Deinstallieren Sie diese App jetzt, weil sie nicht mit Windows 10



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Windows 10 Update bleibt oft stecken. Das Update wird gut heruntergeladen, aber wenn das System weiter aktualisiert, erscheint ein Fehler wie inkompatible Anwendungen, blockierende Anwendungen und der Fehlercode Oxc1900208. All dies geschieht immer wieder, weil nur wenige Anwendungen den Update-Prozess blockieren. Was machen Sie, wenn Windows 10 Setup eine Meldung ausgibt – Deinstallieren Sie diese Anwendung jetzt, weil sie nicht mit Windows 10 kompatibel ist? Sie kann durch Fehlercode 0xc1900208 begleitet werden. Wenn es installiert ist, können Sie die Option Manuell deinstallieren wählen. Aber manchmal sind die Anwendungen nicht einmal installiert, aber sie haben Spuren in Form von Assoziationen. Mit diesem Prozess können Sie diese Assoziationen identifizieren und entfernen.

In diesem Beitrag werden wir darüber sprechen, wie man blockierende Anwendungen entfernt, die es nicht erlauben, Windows 10 Update abzuschließen.

Deinstallieren Sie diese Anwendung jetzt, da sie nicht mit Windows 10



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



kompatibel ist.

Schritte zum Entfernen von blockierenden Anwendungen

Der Grund, warum Windows 10 Upgrade fehlschlägt, sind Anwendungen, die nicht mit der nächsten Version von Windows kompatibel sind. Die Chancen stehen gut, dass sie funktionieren würden, aber sie haben die Kompatibilitätsprüfung nicht bestanden. Wenn Sie Windows 10 Upgrade Advisor ausführen, sucht das System nach solchen Anwendungen und warnt Sie. Dasselbe geschieht bei jedem Upgrade.

Während es normalerweise nicht blockieren sollte, aber Sachen gehen nicht gerade ständig. Oftmals kann es vorkommen, dass die Anwendung nicht auf Ihrem PC installiert ist, aber es ist wahrscheinlich, dass der Kompatibilitätsprüfer eine mit der Anwendung verknüpfte Datei erkennt und nicht die Anwendung selbst.

Sie müssen die erkannte Datei löschen, bevor Sie das Upgrade installieren können. Sie können feststellen, welche Datei den Block auslöst, indem Sie eine versteckte Protokolldatei untersuchen.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie Datei Explorer und klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht . Stellen Sie sicher, dass Sie das Kontrollkästchen für Versteckte Elemente
  2. aktivieren.

  3. Wählen Sie Dieser PC und geben Sie *_APPRAISER_HumanReadable.xml in das Suchfeld ein und suchen Sie den PC nach Dateinamen, die mit diesem Begriff enden.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die mit _APPRAISER_HumanReadable.xml endet, und öffnen Sie die Datei mit Notepad
  5. .

  6. Drücken Sie STRG + F und suchen Sie nach DT_ANY_FMC_BlockingApplication. Suchen Sie nach dem Wert, er sollte Wahr sein.
  7. Drücken Sie STRG + F und suchen Sie nach LowerCaseLongPathUnexpanded. Der Wert enthält den Dateipfad des Programms. Sie sollten sie entfernen oder auf ein anderes Laufwerk übertragen. (Er sollte etwa 28 Zeilen unter der DT_ANY_FMC_BlockingApplication) liegen.
  8. Notieren Sie sich den im Wert für LowerCaseLongPathUnexpanded aufgeführten Dateipfad. Sie können den Dateipfad auswählen und mit STRG + C auf den Merkzettel kopieren.
  9. Navigieren Sie zum Speicherort des Dateipfades im Datei-Explorer. (Klicken Sie auf die Adressleiste des Datei-Explorers und drücken Sie STRG + V, um den zuvor kopierten Dateipfad einzufügen.
  10. Sobald Sie die Datei blocking.exe gefunden haben, übertragen Sie die Datei auf ein anderes Laufwerk oder Löschen Sie die Datei.

PowerShell-Skript, um blockierende Anwendungen zu entfernen

Wenn Sie den obigen Schritt schwierig finden, können Sie diese PowerScript-Datei von Microsoft herunterladen und ausführen, wenn Sie mit diesem Fehler bei der Blockierung von Anwendungen konfrontiert werden. Eine Zip-Datei mit dem Namen AppRPS.zip wird auf Ihren Computer heruntergeladen.

Nachdem Sie die Skriptdatei entpackt haben, führen Sie sie mit Administratorrechten aus. Sobald die blockierende Datei verschoben oder gelöscht wurde, versuchen Sie erneut, das Windows 10-Upgrade zu installieren, oder kehren Sie zum Windows 10-Upgrade-Assistenten zurück und wählen Sie die Schaltfläche Refresh.

Hoffentlich hilft das!



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.