So deinstallieren Sie Windows 10 Creators Update



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Windows 10 Creators Update ist endlich für alle Benutzer verfügbar. Obwohl Microsoft es heute offiziell freigegeben hat, gibt es einige Benutzer, die bereits die neueste Version von Windows 10 auf ihren Computern ausführen. Vor allem wegen der frühen Verfügbarkeit durch den Windows Upgrade-Assistenten.

Doch nicht jeder ist mit dem Creators Update so zufrieden, wie es sich Microsoft erhofft. Es gibt einige Anwender, die, sagen wir mal, die Installation des neuen Updates bedauern. Zwei Hauptgründe sind Unzufriedenheit mit den angebotenen Funktionen oder aufgrund einiger Systemprobleme. In jedem Fall möchten diese Benutzer auf die vorherige Version zurückgreifen und Windows 10 Creators Update deinstallieren.

Wenn Sie zu ihnen gehören, haben wir eine detaillierte Anleitung vorbereitet, wie Sie das Creators Update von Ihrem Computer löschen und dort weitermachen können, wo Sie mit der vorherigen Version aufgehört haben.

So deinstallieren Sie Windows 10 Creators Update von Ihrem Computer



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Hier ist genau das, was Sie tun müssen, um von Windows 10 Creators Update auf die vorherige Version des Systems zurückzusetzen:

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Gehe zu Update & Sicherheit > Wiederherstellung
  3. Suchen Sie die Option Zurück zur vorherigen Version von Windows 10 und klicken Sie auf Erste Schritte
  4. .

  5. Beantworten Sie die Frage, warum Sie zurückrollen möchten, und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren
  6. .

  7. Windows bietet Ihnen an, noch einmal nach Updates zu suchen, was auch Ihre letzte Chance sein wird, den Rollback abzubrechen
  8. .

  9. Gehe jetzt einfach durch den Assistenten, folge den Anweisungen und klicke Gehe zurück zu einem früheren Build
  10. .

  11. Der Rollback wird gestartet, und wenn er beendet ist, gelangen Sie zur vorherigen Version
  12. .

Das war’s dann wohl. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie jederzeit zum Creators Update zurückkehren, indem Sie Ihre aktuelle Version des Systems aktualisieren. Und wenn Sie verhindern wollen, dass das Update erneut erscheint, lesen Sie diesen Artikel.

Wenn Sie Kommentare, Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns diese gerne in den folgenden Kommentaren mitteilen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *