Blockieren Sie Websites von der Verwendung Ihrer CPU, um Kryptowährung zu gewinnen.



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Letztes Wochenende, The Pirate Bay, eine beliebte Torrenting-Site, stieß bei den Nutzern auf scharfe Kritik, als sie zugab, Details über das Testen eines neuen Dienstes zu verbergen, der bewusst die CPU-Leistung der Besucher nutzte, um Kryptowährungsgewinne für sich zu generieren. Coin Hive, der von Pirate Bay genutzte Dienst ermöglichte es ihm, die Kryptowährung namens Monero ohne die Zustimmung der Nutzer zu gewinnen, während die Nutzer die Website in einem Browser-Tab geöffnet hatten. Diese illegale Natur verdeutlicht das Problem des nicht nur unregulierten Kryptowährungen, sondern auch des Kryptowährungsabbaus.

Die Regelung schien ein Versuch der Website zu sein, Einnahmen für sich selbst zu generieren. Es wird angenommen, dass Bergleute wie ein Botnetz arbeiteten. Wann immer ein Benutzer die Website besucht hat, hat seine Webseite die Erlaubnis des Benutzers eingeholt, seine CPU nutzen zu dürfen. Diese Leistung nutzte es dann, um einen komplexen Hashing-Algorithmus auszuführen, um eine eindeutige Zeichenkette von Buchstaben und Zahlen zu finden, die für das Mining von Kryptowährungen verwendet werden. Diejenigen, die es geschafft haben, den Prozess erfolgreich abzuschließen, wurden für das knacken des Codes gut belohnt.

Typischerweise benötigt die Währung mit komplexen Algorithmen wie Bitcoins mehr Zeit und Rechenleistung für den Abbau. Allerdings benötigen Minenwährungen wie der “Monero” weniger Macht und Aufwand. Sobald diese Nachricht veröffentlicht wurde, bot die Website natürlich eine Erklärung an, warum sie es tat. Sie sagten, dass sie versuchten, Einnahmen zu generieren, anstatt Anzeigen zu schalten.

Aber jetzt, da diese Methode bekannt geworden ist, ist es durchaus möglich, dass eine andere Website damit beginnt, die CPU Ihres Computers zu nutzen, ohne Ihr Wissen, um Kryptowährungen zu ermitteln. Wenn Sie solche Situationen vermeiden und Websites davon abhalten wollen, Kryptowährungen mit Ihrer CPU über Ihren Browser zu gewinnen, können Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen ergreifen.

Read: Wie man das Coinhive Krypto-Mining-Skript von seiner Website entfernt.

Blockieren Sie Websites davon, Ihre CPU zu nutzen, um Kryptowährung zu gewinnen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



.

Als Alternative zu den Werbeeinnahmen können in Zukunft einige weitere Websites Dienste nutzen, die die CPU-Leistung der Besucher nutzen, um Kryptowährungsgewinne zu generieren. Es könnte eine gute Idee sein, Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen! Der Weg, dies zu tun, ist die Verwendung von JavaScript-blockierenden Erweiterungen. Werfen wir einen Blick auf einige der Browsererweiterungen, die jetzt verfügbar sind.

ScriptSafe für Chrom

Wenn Sie ein Chrome-Benutzer sind und nach einer Erweiterung suchen, um bestimmte Websites von Ihren Computerressourcen für das Kryptowährungsmining zu stoppen, versuchen Sie ScriptSafe. Die Erweiterung bietet den Benutzern die Kontrolle über das Web und ein sicheres Surfen bei gleichzeitiger Betonung von Einfachheit und Intuitivität. Es verhindert, dass JavaScript standardmäßig ausgeführt wird. Der einzige Mangel ist, dass es keine Whitelist gibt, was bedeutet, dass das Skript jeder Website blockiert ist, einschließlich google.com.

MinerBlock Erweiterung für Chrome

installieren

Es ist eine nützliche Erweiterung für den Chrome-Browser, um webbasierte Kryptowährungsminer im gesamten Web zu blockieren. Neben CoinHive blockiert es sogar Minr. Ein gutes Merkmal der Erweiterung ist, dass Sie die Änderung rückgängig machen können, d.h. wenn es Ihnen nichts ausmacht, Ihre CPU für die Nutzung durch den Miner zu verleihen, können Sie deren Standorte aus der Liste der gesperrten Domains entfernen.

NoCoin für Chrom

Alternativ können Sie auch die Erweiterung No Coin’ verwenden. Die Erweiterung blockiert einfach eine Liste der auf der schwarzen Liste stehenden Domains in *blacklist.txt*. Wenn Sie auf das Symbol klicken, wird Ihnen eine Schaltfläche angezeigt, mit der Sie die Funktion anhalten/deaktivieren können. Verwenden Sie diese einfache Lösung, um die Ausnutzung bekannter/unbekannter Sicherheitsschwachstellen ohne Verlust der Funktionalität zu verhindern.

NoScript Security Suite für Firefox

Diese kleine Erweiterung ist für Firefox-Benutzer. Es erlaubt, dass nur aktive Inhalte nur von vertrauenswürdigen Websites ausgeführt werden und schützt Sie vor XSS- und Clickjacking-Angriffen. Versuchen Sie NoScript.

Anti-WebMiner stoppt Cryptojacking Mining Scripts

Anti-WebMiner für Windows stoppt Cryptojacking Mining Scripts. Es funktioniert mit allen Browsern.

Bleib wachsam, bleib sicher!



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.