Apple iCloud funktioniert nicht aufgrund von Windows Defender Blockierung



Aktualisiert May 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie Apple iCloud für Windows 10 in der Vergangenheit verwendet haben, werden Sie wissen, dass es die meiste Zeit recht gut funktioniert, aber in letzter Zeit sind einige Benutzer auf ein bestimmtes Problem gestoßen, bei dem appleidav.exe blockiert ist. Dies ist ein großes Problem, da es der primäre Prozess hinter der Apple iCloud-Anwendung ist, und dies wird durch Windows Defender verursacht. Aus irgendeinem Grund betrachtet das Antivirenprogramm von Microsoft die iCloud-Anwendung wahrscheinlich als Bedrohung, ist es aber nicht.

Oder vielleicht hat es etwas mit unberechtigtem Zugriff zu tun; wir sind uns an dieser Stelle einfach nicht sicher. Sie sehen, dass Windows Defender manchmal Programme blockiert, die versuchen, Systemeinstellungen zu ändern. Wahrscheinlich ist Apple iCloud ein solches Programm, weshalb das Antivirenprogramm von Microsoft es gestoppt hat.

Die Frage ist also, wie dieses Problem gelöst werden kann, und zwar schnell und rechtzeitig. Nun, es gibt nicht viel zu sagen über iCloud, weil es sehr ähnlich zu OneDrive in grundlegenden Begriffen ist. Fügen Sie Ihre Dateien hinzu und lassen Sie sie in die Cloud hochladen, das war’s, und es funktioniert.

Dennoch ist OneDrive für diejenigen, die sich wundern, viel besser als iCloud aufgrund der Anzahl der Funktionen, die es auf den Tisch bringt, und des kostenlosen Speichers, der Benutzern angeboten wird, die sich kein monatliches Abonnement leisten können.

Apple tut dies nicht, und für ein Unternehmen seiner Größe sind wir ziemlich überrascht, aber das ist für diesen Artikel nicht wichtig, also lassen Sie uns direkt zum Leitfaden kommen.

Apple iCloud funktioniert nicht, da Windows Defender es blockiert



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Apple hat seinen eigenen Cloud-Service, bekannt als iCloud, und es gibt eine App für Windows 10. Dieser Beitrag zeigt, wie Sie Windows Defender davon abhalten können, appleidav.exe von iCloud zu blockieren. Wenn Apple iCloud nicht funktioniert, weil Windows Defender es auf Ihrem Windows 10 PC blockiert, finden Sie hier die Lösung, die Sie suchen.

Windows Defender daran hindern, appleidav.exe zu blockieren

Wir müssen den Prozess als Ausschluss in Windows Defender hinzufügen. Öffnen Sie das Windows Defender-Sicherheitscenter, indem Sie die Windows-Taste + I drücken, um die Settings-App zu starten, dann auf Update & Security klicken und dann zu Windows Security > Open Windows Defender Security Center navigieren.

Klicken Sie auf Viren- und Bedrohungsschutz, dann auf Viren- und Bedrohungsschutz-Einstellungen. Gehen Sie zu Ausschlüsse und wählen Sie Ausschlüsse hinzufügen oder entfernen. Schließlich sehen Sie ein Dropdown-Menü, klicken Sie einfach auf den Ordner und wählen Sie den aus, auf dem Apple steht.

Sobald alles erledigt ist, sollten die Benutzer keine Probleme mehr mit Apple iCloud haben, zumindest vorläufig.

Etwas wird in naher Zukunft auftauchen, und wir werden da sein, um Ihnen dabei zu helfen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *