So steuern Sie Ihren Windows 10 PC mit nichts anderem als Ihrer Stimme



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Nun, ändern sich die Eingabemethoden heutzutage nicht oder was? Vor einem Jahrzehnt würden die meisten Anwender Maus und Tastatur als Spitzenleistung von Eingabegeräten bezeichnen, aber es scheint, dass der nächste offensichtliche Schritt vorwärts in der Spracherkennung liegt.

Es geht um die intelligenten digitalen Assistenten und deren Bedienbarkeit in verschiedenen Geräten, wie Smartphones, Autos und natürlich Windows-PCs.

Indem wir den sich abzeichnenden Trends folgen, haben wir uns entschlossen, Ihnen einige Möglichkeiten zu bieten, Ihren Windows 10 PC mit einfachen Sprachbefehlen zu steuern.

Hier wird kein Zeigegerät benötigt, nur ein Mikrofon und ein paar Optimierungen. Wenn Sie also entschlossen sind, durch die Benutzeroberfläche zu streifen und verschiedene Aufgaben mit nichts als einer Stimme zu erledigen, sollten Sie sich die folgende Erklärung ansehen.

So stellen Sie die Sprachsteuerung unter Windows 10 ein

  1. Gute alte Spracherkennung
  2. Microsoft Smart Assistant alias Cortana
  3. Eine Sammlung von Programmen Dritter

Gute alte Spracherkennung



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Die Spracherkennung ist nicht exklusiv für Windows 10 und geht auf Windows 7 zurück. Nichtsdestotrotz ist dieses praktische Feature auf der neuesten Windows-Version mehr als willkommen, da Cortana dazu neigt, sich schlecht zu benehmen. Es wurde ursprünglich als eine Funktion für den einfachen Zugriff eingeführt, um die allgemeine Benutzerfreundlichkeit für Benutzer mit physischen Problemen zu verbessern.

Im Laufe der Zeit fand es jedoch seinen Platz in der Massenanwendung aufgrund des experimentellen und futuristischen Ansatzes. Du weißt schon, wie es kluge Assistenten jetzt tun.

Diese Funktion wird oft übersehen und wir haben beschlossen, die Ungerechtigkeit zu korrigieren und die Spracherkennung in diese Liste aufzunehmen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die Spracherkennung konfigurieren und später verwenden können, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

  1. Geben Sie in der Windows-Suchleiste Control ein und öffnen Sie Control Panel.
  2. Wählen Sie Große Symbole aus der Ansicht.
  3. Nach unten scrollen und öffnen Spracherkennung.
  4. Klicken Sie auf Spracherkennung starten, um den Setup-Vorgang zu starten.
  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Wählen Sie Ihr Mikrofon-Setup und klicken Sie Weiter und dann Weiter.
  7. Lesen Sie den angezeigten Satz, um zu bestätigen, dass Ihr Mikrofon betriebsbereit ist, und klicken Sie auf Weiter.
  8. Der nächste Bildschirm bietet Ihnen die Möglichkeit, die Erkennungsgenauigkeit zu verbessern, indem Sie Dokumentenprüfung aktivieren. Wir raten Ihnen, es zu aktivieren.
  9. Auf dem nächsten Bildschirm können Sie einen der beiden Aktivierungsmodi wählen:
    • Manueller Modus – Die Spracherkennung stoppt, wenn Sie sagen Hört auf zu hören.
    • Sprachaktivierungsmodus – Die Spracherkennung ist in der Warteschleife und beginnt in dem Moment, in dem Sie sagen Hören beginnen.
  10. Wenn Sie sich entschieden haben, welcher Modus besser zu Ihnen passt, klicken Sie auf Weiter.
  11. Jetzt können Sie alle verfügbaren Befehle ausdrucken oder einfach nur einen Blick auf den Sprachreferenzbildschirm werfen. Sie führt grundsätzlich zu dieser Webseite.
  12. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Spracherkennung beim Start ausführen und klicken Sie auf Weiter.
  13. Starten Sie nun das Tutorial und das sollte reichen. Danach sollten Sie die Spracherkennung problemlos nutzen können.

Als Nebenbemerkung: Aufgrund von Störungen zwischen Cortana und Spracherkennung empfehlen wir Ihnen, das eine oder andere zu verwenden. Nachfolgend haben wir Ihnen erklärt, wie Sie Cortana konfigurieren können, damit Sie beides ausprobieren und diejenige auswählen können, die besser zu Ihnen passt.

Microsoft Assistent a.k.a. Cortana

Um den Erwartungen gerecht zu werden und sich gegenüber Apple, Google oder Amazon als konkurrenzfähig zu erweisen, hat Microsoft seinen nativen Smart-Assistenten Cortana eingeführt.

In der Anfangsphase galt Cortana als einer der besten künstlichen Assistenten. Ameisen heraus dort, aber dieser Status fiel, nachdem Microsoft Mobile den abschließenden Kampf mit Android und iOS verlor. Nichtsdestotrotz, mit Windows 10, und wir sprechen hier von einer PC-Version, wurde Cortana irgendwie besser und es ist heutzutage eine brauchbare Option.

Mit Windows 10 als Dienst können wir erwarten, dass sich Cortana im Laufe der Zeit verbessert. Und wenn Sie Ihren Windows 10 PC nur mit Sprachbefehlen betreiben möchten, könnte es nützlich sein.

So aktivieren und konfigurieren Sie Cortana für die zukünftige Verwendung unter Windows 10:

  1. Klicken Sie auf das Startmenü und öffnen Sie Alle Anwendungen.
  2. Suchen Sie nach Cortana und öffnen Sie es.
  3. Schalten Sie die Option Use Cortana um.
  4. Klicken Sie auf Ja oder Nein, danke, je nachdem, ob Sie Cortana Ihre Daten verfolgen lassen möchten, um sich zu verbessern (um Sie besser kennen zu lernen) oder nicht. Es ist deine Entscheidung.
  5. Nachdem wir Cortana aktiviert haben, drücken Sie Windows + S und klicken Sie auf den zahnradähnlichen Einstellungsknopf auf der linken Seite.
  6. Schalte auf Hey Cortana und konfiguriere dein Mikrofon. Sie können Cortana reagieren lassen, wenn jemand Hey, Cortana sagt, oder Sie zwingen es, nur auf Ihre Stimme zu reagieren.
  7. Beenden Sie die Einstellungen und befehlen Sie etwas zu Ihrem neu konfigurierten digitalen Assistenten.

Die Liste der verfügbaren Befehle und Aufgaben, die Cortana ausführen kann, finden Sie in diesem Artikel.

Eine Sammlung von Programmen Dritter

Neben der eingebauten Spracherkennung und Cortana können sich einige Benutzer auch an eine Alternative von Drittanbietern wenden. Da es sich hierbei um eine Softwarekategorie im stetigen Wachstum befindet, gibt es auf dem Markt verschiedene Spracherkennungslösungen, die mit Windows 10 kompatibel sind. Die einzige Frage ist, was sind Ihre Bedürfnisse und Wünsche.

Einige von ihnen, wie Nuance’s Dragon, sind auf schnelles Diktieren und Voice-to-Text im Allgemeinen spezialisiert. Andere, wie Voice Attack, sind für sprachgesteuertes Multitasking und In-Game-Kontrollen vorgesehen (ja, Sie können Ihre Waffe in CoD mit einem Sprachbefehl nachladen). Und dann gibt es noch VoxCommando, das hauptsächlich in Multimedia-Programmen wie Kodi oder iTunes verwendet wird, aber auch für automatisierte Heimgeräte verwendet werden kann.

Wenn also Spracherkennung oder Cortana nicht Ihren Vorlieben entsprechen, können Sie sie ausprobieren. Hier ist ein großartiger Artikel über die Top-5-Spracherkennungsprogramme von Drittanbietern, also vergewissern Sie sich, dass Sie es ausprobieren.

Damit können wir es einpacken. Vergessen Sie nicht, Ihre Erfahrungen mit der Spracherkennung im Allgemeinen zu teilen oder über einzelne Programme zu sprechen, die Sie ausprobiert haben, sowohl eingebaute Programme als auch Programme von Drittanbietern. Sie können dies im Kommentarfeld unten tun.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.