Blackberry Link funktioniert nicht unter Windows 10: Hier ist, wie es zu beheben



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



BlackBerry Link, früher bekannt als BlackBerry Desktop Manager oder BlackBerry Desktop Software, ist eine Software, die auf Desktop-Computern verwendet wird, um nahtlos mit BlackBerry 10-Geräten zu kommunizieren.

BlackBerry Link ist einfach einzurichten und zu verwenden, aber wenn es auf Ihrem Windows 10-Computer nicht funktioniert, kann es mehr als eine Belastung sein, als seine übliche stressfreie Natur.

Wenn Sie Probleme mit BlackBerry Link haben, sind Sie hier richtig.

Bevor Sie eine der folgenden Lösungen verwenden, prüfen Sie bitte die folgenden Punkte, die von der Wirksamkeit der Lösungen abhängen können:

  • Was ist die Version der BlackBerry Link-Software auf Ihrem Computer?
  • Wie wird Ihr BlackBerry-Gerät mit Ihrem PC verbunden – über USB-Kabel oder Bluetooth?
  • Haben Sie die Sicherheit von Drittanbietern auf Ihrem Computer?
  • Welchen Status zeigt Ihr Gerät im Geräte-Manager Ihres Computers an? Gibt es ein gelbes Dreieck daneben? Dies kann auf ein Problem hinweisen.

Hier finden Sie Lösungen, um den BlackBerry Link zu reparieren, wenn er unter Windows 10 nicht funktioniert.

So beheben Sie BlackBerry Link unter Windows 10

1. Umbenennen der iTunes-Datei



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Falls Sie iTunes aktualisiert und dann versucht haben, BlackBerry Link zu verwenden, aber es öffnet sich mit dem Fehler: BlackBerry Link funktioniert nicht mehr, benennt die Datei iTunesPrefs.xml um und startet dann BlackBerry Link neu.

So benennen Sie die Datei iTunesPrefs.xml um:

  • Versteckte Dateien und Ordner anzeigen aktivieren
  • Navigieren Sie zu C:UsersAppDataRoamingApple ComputeriTunes
  • Benennen Sie die Datei iTunesPrefs.xml in old
  • um.

Deaktivieren Sie die Option Versteckte Dateien und Ordner anzeigen.

Hinweis: Das Umbenennen der Datei kann sich auf die Funktionalität der iTunes-Anwendung auswirken, z. B. iTunes Sync, die in BlackBerry Link nicht verfügbar ist.


2. Installieren Sie die neueste Version der BlackBerry Link-Software auf Ihrem Computer

So deinstallieren und installieren Sie die neueste Version von BlackBerry Link:

  • Rechtsklick Start
  • Wählen Sie Ausführen
  • Typ appwiz.cpl
  • Drücken Sie Enter
  • Wählen Sie in Programme und Funktionen BlackBerry Link (oder BlackBerry Desktop Software)
  • .

  • Klicken Sie auf Ändern/Entfernen
  • Wählen Sie auf dem Install Shield Wizard Remove
  • Klicken Sie Weiter
  • Wählen Sie unter Deinstallationsoptionen die Option Alle Benutzereinstellungen für BlackBerry Link entfernen
  • .

  • Klicken Sie auf Ok
  • Klicken Sie auf Fertigstellen
  • Starten Sie Ihren Computer neu

Laden Sie die neueste Version von BlackBerry Link herunter und installieren Sie sie, nachdem Sie Ihren Computer neu gestartet haben.

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen, und überprüfen Sie dann, ob der BlackBerry Link funktioniert.

  • AUCH LESEN: Windows 10 PC braucht ewig, um neu zu starten? Hier sind 4 Möglichkeiten, es zu reparieren

3. Überprüfen Sie den Status Ihres Geräts im Geräte-Manager

Hier ist, wie man das macht:

  • Rechtsklick Start
  • Wählen Sie Geräte-Manager
  • Gehen Sie zu dem USB-Gerät, mit dem Sie Probleme haben
  • Rechtsklick darauf
  • Wählen Sie Eigenschaften
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein
  • .

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gerätestatus, um festzustellen, ob Probleme mit Ihrem Gerät festgestellt wurden
  • .


4. Ausführen der Hardware-Fehlersuche

Manchmal kann dieser Fehler im Geräte-Manager aus einem dieser Gründe auftreten:

  • Geräte-Manager kann das BlackBerry-Gerät nicht starten
  • Einer der von Ihrem Gerät benötigten Treiber startet nicht
  • Der Geräte-Manager hat weniger Informationen zu r den Fehler des Gerätetreibers erkennen

Wenn Sie Probleme mit BlackBerry Link haben, führen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte aus, um das Problem zu beheben. Dies prüft auf häufig auftretende Probleme und stellt sicher, dass jedes neue Gerät oder jede neue Hardware korrekt auf Ihrem Computer installiert ist.

Hier ist die Vorgehensweise:

  • Rechtsklick Start
  • Wählen Sie Systemsteuerung
  • Gehe zu Ansicht nach in der oberen rechten Ecke
  • Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie Große Symbole

 

  • Klicken Sie auf Fehlersuche
  • Klicken Sie auf Alle anzeigen auf der linken Seite
  • Klicken Sie auf Hardware und Geräte

 

  • Klicken Sie Weiter

Folgen Sie den Anweisungen, um die Problembehandlung für Hardware und Geräte auszuführen. Der Troubleshooter erkennt alle Probleme, und Sie können die Vorschläge des Troubleshooting-Berichts verwenden, um das Problem zu beheben.


5. Kaspersky-Programm entfernen

Manchmal funktioniert der BlackBerry Link nicht, weil Kaspersky 2014 den Zugriff auf Ihr BlackBerry-Gerät blockiert. Entfernen Sie in diesem Fall Kaspersky 2014 und aktualisieren Sie dann auf Kaspersky 2015.

  • ALSO READ: Kaspersky startet kostenlosen Virenschutz als Reaktion auf den Druck von Windows Defender

6. Upgrade des Microsoft.NET-Frameworks

Wenn Sie auf die BlackBerry 10-BS-Version aktualisiert haben und der BlackBerry Link nicht funktioniert, können sich Ihr PC und Ihr Gerät nicht mehr miteinander verbinden.

Dies weist auf ein Problem mit der aktuellen Version des Microsoft.NET-Frameworks hin, das dazu führt, dass BlackBerry Link nicht funktioniert, wenn die regionalen Einstellungen des Programms auf einige Sprachen eingestellt sind.

Die Lösung besteht darin, das Microsoft.NET-Framework auf Version 4.5 oder eine spätere Version zu aktualisieren.

Hat eine dieser Lösungen für Sie funktioniert? Lassen Sie es uns im Kommentarfeld unten wissen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *