So entfernen Sie alle Dateien im Gastkonto [Windows 8.1, Windows 10]



Aktualisiert July 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Möchten Sie alle Dateien von Ihrem Gastkonto in Windows 8.1 oder Windows 10 entfernen? Sie werden erfreut sein zu wissen, dass es eine sehr einfache Lösung für diese spezielle Situation gibt und Sie werden lernen, wie man es macht, indem Sie dem Tutorial folgen, das ein paar Zeilen weiter unten veröffentlicht wurde.
Das Entfernen der Dateien von einem bestimmten Gastkonto kann aus verschiedenen Gründen erfolgen. Vielleicht möchten Sie das Gastkonto behalten, aber der Benutzer, dem Sie das Windows 8.1- oder Windows 10-Gerät leihen, hat viele Dateien und Ordner in dieses Konto kopiert und Sie möchten sie nur löschen und nicht das Gastkonto selbst und ein anderes Problem, das auftreten kann, ist, dass der Benutzer, der auf das Gastkonto zugegriffen hat, versehentlich einen Virus kopiert hat.

Anleitung zum Löschen/Entfernen aller Dateien im Gastkonto in Ihrem Windows 8.1, Windows 10



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Starten Sie Ihr Windows 8.1 oder Windows 10 Gerät neu.
  2. Wenn das Betriebssystem Sie zur Anmeldung auffordert, müssen Sie das Administratorkonto verwenden.
  3. Nun, da Sie mit dem Administratorkonto angemeldet sind, müssen Sie die Taste Windows und die Taste E gedrückt halten.
  4. Öffnen Sie das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist, durch Doppelklick (in den meisten Fällen wird das Laufwerk C: für das Betriebssystem verwendet)
  5. Doppelklicken Sie auf den Ordner Benutzer, um ihn zu öffnen.
  6. Sie haben dort eine Liste der Benutzer für dieses Gerät und Sie müssen denjenigen öffnen, von dem Sie die Dateien löschen möchten.
  7. Sie haben dort eine Liste von Ordnern und müssen diese einzeln doppelklicken, um sie zu öffnen.
  8. Nun, da Sie sich in einem Ordner befinden, müssen Sie die Strg-Taste und die A-Taste gedrückt halten, um alle Dateien auszuwählen und anschließend die Löschen-Taste drücken, um sie zu löschen.
    WICHTIG: Bitte löschen Sie nichts im Ordner “App Data”, da dies in Windows erforderlich ist, damit der Benutzer entsprechend ausgeführt werden kann.
  9. Schließen Sie die bisher geöffneten Windows und starten Sie Ihr Windows 8.1 oder Windows 10 Gerät neu.
  10. Melden Sie sich nach dem Neustart mit dem Gastkonto an und überprüfen Sie, ob alle Dateien gelöscht wurden.

Ist es nicht einfach? Jetzt haben Sie eine schnelle Methode, wie Sie alle Dateien im Gastkonto Ihres Windows 8.1- oder Windows 10-Geräts löschen können, und das in nur zwei Minuten Ihrer Zeit. Wenn Sie auf dem Weg in diesem Tutorial auf Probleme stoßen, zögern Sie bitte nicht, uns unten zu schreiben und wir werden Ihnen so schnell wie möglich weiterhelfen.

LESEN SIE AUCH: Fix: Bluetooth-Headset nicht in Windows 8.1, Windows 10

verbinden

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *