Cortana kann unter Windows 10



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Eines der am meisten erwarteten Features von Windows 10 war der virtuelle Assistent Cortana. Obwohl Cortana als virtueller Assistent großartig ist, scheint es, dass einige Windows 10-Benutzer Cortana nicht hören können, also lassen Sie uns versuchen, das zu beheben.

Benutzer berichten, dass Audio unter Windows 10 ohne Probleme sowohl auf den Lautsprechern als auch auf den Kopfhörern funktioniert, aber aus irgendeinem Grund können Benutzer Cortana nicht hören. Zum Glück für Sie haben wir mehrere Lösungen, die Ihnen helfen können, dieses Problem zu beheben.

Was tun, wenn Sie Cortana in Windows 10 nicht hören können

Cortana ist ein tolles Feature, aber einige Benutzer von Windows 10 haben Probleme damit gemeldet. Was die Probleme betrifft, so berichteten die Benutzer über die folgenden Probleme mit Cortana:

  • Cortana spricht nicht Windows 10 – Dies ist ein häufiges Problem mit Cortana, und wenn Sie dieses Problem haben, versuchen Sie, Ihr Windows auf die neueste Version zu aktualisieren und überprüfen Sie, ob das hilft.
  • Cortana spricht nicht – Viele Benutzer berichteten, dass Cortana auf ihrem PC überhaupt nicht sprechen wird. Wenn Sie dieses Problem haben, stellen Sie sicher, dass Sie sowohl UK English als auch US English text to speech Funktionen installieren.
  • Cortana Stimme nicht hören, Windows 10 sprechen – Viele Benutzer berichteten, dass sie Cortana auf ihrem PC nicht hören können. Um dieses Problem zu beheben, deaktivieren Sie alle Audiogeräte, die Sie nicht verwenden.
  • Cortana spricht nicht – In einigen Fällen spricht Cortana überhaupt nicht. Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, sollten Sie einige unserer Lösungen ausprobieren.

Lösung 1 – Installieren Sie sowohl UK English als auch US English text to speech



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Dies ist eine einfache Lösung, Sie müssen nur UK und US English text to speech installieren und Sie können Cortana hören. Um UK und US English text to speech zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Anwendungen > Optionale Funktionen ändern.
  2. Suchen Sie nun UK und US English Text to Speech Features und installieren Sie sie alle.

Darüber hinaus schlagen die Benutzer vor, dass die Installation von .NET 3.5 und .NET 2.0 bei diesem Problem helfen könnte.


Lösung 2 – Aktualisieren Sie Ihren Audiotreiber

Wenn Sie Cortana auf Ihrem Windows 10 PC nicht hören können, könnte das Problem Ihre Audiotreiber sein. Wenn Ihre Audiotreiber veraltet sind, kann dies und andere Probleme auftreten. Sie können das Problem jedoch leicht beheben, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Deinstallieren Sie zunächst Ihren Audiotreiber. Gehen Sie dazu in den Device Manager, suchen Sie Ihren Audiotreiber, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Uninstall.
  2. Nachdem Sie Ihren Audiotreiber deinstalliert haben, gehen Sie zu den Einstellungen > Apps > Optional Features und entfernen Sie Text to Speech Features.
  3. Jetzt müssen Sie Ihren Audiotreiber aktualisieren. Sie können die Website Ihres Mainboard-Herstellers nach den neuesten Audiotreibern durchsuchen. Wenn Windows 10-Treiber verfügbar sind, stellen Sie sicher, dass Sie diese herunterladen.
  4. Nachdem Sie die neuesten Treiber heruntergeladen und installiert haben, gehen Sie zu den Einstellungen > Apps > Optional Features und installieren Sie US und UK Text to Speech Features.

Treiber automatisch aktualisieren

Bei der Suche nach einem Treiber auf der Website des Herstellers ist es sehr wichtig, die richtigen Treiberversionen auszuwählen. Wenn Sie das falsche System wählen und installieren, kann dies Ihr gesamtes System beschädigen.

Tweakbit’s Driver Updater (von Microsoft und Norton Antivirus freigegeben) hilft Ihnen, Treiber automatisch zu aktualisieren und PC-Schäden zu vermeiden, die durch die Installation der falschen Treiberversionen verursacht werden Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die am besten automatisierte Lösung ist.
Hier ist eine kurze Anleitung, wie man es benutzt:

    1. Herunterladen und installieren TweakBit Treiber-Updater
    2. Einmal in wird das Programm Ihren PC automatisch nach veralteten Treibern durchsuchen. Driver Updater überprüft Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt die richtigen Updates. Alles, was Sie tun müssen, ist zu warten, bis der Scan abgeschlossen ist.
    3. Nach Abschluss des Scans erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und sehen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle auf einmal aktualisieren möchten. Um einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie auf den Link’Treiber aktualisieren’ neben dem Treibernamen. Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche’Alle aktualisieren’, um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

      Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, so dass Sie die Schaltfläche “Aktualisieren” mehrmals drücken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Disclaimer: Einige Funktionen dieses Tools sind nicht kostenlos.


Lösung 3 – Wechseln Sie Ihr anderes Audiogerät

Um Cortana richtig zu hören, müssen Sie Ihr Standard-Audiogerät einstellen. Manchmal kann es bei Ihrem Audiogerät zu bestimmten Störungen kommen, die dieses Problem verursachen können. Um das Problem zu beheben, müssen Sie ein neues Standard-Audiogerät einrichten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Sound-Symbol in der Taskleiste und gehen Sie zu Playback-Geräten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der Optionen, die nicht Standard sind, und wählen Sie Als Standard-Gerät festlegen.
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das vorherige Standardgerät und wählen Sie Als Standardgerät festlegen.
  4. Speichern Sie Ihre Einstellungen.

Cortana neigt manchmal dazu, ein nicht standardmäßiges Audio-Ausgabegerät zu verwenden. Wir sind unsicher, warum das passiert, aber um es zu beheben, wird empfohlen, alle nicht standardmäßigen Audiogeräte zu deaktivieren. Um das zu tun, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie das Sound-Windows wie in den vorherigen Schritten.
  2. Aktivieren Sie Cortana und senden Sie ihr ein Sprachkommando.
  3. Cortana sollte nun auf Sie reagieren und Sie werden Änderungen im SoundWindows sehen. Wenn die Änderungen auf einem nicht standardmäßigen Gerät angezeigt werden, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf dieses Gerät und wählen Sie Disable aus dem Menü.

Danach sollte das Problem gelöst werden. Viele Anwender berichteten, dass diese Methode für sie funktionierte, also probieren Sie sie aus.


Lösung 4 – Cortana soll nur Ihnen antworten

Um dies zu tun, gehen Sie zum Cortana Dashboard und finden Sie die Option, die es Cortana erlaubt, nur auf Ihre Stimme zu reagieren. Sie werden gebeten, ein paar Sätze zu lesen, damit die Anwendung Ihre Stimme lernt. Nachdem Sie das getan haben, sollten Sie in der Lage sein, Cortana zu hören.


Lösung 5 – Überprüfen Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen

Cortana ist ein tolles Feature, aber viele Benutzer sind besorgt darüber, dass Cortana sie ausspioniert. Um diese Bedenken auszuräumen, hat Microsoft eine Datenschutzoption hinzugefügt, mit der Sie auswählen können, welche Anwendungen Ihr Mikrofon verwenden können.

Wenn Sie Cortana nicht hören können, liegt das Problem möglicherweise in Ihren Privatsphäre-Einstellungen. Sie können das jedoch leicht beheben, indem Sie folgendes tun:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen app. Sie können das schnell tun, indem Sie Windows-Taste + I Tastenkürzel drücken.
  2. Wenn Einstellungen app geöffnet wird, navigieren Sie zum Abschnitt Datenschutz.
  3. Gehen Sie zum Abschnitt Mikrofon im linken Bereich. Wählen Sie im rechten Windowsbereich unter Anwendungen aus, die Ihr Mikrofon verwenden können, stellen Sie sicher, dass Suchen aktiviert ist.

Danach darf Cortana Ihr Mikrofon benutzen und Sie können es hören.


Lösung 6 – Mit dem Mikrofon Befehle an Cortana senden

Viele Benutzer von Windows 10 sind dass sie Cortana nicht hören können, nachdem sie ihre Befehle eingegeben haben. Obwohl Cortana ihre Befehle verarbeiten kann, sind sie immer noch nicht in der Lage, sie zu hören. Dies ist kein Fehler oder Problem, sondern ein Standardverhalten für Cortana.

Damit Cortana Ihnen mit einer Stimme antworten kann, müssen Sie Ihren Befehl über Ihr Mikrofon erteilen. Wenn Sie Ihren Befehl eingeben, wird Cortana ihn ausführen, aber er reagiert nicht mit Stimme, sondern die Ergebnisse werden als Text angezeigt.

Dies ist ein Standardverhalten und kann nicht geändert werden. Wenn Sie also Cortana hören möchten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Befehle über das Mikrofon senden.


Lösung 7 – TTS-Einstellungen ändern

Wenn Sie Cortana nicht hören können, könnte das Problem Ihre TTS-Einstellungen sein. Um das Problem zu beheben, ändern Sie einfach die TTS-Einstellungen in Cortana und setzen Sie die Standardstimme auf Microsoft Zera Mobile.

Danach sollte das Problem mit Cortana vollständig gelöst sein.


Lösung 8 – Prüfen Sie, ob Ihr Headset richtig gepaart ist

Mehrere Benutzer berichteten, dass sie Cortana auf ihrem Bluetooth-Headset nicht hören können. Wenn Sie das gleiche Problem haben, versuchen Sie erneut, Ihr Bluetooth-Headset mit Ihrem PC zu verbinden. Dies kann nur eine vorübergehende Störung sein, aber nachdem Sie Ihr Bluetooth-Gerät wieder angeschlossen haben, wurde das Problem vollständig behoben.


Lösung 9 – Versuchen Sie, ein neues Benutzerprofil zu erstellen

Wenn Sie Cortana nicht hören können, könnte das Problem Ihr Profil sein. Manchmal kann ein Benutzerprofil beschädigt werden, was dazu führen kann, dass dieses Problem auftritt. Um zu überprüfen, ob Ihr Profil das Problem ist, wird empfohlen, ein neues Profil auf Ihrem PC zu erstellen. Dies ist relativ einfach, und Sie können es tun, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen app und gehen Sie zu Konten.
  2. Wählen Sie im linken Bereich Familie & andere Personen. Klicken Sie im rechten Windowsbereich auf Eine andere Person zu diesem PC hinzufügen.
  3. Wählen Sie Ich habe keine Anmeldeinformationen für diese Person.
  4. Wählen Sie nun Hinzufügen eines Benutzers ohne Microsoft-Konto.
  5. Geben Sie den gewünschten Benutzernamen ein und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Nachdem Sie ein neues Benutzerkonto angelegt haben, wechseln Sie zu diesem und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn nicht, wird das Problem höchstwahrscheinlich durch ein beschädigtes Profil verursacht. Leider können Sie ein beschädigtes Profil nicht reparieren, aber Sie können jederzeit zu einem neuen Profil wechseln und alle Ihre persönlichen Dateien dorthin verschieben.


Lösung 10 – Installieren Sie die neuesten Updates

Wenn Sie Probleme mit Cortana haben, kann das Problem durch fehlende Updates verursacht werden. Cortana ist eine der beliebtesten Funktionen von Windows 10, und Microsoft tut sein Bestes, damit diese Funktion ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie Cortana auf Ihrem PC nicht hören können, könnte das Problem ein gewisser Windows-Fehler oder ein Fehler sein. Sie sollten jedoch in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie die neuesten Updates installieren.

Standardmäßig installiert Windows 10 automatisch die fehlenden Updates, aber aufgrund bestimmter Fehler können Sie ein oder zwei Updates verpassen. Sie können jedoch jederzeit manuell nach Updates suchen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen app.
  2. Sobald sich die Settings App öffnet, navigieren Sie zu Update & Security.
  3. Klicken Sie im rechten Bereich auf die Schaltfläche Nach Updates suchen.

Windows sucht nun nach verfügbaren Updates. Wenn Updates verfügbar sind, werden diese automatisch im Hintergrund heruntergeladen und installiert, sobald Sie Ihren PC neu starten. Überprüfen Sie nach dem Update von Windows 10 auf die neueste Version, ob das Problem mit Cortana weiterhin besteht.

Wir hoffen, dass diese Lösungen für Sie hilfreich waren, aber falls Sie brauchen mehr Lösungen, die Sie überprüfen können Kein Ton von Cortana in Windows 10 Post, die wir vor kurzem geschrieben haben.





EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.