Fehler behoben 0x80041006 auf Ihrem Windows PC



Aktualisiert September 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie Online-Spiele von verschiedenen Websites wie Yahoo, MSN oder sogar Facebook spielen und den Internet Explorer als Browser verwenden, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass die Spiele möglicherweise nicht wie erwartet gespielt werden.

Wenn Sie ein Online-Spiel spielen oder versuchen zu spielen, kann es sein, dass es nicht heruntergeladen, nicht gestartet, nicht vollständig geladen oder einige Funktionen nicht funktionieren. Das Spiel kann auch während des Spielens einfrieren, der Bildschirm kann schwarz werden oder Sie können während des Spielens von einem Spiel oder der Website fallen gelassen werden.

Eines der auftretenden Probleme ist Fehler 0x80041006, der die folgende Meldung liefert: Bei der Kommunikation mit dem Spielserver trat ein Netzwerkfehler auf. Dies wird häufig durch ein fehlendes oder veraltetes Add-on verursacht, das zum Spielen des Spiels benötigt wird.

Die meisten Spiele basieren auf Silverlight, Java oder Flash und erfordern Internet Explore Add-ons.

Einige der Fehlerbehebungsmethoden, die Sie versuchen können, umfassen den Neustart des Computers, die Installation von Windows-Updates und die Aktualisierung Ihres Browsers. Wenn der Fehler 0x80041006 weiterhin besteht, versuchen Sie einige der in diesem Artikel empfohlenen Lösungen.

FIX: Fehler 0x80041006 in Windows

  1. Download und Installation der neuesten Internet Explorer/Silverlight/Java/Adobe Flash/Adobe Updates
  2. Datenträgerbereinigung verwenden
  3. Prüfung im abgesicherten Modus mit Netzwerk
  4. Stiefel reinigen
  5. Speicherdiagnosetest ausführen
  6. Das Spiel deinstallieren und neu installieren
  7. Deaktivieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitssoftware
  8. Neues Benutzerprofil anlegen
  9. Internetprotokoll zurücksetzen (TCP/IP)

Lösung 1: Download und Installation des neuesten Internet Explorer/Silverlight/Java/Adobe Flash/Adobe



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Wenn Sie eine vorab veröffentlichte Version von IE 9 verwenden, laden Sie die freigegebene Version herunter, installieren Sie sie und wenden Sie dann die relevanten und anwendbaren Updates von Windows Update an. Wenn Sie ActiveX-Filterung oder Tracking-Schutz verwenden, können einige Spiele oder Videos deaktiviert sein.

Für Spiele, die Silverlight verwenden, aktualisieren Sie auf die neueste Version von Silverlight und aktivieren Sie diese im Internet Explorer. Das gleiche gilt für Spiele, die Java-Add-ons benötigen, indem Sie die Add-ons auf die neuesten Versionen aktualisieren.

So aktivieren Sie Add-ons im Internet Explorer:

  • Starten Internet Explorer
  • Klicken Sie auf Werkzeuge Symbol
  • Klicken Sie auf

 

  • Klicken Sie auf Programme Registerkarte

 

  • Klicken Sie auf Add-ons verwalten Schaltfläche

 

  • Wählen Sie aus der Dropdown-Liste Anzeigen die Option Ohne Berechtigung ausführen
  • .

 

  • Suchen Sie die Add-ons (Microsoft Silverlight, Shockwave ActiveX Control, Shockwave Flash Object, Java Plug-in) in der angezeigten Liste und stellen Sie sicher, dass der Status als Enabled
  • aufgeführt ist.

Lösung 2: Datenträgerbereinigung verwenden

Dadurch werden unnötige Dateien gelöscht, so dass Sie mit dem Spiel fortfahren können.

  • Suchen Sie in der Taskleiste nach Datenträgerbereinigung und wählen Sie diese aus der Ergebnisliste aus.
  • Wählen Sie unter Zu löschende Dateien die zu löschenden Dateitypen aus. Um eine Beschreibung des Dateityps zu erhalten, wählen Sie ihn aus.
  • Wählen Sie OK.
  • Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, können Sie auch Systemdateien löschen. Wählen Sie unter Datenträgerbereinigung die Option Systemdateien bereinigen.
  • Wählen Sie die zu löschenden Dateitypen aus. Um eine Beschreibung des Dateityps zu erhalten, wählen Sie ihn aus.
  • Wählen Sie OK.

AUCH LESEN: Fix: Windows 10 Vollbild Probleme mit Spielen

Lösung 3: Überprüfen Sie im abgesicherten Modus mit Netzwerk, ob der Fehler 0x80041006 fortbesteht oder nicht.

Dadurch wird Windows im abgesicherten Modus gestartet. Wenn Sie neu starten, schalten Sie die Spiele mit den gleichen Schritten ein, aber aktivieren Sie das Kontrollkästchen Spiele

.

Lösung 7: Deaktivieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitssoftware

Sie können Ihr Antivirenprogramm vorübergehend deaktivieren und sehen, ob der Fehler 0x80041006 weiterhin besteht oder nicht. Wenn nichts passiert, müssen Sie möglicherweise Ihre Firewall-Einstellungen überprüfen. Aktivieren Sie Ihren Antivirus wieder, sobald Sie fertig sind, da es nicht empfohlen wird, diese Einstellungen auf Ihrem Computer zu deaktivieren.

  • AUCH LESEN: Langsames Spielen unter Windows 10? Fixieren Sie es mit diesen 8 Lösungen

Lösung 8: Neues Benutzerprofil anlegen

Erstellen Sie ein neues Benutzerprofil, ändern Sie die Einstellungen in Administratorrechte und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

  • Klicken Sie auf Start
  • Wählen Sie Einstellungen
  • Wählen Sie Konten
  • Klicken Sie auf Familie und andere Benutzer
  • Klicken Sie auf Eine andere Person zu diesem PC hinzufügen
  • Füllen Sie das Formular mit dem Benutzernamen und dem Passwort aus. Ihr neues Benutzerkonto wird erstellt.
  • Klicken Sie auf Kontoart ändern
  • Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie Administrator, um das Konto auf Administratorebene
  • zu setzen.

  • Starten Sie Ihren Computer neu
  • Melden Sie sich bei dem neuen Konto an, das Sie gerade erstellt haben

Wenn der Fehler 0x80041006 verschwindet, kann es sein, dass Ihr anderes Benutzerprofil beschädigt ist:

  • Auf Ihrem neuen Konto können Sie damit Ihr gewohntes Konto herabstufen
  • .

  • Klicken Sie auf Übernehmen oder Ok
  • Erhöhen Sie Ihr altes Konto wieder auf die Standard-Administrationsstufe
  • Spülen und einige Male wiederholen, da dies zur Beseitigung von Korruption beiträgt
  • Lassen Sie Ihr Konto als Administrator eingeschaltet

Wenn das Problem verschwindet, können Sie entweder das alte Benutzerkonto reparieren oder auf das neue Konto migrieren.

Lösung 9: TCP/IP zurücksetzen

  1. Gehe zu Start > tippe cmd > rechtsklicke auf Eingabeaufforderung > wähle Als Administrator ausführen
  2. Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste:
    • netsh int ip zurücksetzen
    • netsh int ipv6 zurücksetzen
    • netsh winsock zurücksetzen
  3. Starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie die problematischen Spiele erneut.

Hat eine dieser Lösungen für Sie funktioniert? Lassen Sie es uns im Kommentarfeld unten wissen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.