Fehlende Codecs in Minutenschnelle identifizieren und installieren mit CodecInstaller



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Die Wiedergabe von Video- oder Audiodateien, die mit Ihrem System kompatibel sind, erfordert die Installation entsprechender Codecs. Diese Codecs laufen, wenn sie korrekt installiert sind, auf dem Computer des Endbenutzers und ermöglichen ihm die unterbrechungsfreie Wiedergabe von Mediendateien.

Es gibt hunderte von Audio- und Video-Codecs, die heute verfügbar und in Gebrauch sind, die meisten davon kostenlos, während einige Kosten anfallen. Die meisten der von uns installierten Media Player werden auch die erforderlichen Codecs installieren; und dennoch wird es diese ungerade Datei geben, die möglicherweise einen bestimmten Codec zum Abspielen benötigt. Wie kann man also den Codec identifizieren und wissen, von wo man ihn herunterladen kann?

Ich bin zufällig auf eine Freeware gestoßen, die Ihnen dabei helfen kann. CodecInstaller ist ein nützlicher Codec-Installer, der nicht nur die auf Ihrem System installierten Audio- und Video-Codecs erkennt, sondern auch Dateien analysiert, um zu verstehen, welche Codecs erforderlich sind, um Mediendateien abspielbar zu machen.

CodecInstaller erkennt die auf Ihrem System installierten Audio- und Video-Codecs, analysiert Dateien, um zu verstehen, welche Codecs sie benötigen und schlägt Ihnen vor, diese zu installieren(2)

.

Das Programm hat die Möglichkeit, einen Scan des Zielcomputers und der Zielaudio-/Videodatei durchzuführen, um einen Benutzer darüber zu informieren, welcher Codec für die effektive Wiedergabe des Clips erforderlich ist. Es analysiert Dateien in verschiedenen Formaten (AVI, MPEG, WMV, WMA, OGG, MP3, MP4, etc.) und zeigt weitere zusätzliche Informationen wie Breite / Höhe und Verhältnis, Länge, Video-Codec, Größe, Bitrate zu.

Verwendung des CodecInstallers



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  • Laden Sie die aktualisierte Version des CodecInstaller von seiner Homepage herunter und führen Sie die Datei setup_CodecInstaller.exe oder setup_CodecInstaller_full.exe aus, um die Anwendung zu installieren
  • .

  • Suchen Sie nach dem Anwendungssymbol im Menü “Start” und klicken Sie darauf, um das Programm zu starten.
  • Bald werden Sie das Hauptmenü des Programms bemerken. Von hier aus haben Sie Zugang zu den Hauptbereichen des Programms. Außerdem werden Sie feststellen, dass die Schaltflächen’Videobeschreibung’ und’Video abspielen’ deaktiviert sind: Das ist normal.
  • Wenn Sie sehen möchten, welche Audio- und Videodecoder Sie auf Ihrem System haben, wählen Sie einfach’Installierte Codecs’.
  • Sobald Sie auf die Option klicken, erhalten Sie die Liste der installierten Codecs und Filter. Filter Mappings Editor, ein Werkzeug ist eine solche erweiterte Funktion des CodecInstallers. Sie können die Priorität und die Art der Medien, die ein Filter verarbeitet, ändern.
  • Wenn Ihnen das Programm nicht gefällt und Sie es deinstallieren möchten, öffnen Sie einfach das Dienstprogramm “Programme hinzufügen oder entfernen”, auf das Sie über die Systemsteuerung zugreifen können. Suchen Sie dann nach dem Eintrag’CodecInstaller’ und klicken Sie auf die Option’Ändern/Entfernen’. Wenn Sie die Aktion mit’Ja’ bestätigen, wird die Anwendung vollständig von Ihrem System entfernt.

CodecInstaller ist in mehreren Sprachen und in zwei Paketen zum Download verfügbar,

  1. CodecInstaller 2.10.4 – Netzwerkinstallation (500 KB große Datei). Dieses Paket enthält nur das Kernmodul CodecInstaller und lädt nur die vom Benutzer ausgewählten optionalen Komponenten herunter.
  2. CodecInstaller 2.10.4 – volles Paket (3.06 MB große Datei) – Es enthält alle optionalen Komponenten und kommt mit Werkzeugleiste.

Sie können die neueste Version des CodecInstallers von hier herunterladen.

Überprüfen Sie dies, wenn Sie nach Codec Packs für Windows 8 suchen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.