ActiveX-Fehler 429 in Windows 10, 8 oder 7



Aktualisiert June 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Der ActiveX-Fehler 429 ist ein Laufzeitfehler, auf den einige Endbenutzer in Windows gestoßen sind. Der Fehler sorgt in der Regel dafür, dass eine geöffnete Anwendung abrupt zum Stillstand kommt und sich schließt. Es wird auch eine Fehlermeldung mit der Angabe Laufzeitfehler ‘429’ zurückgegeben: Fehler 429 ist am häufigsten bei MS Office-Anwendungen wie Excel, Word, Access oder Outlook mit automatisierten Visual Basic-Sequenzskripten.

Fehler 429 ist im Wesentlichen eine Folge von Software, die versucht, auf beschädigte Dateien zuzugreifen. Der Automatisierungsablauf kann also nicht so ablaufen, wie er in einem Skript beschrieben ist. Dies kann auf beschädigte Registry, gelöschte OS-Dateien, unvollständige Installation von Software oder beschädigte Systemdateien zurückzuführen sein. So gibt es verschiedene mögliche Korrekturen für den ActiveX-Fehler 429.

Lösungen zur Behebung von ActiveX-Fehlern 429

Programm neu registrieren



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Wenn ein bestimmtes Programm den ActiveX-Fehler erzeugt, ist die Software möglicherweise nicht korrekt konfiguriert. Sie können das beheben, indem Sie die Software mit dem Schalter /regserver neu registrieren, der Probleme mit dem Automatisierungsserver behebt. So können Sie Software mit Run neu registrieren.

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie über Admin-Rechte mit einem Windows-Admin-Konto verfügen.
  • Drücken Sie die Taste Win + R, um Run zu öffnen.
  • Geben Sie den vollständigen Pfad der Software gefolgt von /regserver in das Textfeld ein, wie unten gezeigt. Geben Sie den genauen Pfad, einschließlich der exe, der Software ein, die Sie neu registrieren müssen.
  • Drücken Sie die Taste OK.

Die angegebene Datei neu registrieren

Wenn die ActiveX-Fehlermeldung einen bestimmten .OCX- oder .DLL-Dateititel angibt, ist die angegebene Datei wahrscheinlich nicht korrekt in der Registrierung registriert. Dann können Sie das ActiveX-Problem beheben, indem Sie die Datei erneut registrieren. So können Sie bestimmte OCX- und DLL-Dateien über die Eingabeaufforderung erneut registrieren.

  • Schließen Sie alle geöffneten SoftwareWindows.
  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung in Windows 10 und 8, indem Sie die Taste Win + X drücken und Eingabeaufforderung (Admin) aus dem Menü auswählen. Unter Windows 7 können Sie im Suchfeld des Startmenüs “cmd” eingeben, um die Eingabeaufforderung zu öffnen.
  • Geben Sie nun’regsvr32 Dateiname.ocx’ oder’regsvr32 Dateiname.dll’ in die Eingabeaufforderung ein. Ersetzen Sie den Dateinamen durch den angegebenen Dateinamen.
  • Drücken Sie die Eingabetaste, um die Datei erneut zu registrieren.

Ausführen einer Virenprüfung

Es kann sein, dass ein Virus Dateien, die für den Laufzeitfehler relevant sind, beschädigt oder gelöscht hat. So kann ein vollständiger Virenscan von Windows mit Antivirensoftware von Drittanbietern den ActiveX-Fehler 429 beheben. Kaspersky, Avast, AVG, Symantec Norton und McAfee gehören zu den besser bewerteten Antivirenprogrammen. Wenn Sie nicht bereits über ein geeignetes Antivirenpaket eines Drittanbieters verfügen, installieren Sie eine Freeware-Version eines dieser Dienstprogramme und führen Sie eine vollständige Virenprüfung durch.

Wir empfehlen Ihnen Bitdefender als Antivirus Nr. 1 der Welt. Es hat eine Reihe von nützlichen Funktionen und eine extrem leistungsstarke Sicherheits-Engine. Es findet alle Viren/Malware, die in Ihr System eingedrungen sind und optimiert die Leistung Ihres PCs.

  • Bitdefender Antivirus zu einem Sonderpreis von 50% herunterladen

Scannen und Reparieren der Registry

Laufzeitfehler werden in der Regel aus der Registry generiert, so dass ein Registry-Scan eine effektive Lösung sein kann. Ein effektiver Registrierungsscan behebt die ungültigen oder beschädigten Registrierungsschlüssel. Es gibt verschiedene Registry Cleaner für Windows, und CCleaner, Wise Registry Cleaner, EasyCleaner, JetCleaner, RegistryCleanerKit und WinOptimizer sind einige der höher bewerteten Dienstprogramme. So können Sie die Registry mit der Freeware CCleaner scannen.

