Paint kann diese Datei nicht speichern. Speichern wurde unterbrochen, so dass Ihre Datei nicht gespeichert wurde



Aktualisiert September 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Paint ist in fast jeder Windows-Plattform enthalten, speichert aber nicht immer Dateien. Für einige Paint-Anwender, die Änderungen an Bildern speichern, hat die Desktop-Anwendung eine Fehlermeldung zurückgegeben, die besagt: Paint kann diese Datei nicht speichern. Speichern wurde unterbrochen, so dass Ihre Datei nicht gespeichert wurde. Dann können Sie das Bild nicht bearbeiten oder speichern, wenn diese Fehlermeldung erscheint. Dies sind einige Möglichkeiten, um den Save was interrupted-Fehler zu beheben.

Fix:’Speichern wurde unterbrochen’ Farbfehler

Fix mit Windows Bild- und Faxbetrachter (Photo Viewer)



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Dieses Problem tritt häufiger bei Bildern mit dem Exchangeable Image File Format (EXIF) auf, die eine Dateigröße zwischen 63 KB und 66 KB haben. Microsoft hat einen offiziellen Bild- und Fax-Viewer-Fix oder Workaround, der speziell für die Behebung des Problems für EXIF-Bilder in Windows XP gedacht ist. Beachten Sie, dass der Bild- und Fax-Viewer unter XP im Wesentlichen der Foto-Viewer auf neueren Plattformen ist. Sie können den Paint-Fehler mit Windows Bild und Fax und eventuell auch mit dem Photo Viewer wie folgt beheben.

  • Sichern Sie das Bild zunächst mit einem Bildbearbeitungsprogramm, in dem Sie es speichern können. Dann können Sie eine zweite Kopie speichern.
  • Als nächstes öffnen Sie Ihr Bild mit dem Fax Viewer direkt aus dem Dateimanager des Explorers. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild im Explorer, wählen Sie Öffnen mit aus dem Kontextmenü und dann Windows Bild- und Fax-Viewer (oder Photo Viewer).
  • Drehen Sie nun das Bild, indem Sie entweder die Optionen Im Uhrzeigersinn drehen oder Gegen den Uhrzeigersinn drehen wählen.
  • Drücken Sie Ja, wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren.
  • Drehen Sie das Bild um 360 Grad mit der Option Drehen im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn.
  • Speichern Sie die Änderungen an Ihrem Bild, indem Sie Kopieren nach wählen.

Entsperren der Bilddatei

Das offizielle Update ist in erster Linie für Paint unter Windows XP, funktioniert aber möglicherweise immer noch mit Photo Viewer. Allerdings ist der Save was interrupted Fehler sicherlich nicht auf XP beschränkt. Paint-Anwender hatten das gleiche Problem auch auf neueren Windows-Plattformen mit verschiedenen Bilddateiformaten

Das Entsperren des Bildes ist eine alternative Lösung. Das ist besonders dann der Fall, wenn Sie die Datei importiert oder heruntergeladen haben. Dann könnte der Fehler beim Speichern von Dateien darauf zurückzuführen sein, dass alternative Datenströme die Bilddatei blockieren, wenn Sie eine NTFS (New Technology File System)-Festplatte besitzen. So können Sie blockierte Bilddateien reparieren.

  • Öffnen Sie zunächst den Datei- (oder Windows) Explorer.
  • Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das Bild, das Sie nicht in Paint speichern können. Wählen Sie Bildeigenschaften aus dem Kontextmenü, um das folgende Windows zu öffnen.
  • Wenn Datenströme das Bild blockieren, findest du auf der Registerkarte Allgemein eine Schaltfläche Entsperren, die normalerweise nicht vorhanden ist. Ein Hinweis neben dieser Schaltfläche zeigt an, dass die Datei möglicherweise blockiert ist.
  • Drücken Sie die Taste Unblock auf der Registerkarte Allgemein. Dadurch wird die Datei entsperrt, und Sie können das Bild nun wieder in Paint bearbeiten und speichern.
  • Sie können Dateien auch mit Software von Drittanbietern entsperren. Zum Beispiel ist UnBlocker ein Freeware-Programm zum Entsperren von Dateien. Drücken Sie die Download-Taste auf Softpedia, um das Programm zu Windows hinzuzufügen.

Das sind zwei Korrekturen für Save was interrupted file error. Es ist erwähnenswert, dass Microsoft Paint durch Paint 3D in Windows 10 durch das Creators Update ersetzt. Die 3D-Anwendung hat wahrscheinlich keinen Save was interrupted file error, und Sie können auch das neue Paint von dieser Seite herunterladen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.