Verwenden Sie Miracast, um Ihren Windows 10, 8.1 Bildschirm drahtlos zu spiegeln



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Das Wireless Display mit Miracast-Technologie ist für Windows 10, 8.1-Geräte verfügbar; lesen Sie diesen Beitrag, um herauszufinden, wie Sie uns davon überzeugen können und warum es wirklich wichtig ist.

Die drahtlose Anzeigetechnologie in Windows 8.1 ist eine der besten neuen drahtlosen Netzwerkfunktionen, zusammen mit dem neuen, schnelleren 802.11ac Wi-Fi-Standard. Diese neue Technologie ist viel wichtiger, als wir uns vorstellen können, und Sie müssen mehr darüber lernen, um sie zu nutzen. Besonders Gamer werden die Miracast Wireless Display Technologie für ihre Bedürfnisse attraktiv finden

Lassen Sie uns zunächst erklären, was Miracast steht und was es genau bedeutet:

Miracast ist ein drahtloser Peer-to-Peer-Screencast-Standard, der über Wi-Fi-Direct-Verbindungen ähnlich wie Bluetooth gebildet wird. Es ermöglicht die drahtlose oder kabelgebundene Übertragung von komprimierten Standard- oder High-Definition-Videos auf oder von Desktops, Tabletts, Mobiltelefonen und anderen Geräten. Sowohl die Sende- als auch die Empfangsgeräte müssen Miracast unterstützen, damit die Technologie funktioniert. Um jedoch Musik und Filme auf ein Gerät zu streamen, das Miracast nicht unterstützt, sind Adapter erhältlich, die an HDMI- oder USB-Anschlüsse angeschlossen werden können.

Miracast ermöglicht es einem tragbaren Gerät oder Computer, bis zu 1080p HD-Video und 5.1 Surround Sound sicher zu senden (AAC und AC3 sind optionale Codecs, mandatierter Codec ist lineare Pulscode-Modulation – 16 Bit 48 kHz 2 Kanäle). Es funktioniert jedoch nur über Wi-Fi und kann nicht zum Streamen zu einem Router-Zugriffspunkt verwendet werden. Es wurde von der Wi-Fi Alliance ins Leben gerufen. So kann der Benutzer z.B. von einem Telefon oder Tablett auf einen Fernseher echografieren, einen Laptop-Bildschirm in Echtzeit mit dem Konferenzraumprojektor teilen und Live-Programme von einer Kabelbox auf einem Tablett anschauen.

Windows 10, 8.1 bringt Miracast Wireless Display Unterstützung



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Die Wi-Fi Alliance Gruppe, die hinter dieser neuen Technologie steht, besteht aus großen Unternehmen wie Cisco, Alcatel-Lucent, Motorola und Nokia. Einige wichtige Sponsoren sind Apple, Comcast, Samsung, Sony, LG, Intel, Dell, Broadcom, Cisco, Qualcomm, Motorola, Microsoft, Texas Instruments und T-Mobile. Wir können also sehen, dass die gesamte Branche ein klares Interesse daran hat, den Miracast-Nutzen für mehr Verbraucher voranzutreiben.

In Windows 10, 8.1 können Sie eine Menge Dinge mit dem Wireless Display machen, indem Sie den Bildschirm Ihres Windows 10, 8.1 Geräts drahtlos auf einen beliebigen Miracast-kompatiblen Bildschirm projizieren: TV, Monitor oder Projektor. Hier sind einige davon:

  • Spielen Sie Spiele auf einem größeren Bildschirm von Ihrem Windows 10, 8.1 und Windows RT 8.1 Laptop oder Tablet
  • .

  • Bilder und Videos ansehen, die Sie auf Ihrer Reise aufgenommen haben
  • Im Internet surfen, Youtube-Videos ansehen, Online-Spiele spielen
  • Einen Film dank Ihres Miracast-fähigen Projektors ansehen
  • Microsoft PowerPoint-Präsentationen ausführen

Da Ihr Windows 10, 8.1-Gerät nun Miracast-fähig ist und die Wireless Display-Technologie optimal nutzt, müssen Sie sicherstellen, dass der Fernseher, Projektor oder Monitor, den Sie kaufen möchten, auch Miracast-kompatibel ist. Windows Server 2012 R2 Benutzer können ebenfalls von der gleichen Wireless Display Technologie profitieren.

  • VERWANDT: Wie man allgemeine Miracast-Probleme auf dem PC behebt

Prüfen Sie, ob Ihr PC Miracast unterstützt

Leider sind nicht alle Computer vollständig mit der Miracast-Technologie kompatibel. Sie können schnell überprüfen, ob Ihr Gerät Miracast unterstützt, indem Sie dxdiag starten.

  1. Gehen Sie also zu Start, geben Sie dxdiag ein und drücken Sie Enter. Bestätigen Sie die auf dem Bildschirm angezeigte Aufforderung und warten Sie einfach, bis der Scanvorgang beendet ist.
  2. Speichern Sie die Informationsdatei auf Ihrem Desktop und öffnen Sie dann die Datei DxDiag.txt. Verwenden Sie STRG + F, um Miracast zu finden. Du solltest den Miracast finden: Unterstützt/ Verfügbar.

Weitere Informationen über Miracast finden Sie in den folgenden Artikeln:

  • Festgelegt: Miracast funktioniert nicht unter Windows 10
  • Wir antworten: Was ist Miracast und wie benutzt man es?
  • Beheben von Problemen mit Remote Desktop-Anwendungen unter Windows 10 April Update



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.