Wie man Taskleistensymbole in Windows 10



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Die Taskleiste war schon immer ein wesentlicher Bestandteil von Windows und hat sich im Laufe der Jahre verändert. Apropos Änderungen: Benutzer beschweren sich, dass die Taskleistensymbole in Windows 10 zu klein sind, deshalb zeigen wir Ihnen heute, wie Sie die Taskleistensymbole in Windows 10 vergrößern können.

Taskleistensymbole in Windows 10 vergrößern



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Wie gesagt, im Laufe der Jahre hat sich die Taskleiste verändert und obwohl sie seit den frühesten Versionen von Windows vorhanden war, ist sie der entscheidende Teil jedes Windows geblieben. Frühere Versionen von Windows hatten keine Schnellstartsymbole, stattdessen konnten Sie nur die Liste der aktuell geöffneten Anwendungen sehen.

Windows XP brachte Schnellstartsymbole, so dass Sie Anwendungen in Ihrer Taskleiste platzieren und direkt von dort aus starten konnten. Windows 7 hat Anwendungsnamen aus der Taskleiste entfernt und durch große Symbole ersetzt. Es war sehr praktisch, weil es viel Platz auf Ihrer Taskleiste gespart hat, besonders wenn Sie ein Multitasking-Benutzer sind, der mehrere Anwendungen gleichzeitig ausführt.

Windows 10 hat die Dinge noch mehr verändert, indem es die Suchleiste und die Aufgabenansicht zur Taskleiste hinzugefügt hat. Obwohl dies willkommene Ergänzungen sind, mussten einige Dinge geändert werden, und so kamen wir zu kleineren Icons in der Taskleiste. Nicht jeder ist mit dieser Änderung zufrieden, deshalb zeigen wir Ihnen heute, wie Sie die Taskleistensymbole vergrößern können.

Downloaden und installieren Sie 7+Taskbar Tweaker:

  1. Laden Sie 7+ Taskbar Tweaker von hier herunter.
  2. Installieren Sie es und führen Sie es aus.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste und wählen Sie Erweiterte Optionen.
  4. Suchen Sie nun die w10_large_icons und setzen Sie ihren Wert auf 1.

Wie Sie sehen können, können Sie die Taskleistensymbole unter Windows 10 leicht vergrößern, aber das ist ohne Software von Drittanbietern nicht möglich. Zusätzlich müssen wir erwähnen, dass einige Benutzer berichten, dass Sie 7+ Taskbar Tweaker laufen lassen müssen, um Ihre Taskbar-Icons größer zu halten.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *