DDoS Distributed Denial of Service Angriffe und Bedrohungen: Schutz und Prävention



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Personen auf Twitter, die zufällige Daten in ein Webseitenformular eingeben und auf Senden klicken. Ich habe es nicht getan, war aber neugierig, wie es funktioniert. Wahrscheinlich hat es auch wiederholte Spam-Mails an Server geschickt, bis die Sättigung überschritten wurde und der Server heruntergefahren wurde. Sie können nach solchen Tools im Internet suchen. Aber denken Sie daran, dass Hacking ein Verbrechen ist, und wir befürworten keine Cyber-Verbrechen. Dies ist nur zu deiner Information.

Nachdem wir über die Methoden der DDoS-Angriffe gesprochen haben, wollen wir sehen, ob wir DDoS-Angriffe vermeiden oder verhindern können.

Lesen: Was ist Black Hat, Grey Hat oder White Hat Hacker?

DDoS-Schutz & Prävention



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Es gibt nicht viel, was Sie tun können, aber dennoch können Sie die DDoS-Chancen reduzieren, indem Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen. Eine der am häufigsten verwendeten Methoden bei solchen Angriffen ist es, die Serverbandbreite mit gefälschten Anfragen von Botnetzen zu verstopfen. Ein wenig mehr Bandbreite zu kaufen, wird DDoS-Angriffe reduzieren oder sogar verhindern, aber es kann eine kostspielige Methode sein. Mehr Bandbreite bedeutet, dass Sie mehr Geld an Ihren Hosting-Provider zahlen müssen.

Es ist auch gut, eine Methode der verteilten Datenbewegung zu verwenden. Das heißt, anstelle von nur einem Server haben Sie verschiedene Rechenzentren, die teilweise auf Anfragen antworten. Es wäre in älteren Tagen sehr kostspielig gewesen, wenn man mehr Server kaufen musste. Heutzutage können Rechenzentren auf die Cloud angewendet werden – das reduziert Ihre Last und verteilt sie auf mehrere Server anstelle von nur einem Server.

Sie können im Falle eines Angriffs sogar eine Spiegelung verwenden. Ein Spiegelserver enthält die aktuellste (statische) Kopie der Elemente auf dem Hauptserver. Anstatt die ursprünglichen Server zu verwenden, sollten Sie vielleicht Mirrors verwenden, damit der eingehende Datenverkehr umgeleitet werden kann und somit ein DDoS verfallen/verhindert werden kann.

Um den ursprünglichen Server zu schließen und Mirrors zu verwenden, benötigen Sie Informationen über den ein- und ausgehenden Datenverkehr im Netzwerk. Verwenden Sie einen Monitor, der Ihnen den wahren Verkehrszustand anzeigt und wenn er alarmiert, den Hauptserver schließt und den Verkehr auf Spiegel umleitet. Alternativ, wenn Sie einen Tab über den Traffic halten, können Sie andere Methoden verwenden, um mit dem Traffic umzugehen, ohne ihn herunterfahren zu müssen.

Sie können auch Dienste wie Sucuri Cloudproxy oder Cloudflare in Betracht ziehen, da sie Schutz vor DDoS-Angriffen bieten.

Dies sind einige Methoden, die mir einfallen könnten, um DDoS-Angriffe aufgrund ihrer Art zu verhindern und zu reduzieren. Wenn Sie Erfahrungen mit DDoS gemacht haben, teilen Sie es uns bitte mit.

Lesen Sie auch: Wie man sich auf einen DDoS-Angriff vorbereitet und damit umgeht.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.