Letzter Benutzername wird nicht im Anmeldebildschirm in Windows 10/8/7/7



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie sicherheitsbewusst sind, können Sie den letzten Benutzernamen des zuletzt angemeldeten Benutzers verstecken oder entfernen. In diesem Beitrag wird gezeigt, wie man die Einstellung Letzter Benutzername im Windows-Anmeldebildschirm mit Hilfe von Gruppenrichtlinien und Registrierungseditor nicht anzeigen kann.

Letzter Benutzername im Anmeldebildschirm nicht anzeigen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Verwendung von Gruppenrichtlinien

Geben Sie secpol.msc in Windows Start Search ein und drücken Sie Enter. Dadurch wird der Local Security Policy Editor geöffnet. Navigieren Sie zu Sicherheitseinstellungen > Lokale Richtlinien > Sicherheitsoptionen.

Suchen Sie nun auf der rechten Seite nach Interaktive Anmeldung: Letzten Benutzernamen nicht anzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie die Eigenschaften. Stellen Sie es auf Aktiviert > Übernehmen.

Diese Sicherheitseinstellung bestimmt, ob der Name des letzten Benutzers, der sich am Computer anmeldet, im Windows-Anmeldebildschirm angezeigt wird. Wenn diese Richtlinie aktiviert ist, wird der Name des letzten Benutzers, der sich erfolgreich angemeldet hat, nicht im Dialogfeld Bei Windows anmelden angezeigt. Wenn diese Richtlinie deaktiviert ist, wird der Name des letzten angemeldeten Benutzers angezeigt.

Verwenden des Registrierungseditors

Secpol.msc ist nur in Windows Ultimate, Pro und Business verfügbar.

ist im Grunde nur ein GUI für die Registry-Einstellungen in der Registry unter:

HKEY_LOCAL_MACHINESoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesSystem

Benutzer anderer Windows-Versionen können Folgendes tun. Öffnen Sie regedit und navigieren Sie zu diesem Schlüssel.

Das sollte die Aufgabe erfüllen.

Am besten erstellen Sie immer einen Systemwiederherstellungspunkt, bevor Sie in der Registrierung arbeiten.

Gehen Sie hier, wenn Sie die Optionen Strg+Alt+Löschen ändern oder Secure Logon Strg Alt Del in Windows 10/8 deaktivieren möchten.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.