Wie man Schlagschatteneffekte in Paint.NET



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Paint.NET ist eines der besten Bildbearbeitungsprogramme, die derzeit verfügbar sind, und das Beste von allem, es ist kostenlos. Doch trotz seiner beeindruckenden, dieses kostenlose Programm kommt nicht mit der Option, Schlagschatteneffekte zu Text hinzuzufügen. Während die Option nicht vorhanden ist, kann sie mit einem Plugin namens Paint.NET Effects hinzugefügt werden. Nach dem Download entpacken Sie die ZIP-Datei in einen eigenen Ordner und klicken Sie dann auf die Installationsdatei.

Hier wird es interessant!

Schlagschatten-Effekt in Paint.NET hinzufügen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Starten Sie Paint.NET und bringen Sie den Mauszeiger auf die Registerkarte Effekte. Scrollen Sie nach unten zu Objekte und von dort aus sehen Sie die Option “Schlagschatten”. Klicken Sie noch nicht darauf, denn zuerst müssen wir ein Bild erstellen, um unseren Text hinzuzufügen.

Um zu beginnen, klicken Sie auf die Registerkarte Ebenen und bewegen Sie dann den Mauszeiger auf Neue Ebene hinzufügen, und klicken Sie auf. Öffnen Sie anschließend das Menü Extras und klicken Sie auf Text, um Wörter in das Bild einzugeben. Diese Worte können alles sein, aber wir haben uns für den Namen unserer Website entschieden.

Klicken Sie anschließend auf Effekte, Objekte und dann auf Schlagschatten, um den Prozess zu starten oder die ausgewählten Wörter auf dem Bild zu transformieren. Bisher sollte man erkennen können, wie einfach diese Aufgabe ist, obwohl sie nicht so mächtig ist wie die Verwendung von fortgeschrittenen Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop oder GIMP.

Bevor wir beginnen, den Schatten fallen zu lassen, muss der Bildeditor zuerst eine Farbe für den Schatten wählen. Es gibt eine Option namens Schattenfarbe, also wählen Sie von dort aus einfach die am besten passende Farbe und gehen Sie dann zu den Offsets.

Offset X verschiebt den Schatten nach links und rechts, während Offset Y den Schatten nach oben und unten verschiebt. Benutzer können den Schatten mit dem Verbreiterungsradius verbreitern und die Opazität mit der Schatten-Opazität ändern.

Das Ganze ist einfach, aber wie gesagt, es ist im Vergleich zu Photoshop nicht so fortschrittlich. Für die einfache Arbeit mit Schlagschatten ist das Plug-In Paint.NET Effect ein Muss für jeden Amateur-Bildbearbeiter. Er tut genau das, was er sagt, und zwar ohne jegliche Fehler.

An dieser Stelle sollte niemand in Zukunft Photoshop-ähnliche Bearbeitungsmöglichkeiten erwarten, aber man kann träumen.

Paint.NET Effects kostenloser Download

Um das Plugin zu erhalten, besuchen Sie die Paint.NET Effects -Homepage und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen. Beachten Sie, dass die Benutzer dazu das .NET Framework 2.0 oder 3.5 von Microsoft herunterladen müssen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.