  • Drücken Sie (11 )Download auf dieser Webseite, um CCleaner’s Installer unter Windows zu speichern. Öffnen Sie dann den Setup-Assistenten, um die Software zu installieren.
  • Starten Sie CCleaner und klicken Sie auf Registry, um den Registry Cleaner unten zu öffnen.
  • Beachten Sie, dass der Registry Cleaner ein ActiveX und Class Issues Kontrollkästchen enthält, das Sie sicherlich aktivieren sollten. Aktivieren Sie alle Kontrollkästchen für den gründlichsten Scan.
  • Drücken Sie Nach Problemen suchen, um den Registrierungs-Scan auszuführen. Darin werden dann erkannte Registrierungsprobleme aufgelistet, die Sie durch Anklicken der Kontrollkästchen auswählen können.
  • Drücken Sie die Schaltfläche Ausgewählte Probleme beheben, um die Registrierung zu beheben. Dann müssen Sie möglicherweise auch eine weitere Fix All Selected-Taste drücken, um zu bestätigen.

Auf Windows Updates prüfen

Sie sollten auch nach Windows-Updates suchen und diese installieren. Microsoft aktualisiert normalerweise Systemdateien, die mit dem Fehler 429 verbunden sein könnten. Die Aktualisierung von Windows mit den neuesten Service Packs und Patches kann daher helfen, Laufzeitfehler zu beheben. Sie können Windows wie folgt aktualisieren.

  • Geben Sie’Windows Update’ in das Suchfeld Cortana oder Startmenü ein.
  • Wählen Sie dann Nach Updates suchen, um die Update-Optionen direkt unten zu öffnen.
  • Drücken Sie dort die Schaltfläche Nach Updates suchen. Wenn Updates verfügbar sind, können Sie einen Download-Button drücken, um sie zu Windows hinzuzufügen.

Starten Sie die Systemdatei-Überprüfung

Viele Systemfehler sind auf beschädigte Systemdateien zurückzuführen, und das schließt das ActiveX 429-Problem ein. Als solches könnte das Reparieren beschädigter Systemdateien mit dem Systemdatei-Überprüfungsprogramm ein wirksames Mittel sein. Sie können einen SFC-Scan in der Eingabeaufforderung wie folgt ausführen.

  • Geben Sie zunächst “cmd” in das Suchfeld Cortana oder Startmenü ein.
  • Dann kannst du mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung klicken und Als Administrator ausführen auswählen, um das Windows der Eingabeaufforderung zu öffnen.
  • Geben Sie’sfc /scannow’ in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Der SFC-Scan kann bis zu 20 Minuten oder länger dauern. Wenn die SFC etwas behebt, wird in der Eingabeaufforderung angezeigt, dass Windows Resource Protection beschädigte Dateien gefunden und erfolgreich repariert hat.
  • Danach können Sie Windows neu starten.

Systemänderungen mit Systemwiederherstellung rückgängig machen

Das Systemwiederherstellungswerkzeug macht Systemänderungen rückgängig, indem es Windows auf ein früheres Datum zurücksetzt. Systemwiederherstellung ist die Zeitmaschine von Windows, und mit diesem Tool können Sie den Desktop oder Laptop auf ein Datum zurücksetzen, an dem Ihre Software die ActiveX-Fehlermeldung nicht zurückgegeben hat. Denken Sie jedoch daran, dass Sie Software und Anwendungen verlieren, die nach dem Datum des Wiederherstellungspunkts installiert wurden. Sie können die Systemwiederherstellung wie folgt verwenden.

  • Um die Systemwiederherstellung zu öffnen, geben Sie “Systemwiederherstellung” in das Suchfeld im Cortana- oder Startmenü ein.
  • Wählen Sie Wiederherstellungspunkt erstellen, um das Windows Systemeigenschaften zu öffnen.
  • Drücken Sie die Schaltfläche Systemwiederherstellung, um das Windows im folgenden Schnappschuss zu öffnen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter und wählen Sie dann die Option Neuere Punkte anzeigen, um eine vollständige Liste der Wiederherstellungsdaten zu öffnen.
  • Wählen Sie nun einen geeigneten Wiederherstellungspunkt aus, zu dem Sie zurückkehren möchten.
  • Drücken Sie die Tasten Next und Finish, um den Wiederherstellungspunkt zu bestätigen.

Das sind einige der zahlreichen möglichen Korrekturen für den Windows ActiveX-Fehler 429. Wenn keine der oben genannten Lösungen das Problem behebt, deinstallieren und installieren Sie die Software, die den Fehler erzeugt. Wenn Sie weitere Vorschläge zur Behebung des ActiveX-Fehlers 429 haben, teilen Sie diese bitte unten mit.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *