Kann sich nicht in Windows 10



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Windows 10 hat einen Anteil an Problemen, und eines von mehreren beunruhigenden Problemen, die Benutzer gemeldet haben, ist die Unfähigkeit, sich bei Windows 10 anzumelden. Das klingt nach einem großen Problem, aber es gibt nur wenige Dinge, die Sie tun können, um es zu beheben.

Nicht in der Lage zu sein, sich bei Windows 10 anzumelden, kann eines der schlimmsten Probleme sein, mit denen PC-Benutzer konfrontiert werden können. Sie können nicht auf Ihre Dateien oder Anwendungen zugreifen, und wenn Sie Windows 10 nicht verwenden können, kann dies zu großen Problemen führen, insbesondere wenn Sie Windows 10 regelmäßig für Arbeits- oder Schulprojekte verwenden.

Ich kann mich nicht bei Windows 10 anmelden, was tun?

  • Windows 10 kann sich nicht bei Ihrem Konto anmelden – Sie erhalten diese Fehlermeldung, falls etwas mit Ihrem Benutzerkonto nicht stimmt.
  • Windows 10 lässt mich nicht auf meinem Computer einloggen – Falls Sie kürzlich auf dieses Problem gestoßen sind, haben wir einen Artikel darüber.
  • Windows 10 kann sich nicht mit Microsoft Account anmelden – Wenn Sie diesen Fehler beim Anmelden erhalten, lesen Sie unseren Artikel über die Lösung dieses Problems.
  • Windows 10 kann sich nicht mit password anmelden – Dieser Fehler erscheint, wenn etwas mit Ihrem Passwort nicht stimmt.
  • Windows 10 kann sich nach dem Upgrade nicht anmelden – Windows-Upgrades sind dafür bekannt, dass sie verschiedene Anmeldeprobleme bei Benutzern verursachen.
  • Wir können uns nicht bei Ihrem Konto anmelden, dieses Problem kann oft behoben werden – Falls Sie auf dieses Problem gestoßen sind, lesen Sie unsere vollständige Anleitung zur Lösung dieses Problems
  • .

  • Windows 10 kann nicht zum Anmeldebildschirm gelangen – Dies ist ein ernsteres Problem, da es wahrscheinlich bedeutet, dass Ihr Computer nicht korrekt booten kann. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen unseren Artikel über Probleme beim Booten unter Windows.

Fix: Anmeldung bei Windows 10 nicht möglich



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Inhaltsverzeichnis:

  1. Überprüfen Sie Ihre Tastatur
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind
  3. PC im abgesicherten Modus betreiben
  4. Verwenden Sie das lokale Konto
  5. Windows Updates installieren
  6. Systemwiederherstellung durchführen
  7. Nach Viren suchen
  8. SFC-Scan ausführen
  9. Windows zurücksetzen

Lösung 1 – Überprüfen Sie Ihre Tastatur

Stellen Sie sicher, dass Sie bei Verwendung einer lokalisierten Tastatur das richtige Passwort eingeben. Bei lokalisierten Tastaturen kann die Anordnung der Tasten etwas anders sein, also denken Sie daran. Manchmal können Sonderzeichen oder Zahlen in seltenen Fällen verschiedenen Tasten zugewiesen werden, wenn Sie eine lokalisierte Tastatur verwenden, so dass Sie möglicherweise nicht auf Windows 10 zugreifen können.

Wenn Sie immer noch Probleme beim Einloggen in Windows 10 haben, können Sie jederzeit versuchen, eine andere Tastatur zu verwenden, insbesondere wenn Ihre aktuelle Tastatur eine andere Buchstabenanordnung hat. Wenn Sie also über eine Ersatztastatur verfügen, versuchen Sie, diese an Ihren Computer anzuschließen und sich damit bei Windows 10 anzumelden.

Oder noch besser, Sie können sich über die Bildschirmtastatur einloggen.

  1. Klicken Sie auf dem Anmeldebildschirm unten rechts auf das Symbol für erleichterten Zugriff.
  2. Suchen Sie die Bildschirmtastatur und klicken Sie darauf.
  3. Die Tastatur sollte auf Ihrem Bildschirm erscheinen.
  4. Geben Sie das Passwort mit der Maus ein und versuchen Sie, sich erneut anzumelden.

Diese Lösung klingt einfach, aber es wurde bestätigt, dass sie von vielen Benutzern funktioniert, also stellen Sie sicher, dass Sie sie ausprobieren.

Lösung 2 – Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind

Wenn Sie kürzlich Ihr Microsoft-Konto-Passwort im Webbrowser geändert haben, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Computer es noch nicht “registriert” hat.

Stellen Sie also sicher, dass Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, bevor Sie weitermachen. Dadurch kann Ihr PC das neue Passwort registrieren und Sie können sich wieder an Ihrem PC anmelden.

Wenn Sie schon dabei sind Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, fahren Sie mit der nächsten Lösung von unten fort.

Lösung 3 – PC im abgesicherten Modus betreiben

Wenn Sie sich immer noch nicht an Ihrem PC anmelden können, sollten Sie als nächstes nur in den abgesicherten Modus wechseln. Der abgesicherte Modus bewirkt in solchen Fällen Wunder.

Nicht nur, dass es uns helfen wird, Ihren Computer zum Laufen zu bringen, sondern es wird uns auch helfen, die Ursache des Problems zu ermitteln und es zu lösen. Für einige der folgenden Lösungen ist es ebenfalls erforderlich, Ihren Computer im abgesicherten Modus zu betreiben. Also, denken Sie daran.

So führen Sie Ihren PC im abgesicherten Modus aus, wenn Sie sich nicht anmelden können:

  1. Starten Sie Ihren Computer neu, während Sie die SHIFT-Taste
  2. gedrückt halten.

  3. Das Advanced Startup-Menü wird beim Booten geöffnet. Gehe zu Fehlersuche.
  4. Gehen Sie nun zu Erweiterte Optionen > Start-Einstellungen.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart.
  6. Es erscheint ein Windows mit verschiedenen Startoptionen. Drücken Sie 5 oder F5 auf Ihrer Tastatur, um Abgesicherten Modus mit Netzwerkverbindung aktivieren.
  7. Warten Sie, bis Ihr Computer hochgefahren ist.

Das ist alles, jetzt, wo wir uns im abgesicherten Modus befinden, können wir unser Problem finden und lösen.

Lösung 4 – Lokales Konto verwenden

Dies ist eine weitere vorübergehende Lösung, bis wir die genaue Ursache des Problems festgestellt haben. Sie müssen Folgendes tun, um von Ihrem Microsoft-Konto zu Ihrem lokalen Konto zu wechseln:

  1. Öffne dieSettings App.
  2. Gehen Sie zum AbschnittKonten. Navigieren Sie nun zum ReiterIhre Info.
  3. Klicken Sie auf Melden Sie sich stattdessen mit einem lokalen Konto an.
  4. Nächste
  5. Nächste
  6. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche Abmelden und beenden.
  7. Melden Sie sich nun mit Ihrem lokalen Konto bei Windows 10 an.

Lösung 5 – Windows Updates installieren

Sicher, Windows-Updates sind dafür bekannt, verschiedene Probleme zu verursachen und zu lösen. Es ist wie eine Endlosschleife. Aber in diesem Fall sollten Sie sich keine Sorgen um den eigentlichen Inhalt des Updates machen.

Um ein Windows-Update zu installieren, müssen Sie Ihren Computer neu starten, um die Änderungen zu übernehmen. Und da können die Dinge unangenehm werden. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass das Update, das Sie gerade installiert haben, Ihren Bootvorgang stört.

Wir empfehlen Ihnen, unseren Artikel über Probleme bei der Installation von Windows-Updates auf weitere mögliche Lösungen zu überprüfen.

Lösung 6 – Systemwiederherstellung durchführen

Wenn etwas in Ihrem System beschädigt wurde, ist die Systemwiederherstellung ein nützliches Werkzeug. Falls Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die Systemwiederherstellung verwenden sollen, folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Starten Sie Ihren Computer neu, während Sie die SHIFT-Taste
  2. gedrückt halten.

  3. Das Advanced Startup-Menü wird beim Booten geöffnet. Gehe zu Fehlersuche.
  4. Wählen Sie Systemwiederherstellung
  5. Wählen Sie Ihren letzten Wiederherstellungspunkt und folgen Sie den weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm.
  6. Beenden Sie das Setup.

Lösung 7 – Nach Viren suchen

Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie irgendwo einen Virus entdeckt haben, der Sie daran hindert, sich in Ihren PC einzuloggen. Starten Sie also im abgesicherten Modus und führen Sie einen tiefen Virenscan durch.

Wenn es irgendwelche Bedrohungen gibt, wird Ihr Antivirenprogramm sie entfernen, und hoffentlich können Sie sich wieder normal an Ihrem Computer anmelden.

Lösung 8 – SFC-Scan ausführen

Der SFC-Scanner ist ein praktisches Werkzeug zur Lösung verschiedener systembedingter Probleme. Da es eine Chance gibt, dass unser Problem tief im System liegt, könnte sich der SFC-Scan als nützlich erweisen.

Hier ist, was Sie tun müssen, um den SFC-Scan auszuführen:

  1. Gehe zu Suche, tippe cmd, rechts-c lecke Eingabeaufforderung und gehe zu Als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Enter auf Ihrer Tastatur: sfc/scannow
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Starten Sie Ihren Computer neu.

Lösung 9 – Windows zurücksetzen

Und schließlich, wenn sich keine der Lösungen von oben als nützlich bei der Lösung unseres Login-Problems erwiesen hat, müssen wir die weiße Flagge hissen und Ihr Betriebssystem neu installieren.

So geht’s

  1. Gehe zu den Einstellungen app.
  2. Gehen Sie zu Update & Sicherheit > Wiederherstellung.
  3. Wählen Sie unter Reset this PC die Option Get Started.
  4. Wählen Sie, ob Sie Ihre Partition komplett löschen oder Ihre persönlichen Dateien behalten möchten.
  5. Befolgen Sie die weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm sehr sorgfältig. Hinweis: Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie dies tun können, bitten Sie jemanden mit mehr Erfahrung um Hilfe.

Wir hoffen, dass diese Lösungen Ihnen geholfen haben, sich bei Windows 10 anzumelden, aber wenn Sie dieses Problem noch haben, haben wir bereits beschrieben, was zu tun ist, wenn Sie sich nicht mit dem Microsoft-Konto anmelden können und was zu tun ist, wenn Windows 10 beim Anmelden einfriert.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.