Metro-Startbildschirm im Desktop-Modus in Windows 8 mit Startmenü-Modifikator



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Ich benutze seit einiger Zeit Windows 8 RTM. Während ich es anfangs ablehnte, den Desktop zu verlassen und zum Startbildschirm zu gehen, habe ich mich im Laufe der Zeit daran gewöhnt und habe nicht mehr das Gefühl, dass mir der Startbildschirm ins Gesicht fliegt.

Trotzdem wäre es eine gute Idee gewesen, wenn Microsoft Widows 8-Benutzern die Möglichkeit gegeben hätte, den Metro-Bildschirmmodus auf einem Desktop-Computer zu deaktivieren. Wenn das nicht möglich wäre, dann wäre zumindest ein Weg, den Startbildschirm zu öffnen, ohne den Desktop zu verlassen, auch schön gewesen. Aber beide Optionen stehen den Windows 8-Benutzern nicht zur Verfügung, und man muss den Desktop verlassen, zum Startbildschirm gehen, eine Anwendung öffnen und dann zum Desktop zurückkehren, um mit der Arbeit fortzufahren.

Ein Poster bei Neowin hat ein interessantes Tool entwickelt, mit dem man den Startbildschirm öffnen kann, ohne den Desktop zu verlassen. Wenn Sie nach dem Ausführen des Tools auf die Win-Flagge klicken, wird der Startbildschirm oben oder unten auf Ihrem Desktop angezeigt.

Start Menu Modifier ermöglicht es Ihnen, den Sternenbildschirm unten oder oben auf Ihrem Desktop zu öffnen, wenn Sie auf die Taste Win flag klicken.

Sie müssen Ihren Desktop nicht mehr verlassen und müssen nicht mehr von einer Schnittstelle zur anderen wechseln.

Um die Kacheln zu scrollen, können Sie den Scroller oder die Pfeiltasten verwenden. Die Suche funktioniert auch, und Sie können einfach anfangen, Ihre Suchanfrage einzugeben und Enter drücken, und die Suchleiste und die Ergebnisse werden auf dem Desktop selbst angezeigt.

Das Tool bietet die Möglichkeit, die Position des Startbildschirms festzulegen und einen Hotkey zu setzen. Sie können auch das Startmenü beim Umschalten aufrufen und das Werkzeug beim Start ausführen lassen. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, die Breite des Startbildschirms, der auf dem Desktop erscheint, zu bestimmen.

Die Freeware scheint noch in der Entwicklung zu sein, aber Sie können die neueste Version von dem unter Neowin genannten Link hier herunterladen. Sie müssen diesem Beitrag folgen, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version herunterladen.

Über.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *