Wie man gelöschte Registrierungsschlüssel in Windows 7/8/10



Aktualisiert May 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Sie haben vielleicht von Freeware gehört, mit der Sie gelöschte Dateien von Ihrem Windows-Betriebssystem wiederherstellen können – aber was ist, wenn Sie mit der Windows-Registry gearbeitet haben und versehentlich einen Registrierungsschlüssel gelöscht haben?

Nun, wir empfehlen immer, dass Sie die Registrierung sichern oder einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, bevor Sie darin arbeiten, aber es kann eine Situation entstehen, in der Sie feststellen, dass Sie kein Backup haben und fälschlicherweise einen Schlüssel gelöscht haben. In einem solchen Fall wäre die Wiederherstellung der gesicherten Registrierung oder die Rückkehr zum erstellten Systemwiederherstellungspunkt die beste Option, um den gelöschten Registrierungsschlüssel wiederherzustellen.

Gelöschte Registrierungsschlüssel wiederherstellen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Freeware sucht und versucht, die gelöschten Registrierungsschlüssel aufzulisten. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die gelöschten Elemente klicken, haben Sie die Möglichkeit, den/die Schlüssel in eine Datei zu exportieren, die dann einfach wieder in die Registrierung importiert werden kann. Es ist nicht nur in der Lage, gelöschte Registrierungsschlüssel zu finden, sondern kann sogar zusätzliche Details liefern, z.B. wo der/die Schlüssel gelöscht wurden.

hat noch viele andere Eigenschaften. Es ist eine minimale Version eines Registry-Viewers, der versucht, die Windows Registry Hives zu analysieren und die Ergebnisse in einer Baumansicht anzuzeigen. Es hat eine leistungsfähige und schnelle Suche zu.

(1), stellt es sicher, dass es während der Analyse keine Korruption oder Änderungen am aktiven Hive gibt.

funktioniert unter Windows 10/8/7, Windows Vista und Windows XP. Es gibt auch eine Version für Linux.

AKTUALISIERUNG: Es ist keine Freeware mehr.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *