Wie hat Microsoft Hotmail schneller denn je gemacht?



Aktualisiert January 2023 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Geschwindigkeit ist im heutigen Leben entscheidend!Und mehr noch, im Internet! Es ist ein solcher Faktor, den sich jeder Tech- oder Nicht-Tech-Anwender wünscht. Mit dem Internet-Breitband-Geschwindigkeiten Schießen ist es an der Zeit, dass Unternehmen sind auch versuchen, ihr Bestes, um ihren Nutzern eine bessere Erfahrung

Die einfache Zugänglichkeit, Geschwindigkeit und Einfachheit sind die neuen Parameter, mit denen Legacy-Systeme heute neu aufgebaut werden. Und Windows Live Hotmail bildet da keine Ausnahme.

Vor einigen Tagen kündigte Microsoft eine schnellere Version von SkyDrive an … und jetzt folgt Hotmail.

Microsoft hat daran gearbeitet, das Hotmail mit drei einfachen Techniken schneller und besser zu machen. Die Techniken sind wie folgt:

  1. Caching: Moderne Hotmail-Cache die Informationen nach dem Download. Die Daten werden im Browser DOM (Document object model) abgelegt. Sie zwischenspeichern auch die E-Mails, die Sie gelesen haben, so dass, falls Sie die gleiche E-Mail immer wieder öffnen, die Daten nicht mehr vom Server geholt werden. Im neuen Hotmail erkennt der Server, wenn sich Ihr Konto ändert – zum Beispiel, wenn eine neue Nachricht zugestellt wird – und sendet eine Benachrichtigung an den Browser. Der Browser ruft dann die aktualisierten Daten ab, so dass Ihr Posteingang nie aus dem Takt gerät. Wenn Sie sich abmelden, wird der Cache gelöscht, um den Datenschutz zu gewährleisten.
  2. Vorspannung: Neue Hotmail zuerst werden Ihre Betreffzeilen vorgeladen und die ersten Nachrichten zwischengespeichert. Während Sie die E-Mail lesen, wird automatisch die nächste in der Liste zwischengespeichert. Dies geschieht auf der Grundlage ihrer internen Studie. Es lädt auch den Code und die Daten vor. Die meisten Hotmail-Sitzungen beinhalten beispielsweise das Versenden von E-Mails. Während Sie also E-Mails lesen und löschen, lädt es den JavaScript- und HTML-Code und die Adressbuchdaten, die Sie für die Erstellung einer neuen E-Mail-Nachricht benötigen, herunter und speichert sie im Cache.
  3. Asynchrone Operationen: Das neue Hotmail wartet nicht mehr auf Serverantworten für die meisten Operationen, bevor es die Benutzeroberfläche aktualisiert. Wenn Sie im neuen Hotmail eine Nachricht löschen, aktualisiert Hotmail die Nachrichtenliste sofort und Sie können sofort weiterarbeiten. Im Hintergrund wartet der Client-Code auf Aktionen und ruft den Server auf, um die E-Mail zu löschen. E-Mails werden also immer noch gelöscht, aber ohne zu warten.

Dank Caching, Vorladen und asynchronen Operationen kann man also ein 10x schnelleres Hotmail erreichen.

Um die Geschwindigkeitsänderung wirklich zu sehen, schauen Sie sich dieses Video an.

< width='400' height='257' src='https://www.youtube.com/embed/3Y0DfzLmeOc?rel=0' frameborder='0' allowfullscreen>

Hotmail-Benutzer … was ist Ihre Erfahrung? Zufrieden? Oder noch nicht!



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.