Grund Kernsicherheit Kostenlos für Windows



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Es gibt mehrere bösartige Software, die darauf warten, Ihren Computer anzugreifen, sobald Sie Ihre Verteidigung ein wenig eingeschränkt haben. Ein Computer im Internet ohne Antivirus ist sicher innerhalb von fünf bis zehn Minuten nach dem Betrieb infiziert. Das Gleiche gilt für Adware. Dies sind Programme, die Anzeigen schalten, wenn Sie auf Links oder ähnliches klicken. Sie tauchen aus dem Nichts auf und Sie wissen nicht einmal, wie man damit umgeht, wenn Ihr Antivirus sie nicht identifizieren kann. Es ist immer ratsam, auf allen Computern eine zweite Verteidigungslinie zu verwenden. Einer sollte ein regulärer Antivirus sein und der andere sollte eine ergänzende Anti-Malware sein, die mit dem Antivirus koexistieren kann.

Eine solche Verteidigung ist Reason Core Security. Diese kostenlose Software bietet ihren Standardschutz kostenlos an und kommt zu Ihnen von den Herstellern von herdProtect und Should I Remove It.

Diese Überprüfung der kostenlosen Version von Reason Core Security hilft Ihnen zu verstehen, ob es sich lohnt, sie zu verwenden. Reason Core Security wird von Andrew Newman geleitet, der der Mitbegründer der GIANT Company Software war, die von Microsoft übernommen wurde.

Überprüfung der Grundlegenden Kernsicherheit



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Reason Core Security gibt es in zwei Versionen: Kostenlos und bezahlt. Unabhängig davon, welche Version Sie herunterladen, erhalten Sie einen vollen Monat lang alle Funktionalitäten als Testversion. Das Installationsprogramm zeigt Ihnen, dass Sie eine Testversion herunterladen. Wenn Sie die kostenlose Version heruntergeladen haben, werden einige der Schutzfunktionen nach Ablauf der Frist von 30 Tagen nicht mehr funktionieren.

Die kostenlose Version beinhaltet keinen Echtzeitschutz und kein automatisiertes Scannen. Sie können es weiterhin verwenden, um Ihren Windows-Computer manuell nach Zweitmeinungen zu durchsuchen. Der Echtzeitschutz läuft nach Ablauf der ersten 30 Tage ab, wenn Sie die Lizenz nicht bezahlen. Ebenso wird auch der Echtzeitschutz vor potenziell unerwünschten Programmen aus der kostenlosen Version entfernt, wenn Sie nicht aktualisieren. Sie können jedoch manuell nach Adware und PUPs suchen.

Die Software funktioniert gut bei der Erkennung von Adware. Wenn Sie es installieren, wird eine erste Überprüfung durchgeführt, um festzustellen, ob der Computer infiziert ist. Wenn welche gefunden werden, wird ein vollständiger Scan vom Programm empfohlen und es kann viel Zeit in Anspruch nehmen, wenn Ihr primäres Laufwerk groß ist. Es durchsucht alle möglichen Programme und Orte, die Ziele für Adware sind, und präsentiert Ihnen die Ergebnisse am Ende des Scans.

Wir haben eine Überprüfung auf einem mit Adware infizierten System durchgeführt. Die Browser des Computers lenken Links zu verschiedenen Werbeanzeigen, indem sie auf Links klicken. Beim Ausführen von Reason Core Security wurden etwa 20 Instanzen von Adware gefunden und selbstständig entfernt.

Wenn Sie versuchen, Programme zu installieren, die mit PUPs ausgestattet sind, gibt Ihnen das eine Warnung. Aber dieser Bereich des Programms bedarf der Verbesserung. Beim Versuch, Java zu aktualisieren, das immer eine unerwünschte Ask-Symbolleiste hat, gab es keine Störungen durch das Programm. Das bedeutet, dass die Reason Core Security die Ask-Symbolleiste nicht erkannt hat oder vielleicht programmiert ist, die Ask-Symbolleiste als normales Programm zu akzeptieren.

Eine nützliche Funktion des Programms ist die Liste der angezeigten Startpunkte. Du kannst es über die Extras-Optionen im Hauptfenster des Reason Core erhalten. Das ist für den Anfang etwas gefährlich. Ich würde niemandem empfehlen, es zu benutzen, es sei denn, er weiß, was er tut. Im Gegensatz zu anderen Programmen, die nur die in der Startgruppe aufgeführten Elemente anzeigen, zeigt dieses Programm alle Anwendungen an – einschließlich Windows-Secretprogramme, Windows-Dienste und mehr. Es wurden mehr als 700 Elemente auf meinem Computer erkannt (siehe Bild unten). Das Verwirren hier oben kann dazu führen, dass Ihr System instabil wird und Sie das gesamte Betriebssystem erneut installieren müssen – also seien Sie hier sehr vorsichtig!



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.