Wie man verhindert, dass Microsoft Edge immer im Hintergrund läuft



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Microsoft Edge ist der Standardbrowser, den Sie mit dem Windows 10-Paket erhalten. Abgesehen von allem anderen, was der Edge zu bieten hat, gibt es einen Aspekt, der vielleicht nicht jedem gefällt – seine Tendenz, ständig im Hintergrund zu laufen.

Das entspricht aber dem Funktionsprinzip von Windows 10, dass alle Apps jederzeit im Hintergrund laufen können. Microsoft erklärt, dass dies eine bewusste Design-Entscheidung ist; etwas, das es ermöglicht, die App jederzeit zu aktualisieren und den Benutzer mit rechtzeitigen Benachrichtigungen auf dem Laufenden zu halten.

Das ist zwar definitiv cool, aber nicht für diejenigen, die die App nicht benutzen. Das liegt einfach daran, dass jede unerwünschte Anwendung, die im Hintergrund läuft, Speicher verbraucht, das gesamte System langsam macht und dazu neigt, sich aufzuheizen.

Das sollte zwar kein Problem mit High-End-PCs des neuen Zeitalters sein, die über genügend Speicherbandbreite verfügen, kann aber für diejenigen, die ältere PCs mit begrenztem Arbeitsspeicher betreiben, lähmend sein. Auf jeden Fall macht es nicht viel Sinn, ein Programm, das Sie selten benutzen, um Ihren Speicher in Betrieb zu halten, wodurch andere echte Anwendungen, die Ihnen wirklich wichtig sind, entzogen werden.

Wenn du also einer von denen bist, die nach Wegen suchen, Edge davon abzuhalten, immer im Hintergrund zu laufen, bist du der richtige Ort. Und die Lösung dafür ist so einfach, wie Sie es sich je vorgestellt haben.

So verhindern Sie, dass Edge im Hintergrund läuft

Verwenden Sie Windows 10 Einstellungen:



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Klicken Sie auf der Startseite auf die Schaltfläche Start und wählen Sie’Einstellung’.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte “Datenschutz”.
  3. Wählen Sie aus der Liste der Optionen auf der linken Seite “Hintergrundanwendung”.
  4. Auf der rechten Seite sehen Sie alle Anwendungen, die derzeit auf Ihrem PC installiert sind. Und wenn Sie nicht schon einmal an den Einstellungen herumgebastelt haben, werden wahrscheinlich alle Anwendungen im Hintergrund laufen, wie es bei Windows 10 der Fall ist.
  5. Suchen Sie Edge und deaktivieren Sie es, um zu verhindern, dass die Anwendung im Hintergrund ausgeführt wird. Es wird sogar empfohlen, die Einstellung für alle Anwendungen zu deaktivieren, die Sie selten/niemals verwenden.

Das war’s. Und so einfach ist das. Ein Neustart des Systems ist nicht erforderlich. Der Edge-Browser (oder eine andere von Ihnen angegebene Anwendung) wird Ihre Ressourcen nie wieder blockieren.

Inzwischen sind hier einige verwandte Themen, die für Sie von Interesse sein könnten.

  • Fix: Such- und Webseitenvorschläge werden nicht im Edge-Browser angezeigt
  • Wie man blinkende Tabs im Edge-Browser repariert
  • Edge stürzt während der Präsentation von Microsoft ab, Chrome rettet den Tag
  • Fix: Microsoft Edge wird nicht geöffnet


EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.