Versuchen Sie diese 8 Möglichkeiten, Ihre Laptop-Kamera zu reparieren, wenn sie nicht funktioniert



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Es gibt viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten für die Laptop-Kamera, aber die meisten Menschen nutzen sie entweder zum Fotografieren, für Video-Chats wie bei Skype oder Google Hangouts, unter anderem.

Aber die Laptop-Kamera kann nicht immer so starten oder arbeiten, wie es normalerweise erwartet wird.

Sind hier Lösungen, zum Sie zu helfen, Ihre Laptopkamera zu reparieren, wenn sie gerade nicht arbeitet.

So reparieren Sie Ihre Laptop-Kamera unter Windows 10

Lösung 1: Hardware-Fehlersuche durchführen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Wenn Sie Probleme mit kürzlich installierten Geräten oder Hardware auf Ihrem Computer haben, führen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte aus, um das Problem zu beheben.

Dies prüft auf häufig auftretende Probleme und stellt sicher, dass jedes neue Gerät oder jede neue Hardware korrekt auf Ihrem Computer installiert ist.

Hier ist die Vorgehensweise:

  • Rechtsklick Start
  • Wählen Sie Systemsteuerung
  • Gehe zu Ansicht nach in der oberen rechten Ecke
  • Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie Große Symbole
  • Klicken Sie auf Fehlersuche
  • Klicken Sie auf Alle anzeigen auf der linken Seite
  • Klicken Sie auf Hardware und Geräte
  • Klicken Sie Weiter

Folgen Sie den Anweisungen, um die Problembehandlung für Hardware und Geräte auszuführen. Der Troubleshooter beginnt, alle Probleme zu erkennen.


 

Lösung 2: Aktualisieren des Laptop-Kamera-Treibers

  • Rechtsklick Start
  • Wählen Sie Geräte-Manager
  • Gehe zu Imaging Devices und klicke, um es zu erweitern
  • Rechtsklick auf die Laptop-Kamera oder den integrierten Webcam-Treiber
  • Wählen Sie Treibersoftware aktualisieren
  • Wenn Sie gefragt werden, wie Sie den Treiber suchen möchten, wählen Sie Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen. Wenn ein Treiber auf Ihrem Computer verfügbar ist, wählen Sie Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware und wählen Sie dann den entsprechenden Speicherort für die Aktualisierung (stellen Sie sicher, dass Sie dazu online sind)
  • .

  • Wählen Sie Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen
  • Wählen Sie USB-Videogerät
  • Klicken Sie auf Weiter und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • .

  • Starten Sie Ihren Computer neu

Wenn das nicht hilft, gehen Sie zur nächsten Lösung.

  • AUCH LESEN: Fix: Kamera funktioniert nicht wegen Fehlercode 0xa00f4244

Lösung 3: Installieren der Laptop-Kamera

Um den Laptop-Kamera-Treiber, insbesondere für HP-Benutzer, neu zu installieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Rechtsklick auf die Schaltfläche Start
  • Wählen Sie Geräte-Manager
  • Gehe zu Bildgebende Geräte und klicke auf den Pfeil, um die Liste zu erweitern
  • Rechtsklick auf Ihre Laptop-Kamera oder integrierte Webcam
  • Wählen Sie Deinstallieren
  • Starten Sie Ihren Computer neu

Lassen Sie den Treiber beim Start automatisch installieren und starten Sie dann die Laptop-Kamera erneut, um zu prüfen, ob das Problem damit behoben ist.


Lösung 4: Treiber im Kompatibilitätsmodus installieren

Befolgen Sie diese Schritte, um die Laptop-Kamera im Kompatibilitätsmodus zu installieren:

  • Laden Sie den neuesten Treiber von der Website des Herstellers herunter
  • Speichern Sie es auf Ihrer lokalen Festplatte
  • Rechtsklick auf die Treiber-Setup-Datei
  • Klicken Sie Eigenschaften
  • Klicken Sie auf Registerkarte Kompatibilität
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Starten Sie dieses Programm im Kompatibilitätsmodus
  • .

  • Wählen Sie das Betriebssystem aus der Dropdown-Liste
  • .

  • Der Treiber wird installiert und überprüft dann seine Funktionalität.
  • Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht

AUCH LESEN: 15 beste Babyfonkameras zum richtigen Kaufen Das Problem mit der Laptop-Kamera wurde gelöst.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.