Rechner funktioniert nicht unter Windows 10



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Genau wie die vorherigen Versionen von Windows enthält Windows 10 einige Standardanwendungen wie Texteditor, Kalender und Taschenrechner. Apropos, einige Benutzer haben bestimmte Probleme und berichten, dass Windows 10 Calculator nicht geöffnet wird.

Wir haben alle Windows-Rechner verwendet, es ist eine einfache Anwendung, die es uns erlaubt, eine schnelle Berechnung durchzuführen, so ist es ungewöhnlich zu sehen, dass Calculator-Anwendung nicht für einige Benutzer funktioniert. Wenn Sie Probleme mit dem Rechner unter Windows 10 haben, finden Sie hier einige Lösungen, die Ihnen helfen könnten.

Was tun, wenn der Rechner in Windows 10 nicht funktioniert

Es gibt viele Probleme mit dem Rechner, die unter Windows 10 auftreten können, und in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die folgenden Probleme beheben können:

  • Windows 10 Calculator läuft nicht, startet nicht, startet nicht – Viele Benutzer berichteten, dass Calculator App überhaupt nicht auf ihrem Windows 10 PC starten wird. Ihnen zufolge ist die Anwendung völlig reaktionslos.
  • Rechner wird nicht in Windows 10 – Dies ist eine weitere Variante dieses Problems, und viele Benutzer berichteten, dass ihre Rechneranwendung nicht geöffnet werden kann. Das kann ein lästiges Problem sein, aber Sie sollten es mit einer unserer Lösungen beheben können.
  • Windows 10 Calculator wird geöffnet und dann geschlossen – Nur wenige Benutzer berichteten, dass Calculator auf ihrem PC geöffnet und dann sofort geschlossen wird. Dies ist ein Standardproblem, und Sie können es möglicherweise lösen, indem Sie beschädigte Dateien reparieren.
  • Windows 10 Rechner funktioniert nicht als Administrator – In manchen Fällen funktioniert die Rechneranwendung möglicherweise nicht, selbst wenn Sie ein Administratorkonto verwenden. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Anwendung neu installieren.
  • Windows 10 Rechner stürzt ab, schließt – Viele Benutzer berichteten, dass ihr Rechner häufig abstürzt oder schließt. Das kann ein lästiges Problem sein, aber Sie können es mit einer unserer Lösungen beheben.

Lösung 1 – Neuregistrierung von Windows 10-Anwendungen mit PowerShell



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Geben Sie in der Suchleiste PowerShell ein und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf PowerShell aus der Ergebnisliste.
  2. Wählen Sie im Menü Als Administrator ausführen.
  3. Wenn die PowerShell startet, fügen Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sie auszuführen:
    • Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $($_.InstallLocation)AppXManifest.xml}
  4. Dadurch werden alle Windows 10-Anwendungen auf Ihrem Computer neu registriert. Warten Sie, bis der Prozess beendet ist, und versuchen Sie dann, Calculator erneut auszuführen.

Lösung 2 – Neues Benutzerkonto anlegen

Dieses Problem kann durch Probleme mit Ihrem aktuellen Benutzerkonto verursacht werden, aber Sie können das beheben, indem Sie ein neues Benutzerkonto erstellen und zu diesem wechseln.

  1. In der Suchleiste add user und wählen Sie Add, editieren oder entfernen Sie andere Benutzer aus der Ergebnisliste. Sie können das auch unter Einstellungen > Konten > Familie & andere Benutzer tun.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Familie & andere Benutzer auf Eine andere Person zu diesem PC hinzufügen.

  3. Klicken Sie auf Ich habe keine Anmeldeinformationen für diese Person.
  4. Klicken Sie nun auf Einen Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzufügen.
  5. Jetzt müssen Sie Benutzername und Passwort für das lokale Konto eingeben.
  6. Nachdem Sie ein neues Konto erstellt haben, wechseln Sie zu diesem und sehen Sie, ob der Rechner funktioniert.
  7. Wenn alles funktioniert, können Sie Ihr altes Konto löschen, aber denken Sie daran, Ihre persönlichen Dateien und Dokumente auf Ihr neues Konto zu kopieren. Wir müssen auch erwähnen, dass, obwohl Sie ein lokales Konto verwenden, Sie es leicht in ein Micr verwandeln können osoft-Konto, damit Sie immer noch Zugriff auf alle Anwendungen haben, die Sie früher hatten.

Lösung 3 – SFC-Scan durchführen

Wenn der Rechner unter Windows 10 nicht funktioniert, können Sie das Problem möglicherweise einfach durch einen SFC-Scan lösen. Manchmal können Ihre Dateien beschädigt werden, wodurch das Problem auftritt. Sie können das Problem jedoch beheben, indem Sie Folgendes tun:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X, um das Menü Win + X zu öffnen. Wählen Sie nun Eingabeaufforderung (Admin) aus der Ergebnisliste. Wenn Eingabeaufforderung nicht verfügbar ist, können Sie stattdessen PowerShell (Admin) verwenden.
  2. Wenn die Eingabeaufforderung geöffnet wird, geben Sie sfc /scannow ein und drücken Sie (14).
  3. Der SFC-Scan wird nun gestartet. Der Scanvorgang kann bis zu 15 Minuten dauern, unterbrechen Sie ihn also nicht.

Überprüfen Sie nach Abschluss des Scans, ob das Problem behoben ist. Wenn SFC das Problem nicht beheben kann oder Sie den SFC-Scan nicht ausführen können, müssen Sie stattdessen DISM verwenden.

Starten Sie dazu Command Prompt als Administrator. Fügen Sie nun den Befehl DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth ein und führen Sie ihn aus. Warten Sie, während Windows den DISM-Scan durchführt. Der Scanvorgang kann bis zu 10-20 Minuten dauern, also nicht unterbrechen.

Sobald der DISM-Scan beendet ist, sollte das Problem behoben werden. Wenn Sie den SFC-Scan vorher nicht ausführen konnten, führen Sie ihn nach dem Ausführen des DISM-Scans aus und prüfen Sie, ob das Ihr Problem löst.

Wenn Sie immer noch Probleme auf Ihrem PC haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden wollen, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme wie Dateiverlust, Malware und Hardwarefehler zu beheben.


Lösung 4 – Installieren der fehlenden Updates

Nach Ansicht der Benutzer können Sie dieses Problem möglicherweise durch die Installation der neuesten Updates lösen. Viele Benutzer berichteten, dass ihr Rechner nicht funktioniert, und nach der Installation der letzten Updates wurde das Problem behoben. Windows installiert Updates automatisch, aber Sie können auch manuell nach Updates suchen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + I, um die Settings-App zu öffnen.
  2. Wenn Einstellungen app geöffnet wird, navigieren Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit.
  3. Klicken Sie auf Nach Updates suchen. Windows wird nun nach verfügbaren Updates suchen. Wenn Updates verfügbar sind, werden diese automatisch im Hintergrund heruntergeladen.

Überprüfen Sie nach der Installation der erforderlichen Updates, ob das Problem weiterhin auftritt.


Lösung 5 – Rechner neu installieren

Wenn der Rechner unter Windows 10 nicht funktioniert, können Sie das Problem möglicherweise durch eine Neuinstallation beheben. Um das zu tun, müssen Sie ein Drittanbieterwerkzeug wie CCleaner verwenden. Nachdem Sie den Rechner von Ihrem PC entfernt haben, müssen Sie nur noch den Windows Store besuchen und ihn erneut herunterladen.

  • Jetzt CCleaner von der offiziellen Website herunterladen

Sobald die Rechneranwendung neu installiert ist, sollte das Problem behoben werden. Wenn Sie dieses Problem mit CCleaner nicht beheben konnten, lesen Sie bitte unseren Artikel über die Neuinstallation von Windows Store-Anwendungen, um weitere Lösungen zu erhalten.


Lösung 6 – Download Windows App Problembehandlung

Probleme mit Universal Apps können auftreten, und wenn der Rechner nicht funktioniert, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie die Problembehandlung für Windows Apps herunterladen. Nachdem Sie das Tool heruntergeladen haben, führen Sie es aus und lassen es Ihren PC scannen.

Wenn der Troubleshooter Probleme mit Ihren Anwendungen findet, wird er diese automatisch beheben. Viele Benutzer berichteten, dass dieser Troubleshooter das Problem für sie behoben hat, also probieren Sie es aus.


Lösung 7 – Schalten Sie Ihre Firewall aus

Nach u sers, manchmal kann dieses Problem aufgrund Ihrer Firewall auftreten. Wenn der Rechner unter Windows 10 nicht funktioniert, deaktivieren Sie die Firewall eines Drittanbieters und prüfen Sie, ob das Problem damit behoben ist.

Wenn Sie keine Firewall eines Drittanbieters haben, sollten Sie versuchen, die eingebaute Firewall zu deaktivieren. Das Deaktivieren der eingebauten Firewall kann ein Sicherheitsrisiko darstellen. Um eine Firewall zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S und geben Sie Firewall ein. Wählen Sie Windows Firewall aus der Ergebnisliste.
  2. Klicken Sie im Menü links auf Windows-Firewall ein- oder ausschalten.
  3. Wählen Sie nun Windows Firewall deaktivieren (nicht empfohlen) für Private und Öffentliche Netzwerkeinstellungen. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Nachdem Sie Ihre Firewall deaktiviert haben, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn nicht, sollten Sie Ihre Firewall aktivieren und eine Sicherheitsausnahme für Calculator app erstellen und prüfen, ob das Problem damit behoben ist.


Lösung 8 – Benutzerkontensteuerung aktivieren

Die Benutzerkontensteuerung ist eine Sicherheitsfunktion in Windows, die Sie daran hindert, Aktionen durchzuführen, die Administratorrechte erfordern. Diese Funktion erzeugt eine Vielzahl von Sicherheitsbenachrichtigungen, weshalb viele Benutzer sie deaktivieren.

Mehrere Benutzer berichteten jedoch, dass ihr Rechner nicht funktioniert, weil die Benutzerkontensteuerung deaktiviert ist. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie diese Funktion erneut aktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S und geben Sie Benutzerkontensteuerung ein. Wählen Sie Benutzerkontensteuerung ändern.
  2. Bewegen Sie den Schieberegler auf die Standardposition und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Nachdem Sie diese Funktion aktiviert haben, sollte Ihre Rechneranwendung wieder problemlos funktionieren.


Lösung 9 – Rechner zurücksetzen

Wenn der Rechner unter Windows 10 nicht funktioniert, können Sie das Problem möglicherweise durch einfaches Zurücksetzen der Rechneranwendung lösen. Dies ist ziemlich einfach und Sie können es tun, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen app.
  2. Gehe zu Apps Abschnitt.
  3. Es erscheint nun eine Liste aller Anwendungen. Wählen Sie Rechner und klicken Sie auf Erweiterte Optionen.
  4. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Reset. Klicken Sie nun im BestätigungsWindows erneut auf Reset.

Danach sollte das Problem behoben sein und Sie können den Rechner ohne Probleme benutzen.


Lösung 10 – RuntimeBroker.exe Prozess beenden

Manchmal können Hintergrundprozesse Probleme mit der Rechneranwendung verursachen. Wenn der Rechner auf Ihrem Windows 10 PC nicht funktioniert, könnte die Ursache RuntimeBroker.exe Prozess sein. Um das Problem zu beheben, müssen Sie diesen Prozess wie folgt beenden:

  1. Drücken Sie Strg + Umschalt + Esc, um Task-Manager zu öffnen.
  2. Wenn Task-Manager startet, suchen Sie Runtime Broker, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Task beenden aus dem Menü.

Prüfen Sie nach Beendigung des Runtime Broker-Prozesses, ob das Problem behoben ist. Beachten Sie, dass dies nur ein Workaround ist, so dass Sie diese Lösung möglicherweise wiederholen müssen, wenn das Problem erneut auftritt.


Das wäre alles, ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen bei Rechnerproblemen in Windows 10 geholfen. Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen haben, greifen Sie einfach zum Kommentarfeld unten.





EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.