Programm-Exe-Datei bleibt im Task-Manager geöffnet, nachdem sie geschlossen wurde



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Der Grund, warum wir den Process Explorer verwenden, ist, dass er uns erlaubt, in die Dateien zu schauen, Operation. So können wir vielleicht unseren Täter herausfinden.

Inhaltsverzeichnis

Schritt 1:



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Zuerst müssen wir also den Process Explorer herunterladen und die Anwendung als Administrator ausführen.

Schritt 2:

Jetzt müssen wir das untere Panel aktivieren. Klicken Sie dazu auf das Menü Ansicht Menü und dann auf Anzeigen Unteres Windows oder drücken Sie einfach Strg + L.

.

Schritt 3:

Der nächste Teil ist etwas schwierig. Wählen Sie das Programm, das Probleme beim Schließen hat. Schauen Sie nun durch die untere Tafel. Dort finden Sie einige handleshandle, Handles sind offene Dateiverweise eines bestimmten Programms.

Ignorieren Sie auch die Anwendungsreferenzen selbst, z.B. Outlook, das nach dem Schließen im Task-Manager stecken bleibt. In solchen Fällen können Sie Outlook-Einträge ignorieren.

Sie müssen nach anderen Anwendungsreferenzen von Drittanbietern suchen, die sich auf den Team Viewer beziehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Referenz klicken und das Handle schließen und sehen, ob die .exe aus der Liste verschwindet. Wenn ja, dann haben Sie den Täter gefunden. Wenn nicht, dann suchen Sie weiter, weil es in manchen Fällen viele Referenzen geben wird.

Ich weiß, dass es etwas schwierig ist, sie aufzuspüren. Aber die Freaks wissen, dass es wirklich Spaß macht, Fehler zu beheben – genau wie Sherlock Holmes es liebte, einen Fall zu lösen.

Ich hoffe, Sie finden diesen Artikel hilfreich. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, posten Sie es bitte in unseren Foren, wir helfen Ihnen gerne weiter.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.