Microsoft Service Pack Uninstall Tool für Office 2010 freigegeben



Aktualisiert May 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Traditionell können Office Service Pack-Patches nicht deinstalliert werden, ohne das Office-Produkt vollständig zu deinstallieren. Mit der Veröffentlichung von Office 2010 können Service Packs nun über das Control Panel deinstalliert werden.

Microsoft hat jetzt das Office 2010 SP Uninstall Tool für Microsoft Office 2010 Client-Anwendungen veröffentlicht. Dieses Tool ist in einem Paket namens Office2010SPUninstall.exe enthalten, das eine selbstextrahierende.exe-Datei ist. Das Tool selbst ist eine einzelne Datei namens OARPMan.exe. Es gibt keine Installation für das Tool OARPMan.exe.

Administratoren oder fortgeschrittene Benutzer können mit diesem Befehlszeilentool Client-Patches deinstallieren, die in Microsoft Office 2010 Service Packs enthalten sind.

Dieses Deinstallationstool führt die folgenden Schritte aus:

  • Deinstallieren Sie nur Client-Updates und keine Server-Updates.
  • Deinstallieren Sie nur Office 2010 Service Pack.

Herunterladen: Microsoft.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *