Microsoft BitLocker-Funktion in Windows 10/8/7/7



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Die BitLocker Drive Encryption ist eine vollständige Festplattenverschlüsselung, die in den Microsoft-Betriebssystemen Windows 10, Windows 8, Windows 7 und Windows Vista sowie Windows Server 2008 enthalten ist, um Daten durch Verschlüsselung ganzer Volumes zu schützen. Standardmäßig wird der AES-Verschlüsselungsalgorithmus im CBC-Modus mit einem 128-Bit-Schlüssel verwendet, kombiniert mit dem Elephant Diffusor für zusätzliche, von AES nicht angebotene Festplattenverschlüsselung.

Microsoft BitLocker

BitLocker verhindert, dass ein Dieb, der ein anderes Betriebssystem bootet oder ein Software-Hacking-Tool ausführt, den Schutz von Windows-Dateien und -Systemen unterbricht oder die auf dem geschützten Laufwerk gespeicherten Dateien offline betrachtet. Die Funktion verwendet idealerweise ein Trusted Platform Module (TPM 1.2), um Benutzerdaten zu schützen und sicherzustellen, dass ein PC mit Windows nicht manipuliert wurde, während das System offline war.

BitLocker bietet sowohl mobilen als auch Office-Informationsarbeitern einen verbesserten Datenschutz bei Verlust oder Diebstahl ihrer Systeme und eine sichere Datenlöschung, wenn es um die Stilllegung dieser Anlagen geht.

Im Gegensatz zu Encrypting File System (EFS), mit dem Sie einzelne Dateien verschlüsseln können, verschlüsselt BitLocker das gesamte Systemlaufwerk, einschließlich der für den Start und die Anmeldung erforderlichen Windows-Systemdateien. Sie können sich normal anmelden und mit Ihren Dateien arbeiten, aber BitLocker kann Hackern helfen, den Zugriff auf die Systemdateien zu verhindern, auf die sie angewiesen sind, um Ihr Passwort zu finden, oder auf Ihre Festplatte zugreifen, indem Sie es von Ihrem Computer entfernen und auf einem anderen Computer installieren.

BitLocker kann nur Dateien schützen, die auf dem Laufwerk gespeichert sind, auf dem Windows installiert ist.

Um auf Bitlocker zuzugreifen, öffnen Sie Systemsteuerung > Sicherheit > BitLocker-Laufwerkverschlüsselung

.

Bevor Sie BitLocker Drive Encryption einschalten können, müssen Sie sicherstellen, dass die Festplatte Ihres Computers die folgenden Eigenschaften aufweist:

Mindestens zwei Bände. Wenn Sie ein neues Volume erstellen, nachdem Sie bereits Windows installiert haben, müssen Sie Windows neu installieren, bevor Sie BitLocker einschalten. Ein Volume ist für das Betriebssystemlaufwerk (typischerweise Laufwerk C), das BitLocker verschlüsselt, und eines für das aktive Volume, das unverschlüsselt bleiben muss, um den Computer zu starten. Die Größe des aktiven Volumes muss mindestens 1,5 Gigabyte (GB) betragen. Beide Partitionen müssen mit dem NTFS-Dateisystem formatiert sein.

Eine TPM-Konfiguration, die in bestimmten Hardware-Konfigurationen verfügbar ist, ist ein Muss. Wenn Ihre Konfiguration diese Funktion nicht zulässt, erhalten Sie eine Anzeige als solche:

Bereiten Sie Ihren Computer für BitLocker Drive Encryption vor



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Um Laufwerke zu verschlüsseln und die Boot-Integrität zu überprüfen, benötigt BitLocker mindestens zwei Partitionen. Diese beiden Partitionen bilden eine Split-Load-Konfiguration. Eine Split-Load-Konfiguration trennt die Hauptpartition des Betriebssystems von der aktiven Systempartition, von der aus der Computer gestartet wird.

Das BitLocker Drive Preparation Tool automatisiert die Prozesse, um den Computer für BitLocker fit zu machen. Erstellen des zweiten Volumes, das BitLocker benötigt:

  • Migration der Boot-Dateien auf das neue Volume
  • Das Volumen zu einem aktiven Volumen machen

Wenn das Tool beendet ist, müssen Sie den Computer neu starten, um das System-Volume auf das neu erstellte Volume zu ändern. Nach dem Neustart des Computers wird das Laufwerk korrekt für BitLocker konfiguriert. Eventuell müssen Sie auch das Trusted Platform Module (TPM) initialisieren, bevor Sie BitLocker einschalten.

BitLocker verschlüsselte Daten von einem beschädigten Diskvolumen wiederherstellen

Das BitLocker Repair Tool kann Administratoren bei der Wiederherstellung von Daten unterstützen. von einem beschädigten oder beschädigten Diskvolumen, das mit BitLocker verschlüsselt wurde.

Dieses Tool hilft beim Zugriff auf mit BitLocker verschlüsselte Daten, wenn die Festplatte physisch beschädigt wurde. Dieses Tool versucht, kritische Daten vom Laufwerk zu rekonstruieren und alle wiederherstellbaren Daten zu retten.
Um die Daten zu entschlüsseln, ist ein Wiederherstellungspasswort oder ein Wiederherstellungsschlüssel erforderlich. In einigen Fällen ist auch ein Backup des Schlüsselpakets erforderlich.

Verwenden Sie dieses Kommandozeilen-Tool, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Ein Volume wurde mit BitLocker Drive Encryption verschlüsselt.
  • Windows wird nicht gestartet, oder Sie können die BitLocker-Wiederherstellungskonsole nicht starten.
  • Sie haben keine Kopie der Daten, die auf dem verschlüsselten Datenträger enthalten sind.

Lesen Sie auch:

  1. BitLocker zum Mitnehmen unter Windows 10/8/7
  2. Microsoft BitLocker Verwaltung und Überwachung unter Windows 10/8/7
  3. Dateien und Daten von einem unzugänglichen BitLocker-verschlüsselten Laufwerk wiederherstellen
  4. USB-Sticks mit BitLocker To Go verschlüsseln
  5. Verwenden des BitLocker Laufwerksvorbereitungstools über die Eingabeaufforderung in Windows 10/8/7
  6. Ihr Wiederherstellungsschlüssel konnte für BitLocker nicht gespeichert werden.


EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.