DVD Won’t Play on ASUS Laptop



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Viele von uns genießen es, DVD-Filme auf unseren Computern anzusehen, aber es scheint, dass DVDs nicht auf ASUS-Laptops für einige Benutzer abgespielt werden. Das scheint ein großes Problem zu sein, aber zum Glück für Sie gibt es eine Lösung.

Was tun, wenn Asus Laptop keine DVDs abspielt

In früheren Versionen von Windows konnten Sie einen DVD-Film einlegen und unter Windows ohne Software von Drittanbietern ansehen, aber jetzt hat Microsoft beschlossen, das zu ändern. Mit Windows 10 können Sie keine DVD-Filme abspielen, ohne eine Software von Drittanbietern zu verwenden.

Wenn Sie die offizielle Software verwenden möchten, können Sie die DVD-Anwendung im Windows Store herunterladen und kaufen, aber ohne diese Anwendung können Sie keinen DVD-Film auf Ihrem PC abspielen. Was können Sie also tun?

  1. Mediaplayer eines Drittanbieters herunterladen, der DVD-Wiedergabe unterstützt
  2. Verwenden Sie die integrierte Problembehandlung von Windows 10
  3. Aktualisieren Sie Ihren Computer
  4. SFC-Scan durchführen

Lösung 1 – Herunterladen eines Mediaplayers eines Drittanbieters, der DVD-Wiedergabe unterstützt



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Wie bereits erwähnt, hat Microsoft beschlossen, seine Richtlinien zu ändern, und wenn Sie nun einen DVD-Film auf Ihrem Computer abspielen möchten, müssen Sie die offizielle DVD-Anwendung von Microsoft kaufen. Dies war für viele Windows-Benutzer ein Schock, da diese Funktion in allen Versionen von Windows seit Jahren kostenlos ist.

Dies betrifft jedoch nur die Standard-Windows-Anwendungen, Sie können trotzdem einen DVD-Film mit einem Media-Player eines Drittanbieters wie z.B. VLC abspielen.

Sie müssen keinen VLC-Player verwenden, sondern können jeden anderen Multimedia-Player von Drittanbietern verwenden, der DVD-Wiedergabe unterstützt. Wenn Sie keine andere Lösung von Drittanbietern verwenden möchten, besteht Ihre einzige Option darin, eine offizielle DVD-Player-Anwendung im Windows Store zu kaufen.

Wir müssen zugeben, dass dies ein verwirrender Schritt von Microsoft ist, und viele Anwender sind mit dieser Änderung im Zusammenhang mit der DVD-Wiedergabe nicht zufrieden. Zum Glück für Sie, wenn Sie dieses Problem haben, ist alles, was Sie tun müssen, um einen Multimedia-Player eines Drittanbieters herunterzuladen und zu installieren, und Sie können jeden DVD-Film unter Windows 10 ansehen.

Weitere Informationen zu den besten DVD-Medienplayern finden Sie in diesem Handbuch.

Lösung 2 – Verwenden Sie die integrierte Problembehandlung von Windows 10

Wenn Sie einen Media-Player eines Drittanbieters installiert haben, der DVD unterstützt, das Problem jedoch weiterhin besteht, versuchen Sie, die integrierte Audio- und Video-Fehlersuche auszuführen.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update > Fehlerbehebung
  2. Führen Sie die Fehlerbehebung bei der Audio- und Videowiedergabe aus
  • AUCH LESEN: Fix: DVD funktioniert nicht unter Windows 10/8.1

Lösung 3 – Aktualisieren Sie Ihren Computer

Wenn Ihr ASUS-Computer Ihren DVD-Film immer noch nicht erkennt oder abspielt, versuchen Sie, die neuesten Betriebssystem-Updates auf Ihrem Computer zu installieren. Microsoft veröffentlicht regelmäßig Updates für Windows 10-Computer, um die Stabilität des Betriebssystems zu verbessern und verschiedene Probleme zu beheben, einschließlich DVD-Rendering-Fehler.

Gehen Sie zu Einstellungen > Update & Sicherheit > klicken Sie auf die Schaltfläche Nach Updates suchen und installieren Sie die verfügbaren Updates.

Wenn Sie DVD-Brennprogramme installiert haben, versuchen Sie, diese zu deinstallieren. Eine ganze Reihe von Anwendern bestätigte, dass diese schnelle Umgehungslösung ihnen geholfen hat, das Problem zu beheben.

Lösung 4 – SFC-Scan durchführen

Probleme mit der Beschädigung von Systemdateien sind äußerst ärgerlich, da sie die allgemeine Funktionsweise des Betriebssystems beeinträchtigen können. Der schnellste Weg, Probleme mit Systemdateien zu beheben, ist ein SFC-Scan.

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator > geben Sie den Befehl sfc /scannow ein > drücken Sie Enter
  2. .

  3. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist > starten Sie Ihren Computer neu.

Diese schnellen Workarounds sollten Ihnen helfen, das Problem zu beheben, bei dem Ihr ASUS-Computer DVDs nicht abspielen kann. Wenn Sie auf andere Workarounds gestoßen sind, die unsere Leser nutzen könnten, um dieses Problem zu beheben, lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.





EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.