltfläche OK.

5. Wählen Sie die PPTP-Einstellung Ihres Routers aus



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Stellen Sie außerdem sicher, dass die PPTP-Einstellung Ihres Routers aktiviert ist. Das ist ein Netzwerkprotokoll, das immer noch für viele VPNs verwendet wird. Wie Sie diese Einstellung wählen, hängt von den alternativen Routermodellen ab. In der Regel können Sie jedoch eine PPTP-Option über die Firmware des Routers auswählen. In diesem Beitrag finden Sie weitere Informationen zum Öffnen von Router-Software in Ihrem Browser.

Diese Auflösungen können den VPN-Fehler 806 beheben, so dass Sie sich mit VPN verbinden können. Einige der allgemeinen VPN-Fixes in diesem Artikel könnten auch für die Behebung des VPN-Fehlers 806 in Windows 10 nützlich sein.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *