So steuern Sie Windows Virtual Machine



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie die virtuelle Windows 8-Maschine fernsteuern. Die meisten Leute haben Windows mit VirtualBox und VMware installiert. Manchmal müssen wir Dateien von der virtuellen Maschine auf das Hostsystem übertragen und umgekehrt. Der Aufbau einer Remotedesktopverbindung und das einfache Kopieren und Einfügen von Dateien ist die beste Vorgehensweise, um Dateien von einem Betriebssystem auf ein anderes zu übertragen.

Fernsteuerung der virtuellen Windows-Maschine

Heute werden wir sehen, wie eine Remote-Desktop-Verbindung hergestellt werden kann, um Windows 8, das auf VMware installiert ist, über eine Remote-Desktop-Verbindung vom Windows 7-Host-System aus zu steuern. Aber das gleiche Verfahren gilt auch für Windows 10.

Wir müssen einige Einstellungen ändern, bevor wir die Verbindung starten.

Einstellungen für das Host-System



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Gehen Sie in Windows 7 zuerst zu Systemsteuerung > System und Sicherheit>System. Klicken Sie auf Fernzugriff erlauben
  2. Unter Remote Assistance muss das Kontrollkästchen “Remote Assistance-Verbindungen zu diesem Computer zulassen” aktiviert sein.
  3. ‘Verbindungen von Computern mit beliebigen Versionen von Remote Desktop zulassen’ muss aktiviert sein

Einstellungen für Windows Virtual Machine

  1. Tippen Sie in Windows 8 auf die Systemsteuerung.
  2. Gehen Sie zu Weitere Einstellungen am Ende der Einstellungsliste. Hier finden Sie die gleiche Desktop-Oberfläche des Control Panels.
  3. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang wie unter Windows 7.

Wenn Sie VMware Virtual Machine verwenden, finden Sie VMware Network Adapter sowohl im Host als auch im virtuellen System installiert. Um es zu finden, drücke die Taste Window+R, um den Befehl Run zu öffnen und gib ncpa.cpl ein.

Sie finden VMware Netzwerkadapter.

Weisen Sie beiden Maschinen eine geeignete, nicht identische IP-Adresse zu.

Jetzt ist es Zeit, Remote Desktop Connection zu starten

  1. Remote Desktop-Verbindung öffnen
  2. Geben Sie die IP-Adresse von Windows 8 ein und klicken Sie auf Verbinden
  3. .

  4. Geben Sie die Anmeldedaten für die Anmeldung an Windows 8 ein.

Das ist es! Es ist alles erledigt!

Wenn Sie nun Remote Desktop von Windows 8 aus verwenden möchten, ist es ratsam, eine ordentliche Installation durchzuführen, und die Remote Desktop-Verbindung kann über ein LAN oder ein anderes Gastsystem hergestellt werden, da es ein komplexer Fall ist, ein Hostsystem von einer virtuellen Maschine aus fernzusteuern.

Schauen wir uns die Schritte an.

  1. Führen Sie die oben genannten Einstellungen an beiden Systemen durch
  2. Tippen Sie auf die Remote Desktop Kachel
  3. IP-Adresse des Zielsystems eingeben
  4. Eingabe der Zugangsdaten

Jetzt können Sie einfach Dateien von einem System auf ein anderes übertragen und verschiedene Aktionen mit Remote Desktop durchführen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.