So deinstallieren Sie Cortana unter Windows 10



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Cortana ist eines der wichtigsten Merkmale von Windows 10, aber nicht alle Benutzer sind begeistert. Manche Leute finden Cortana nicht besonders nützlich, also wollen sie es deaktivieren oder sogar komplett von ihrem Computer deinstallieren. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Cortana endgültig aus Ihrem System löschen können

Als erstes wollen wir sagen, dass wir nicht empfehlen, Cortana zu deinstallieren, wenn Sie den virtuellen Assistenten von Microsoft loswerden wollen, ist es besser, ihn einfach zu deaktivieren. Warum? Weil die Deinstallation von Cortana von Microsoft nicht unterstützt wird, da Cortana eine der wenigen Windows 10-Funktionen ist, die nicht normal deinstalliert werden können.

Auch die Deinstallation von Cortana unterbricht das Startmenü und die Suche, so dass Sie gezwungen sind, eine Art Startmenü eines Drittanbieters zu verwenden. Sobald Sie Cortana deinstallieren und das Startmenü abbrechen, ist es permanent, so dass Sie wahrscheinlich das gesamte System neu installieren müssen, um es wieder zu erhalten.

Aber wenn Sie sich entschieden haben, Cortana zu deinstallieren und wahrscheinlich noch ein paar weitere Funktionen damit zu verpatzen, gibt es ein Tool, das das in wenigen Sekunden erledigt. Also, hier ist, was Sie tun müssen, um Cortana vollständig von Ihrem Windows 10-Computer zu entfernen:

  1. Laden Sie die von WinAero bereitgestellte ZIP-Datei zur Deinstallation von Cortana herunter.
  2. Entpacken Sie alle Dateien aus dem ZIP-Archiv, das Sie heruntergeladen haben
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei Cortana.cmd deinstallieren und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  5. Starten Sie Ihren Computer neu.

Wenn Sie Cortana deinstalliert haben, laden Sie einfach das Startmenü eines Drittanbieters herunter und schon können Sie loslegen. Aber wir müssen Ihnen noch einmal sagen, dass Sie gut nachdenken sollten, bevor Sie so etwas tun, denn wenn Sie Cortana deinstallieren, gibt es keinen Weg zurück (außer Windows 10 komplett neu zu installieren)

.

Lesen Sie auch: Fix: Installation in der Safe_OS-Phase mit einem Fehler beim Apply_image-Betrieb fehlgeschlagen



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *