Wie man Bonjour-Dienstfehler unter Windows 10



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie ein begeisterter Benutzer von Apples Produkten sind, ist der iTunes Anzug ein Muss. Und obwohl es nativ unter MacOS verwendet wird, ist die Windows-Plattformversion recht gut optimiert und gestaltet. Wie die meisten Apple Produkte auch.

Das macht diese Software jedoch nicht perfekt. Viele Benutzer hatten Probleme mit Bonjour service, dem wesentlichen Teil der iTunes Suite. Einer der häufigsten Fehler ist der 100er Code.

Um dem entgegenzuwirken, haben wir die Lösung bereitgestellt, die gemeinhin als die am besten geeignete angesehen wird. Wenn Sie ständig Probleme mit dem Bonjour-Service haben, überprüfen Sie bitte den unten angegebenen Schritt.

So beheben Sie Bonjour-Dienstfehler in Windows 10



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Lassen Sie uns zuerst erklären, was Bonjour und sein engagierter Service ist und warum Sie ihn brauchen oder nicht. Apple ist nicht gerade subtil im Umgang mit iTunes unter Windows. Neben der offensichtlichen iTunes Mediathek und dem Player bringt der Anzug verschiedene andere Apple-bezogene Tools und Dienste mit sich.

Eines davon ist Bonjour, das Null-Konfigurations-Netzwerk-Tool. Grundsätzlich lokalisiert es drahtlos die unterstützten Drucker und ähnliche Geräte, um den Zugriff zu beschleunigen und zu erleichtern.

Wie wir jedoch bereits wissen, kooperiert Apple nicht allzu gerne mit externen OEM-Geräten, so dass Bonjour hauptsächlich für den Anschluss an AppleAir Printer oder selten unterstützte Geräte in einem Netzwerk verwendet wird. Und da es eine gute Chance gibt, dass Sie Apple’s Geräte nicht mit Windows 10 verwenden, entsteht ein eigenartiges Problem, das schwer zu knacken ist.

Aus irgendeinem Grund (und nach meiner eigenen Erfahrung) ist es ziemlich schwierig, den Bonjour-Dienst von Ihrem Windows 10-basierten PC zu entfernen. Es gibt eine Deinstallationssequenz, die Sie befolgen müssen, um sie zu entfernen und dabei auch iTunes zu entfernen.

Wenn Sie Bonjour tatsächlich verwenden, können Sie es natürlich später installieren und den Servicefehler beheben. Manchmal behebt sogar die Aktualisierung von iTunes das Problem. Aber, da die Dinge sich zu eigenartig entwickeln, kann man sie nicht für immer entfernen, wenn man sie nicht braucht.

Aus eigener Erfahrung wird es mit dem Suite-Update immer wieder neu installiert, auch wenn Sie es aus dem System entfernen. Das Einzige, was Sie tun können, ist, den automatischen Start im Bereich Windows-Dienste zu deaktivieren.

Falls Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies tun sollen, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R, um die Run erhöhte Befehlszeile zu öffnen.
  2. Geben Sie in der Befehlszeile services.msc ein und drücken Sie Enter.
  3. Finden Sie Bonjour-Dienst.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie Eigenschaften.
  5. Wählen Sie unter Startart Manuell.
  6. Bestätigen Sie die Änderungen und starten Sie Ihren PC neu.

Das sollte den 100-Fehler im Bonjour-Service beheben und Sie in Schwung bringen. Falls Sie eine bessere Alternative haben, können Sie uns diese im Kommentarfeld unten mitteilen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.