Surface Pro verbindet sich nicht mit dem iPhone Hotspot? Hier ist, wie es zu beheben



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Egal auf welchem Gerät Sie sich befinden, ob iPhone oder Android, Ihr wird damit arbeiten, damit Sie das Beste aus ihnen herausholen können.

Bei gemeinsamer Nutzung können Sie auf Ihre Fotos, Musik, Dokumente und andere Favoriten zugreifen, aber Sie können sich auch über die Tethering-Funktionalität mit Ihrem Mobiltelefon als Hotspot verbinden.

Sowohl das Surface Pro 4 als auch das iPhone funktionieren hervorragend zusammen, aber es gibt Zeiten, in denen sich das Surface Pro 4 nicht mit dem Hotspot Ihres iPhones verbindet, entweder aufgrund von Netzwerkeinstellungen oder einer anderen zugrunde liegenden Ursache.

Dieser Artikel befasst sich mit der Behebung dieses Verbindungsproblems unter Verwendung der folgenden Lösungen.

FIX: Surface Pro 4 wird nicht mit dem iPhone Hotspot verbunden

  1. Allgemeine Festlegungen
  2. Sonderzeichen auf dem SSID-Namen prüfen
  3. Netzwerkgerät deaktivieren
  4. Überprüfen Sie die WiFi-Einstellungen auf Ihrer Oberfläche
  5. Überprüfen Sie Ihr Netzwerk auf einem anderen Gerät
  6. Überprüfen der Datums- und Zeiteinstellungen
  7. Überprüfen, ob die MAC-Adressfilterung aktiviert ist
  8. Signal überprüfen
  9. Roaming erlauben

1. Allgemeine Korrekturen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  • Versuchen Sie, das Netzwerk zu vergessen und wieder anzuschließen
  • Versuchen Sie, eine Verbindung zu einer anderen SSID herzustellen (Service Set Identifier ist der Name, der mit einem 802.11 WLAN einschließlich Heimnetzwerken und öffentlichen Hotspots verbunden ist) und zurück zu gehen
  • .

  • Stützen Sie Ihr Surface Pro 4 so ab, dass es nicht flach liegt
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der iPhone Personal Hotspot-Seite befinden, denn wenn Sie es nicht sind, gibt es keine Verbindung, da das iPhone den Hotspot ausschaltet
  • .

  • Schalten Sie den WiFi-Kanal auf Ihrem iPhone aus, wählen Sie 1 und versuchen Sie es erneut
  • .

  • Aktivieren oder deaktivieren Sie WiFi-Tethering, um es zu aktualisieren, damit es gefunden werden kann. Sie können dies tun, indem Sie zu Einstellungen>Persönlicher Hotspot oder Einstellungen>Allgemein>Zellular>Persönlicher Hotspot
  • gehen.

  • Installieren Sie die neueste Version von iOS, indem Sie auf Einstellungen>Allgemein>Software-Update
  • tippen.

  • Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen durch Antippen von Einstellungen>Allgemein>Reset>Reset Network Settings
  • Aktivieren Sie Personal Hotspot, indem Sie Einstellungen>Personal Hotspot oder Einstellungen>Allgemein>Cellular>Personal Hotspot aktivieren. Wenn Sie es nicht finden oder einschalten können, überprüfen Sie, ob Ihr Mobilfunkanbieter es aktiviert hat und Ihr Mobilfunkplan es unterstützt
  • .

  • Internetverbindungen von WiFi auf Bluetooth oder USB umstellen
  • Starten Sie das iPhone oder Ihr Surface Pro 4 Gerät neu
  • Stellen Sie sicher, dass sich beide Geräte im gleichen Bereich befinden
  • .

  • Platzieren Sie Ihren Surface Pro 4 im Laptop-Modus
  • Schließen Sie das iPhone über USB an Ihr Surface Pro 4-Gerät an, da dies dazu führt, dass dieses zusätzliche Einstellungen vornimmt und eine Art “Vertrauen” zwischen den Geräten aufbaut.
  • Überprüfen Sie die Einstellungen des Wi-Fi-Netzwerkadapters für alte Wi-Fi-Netzwerke und löschen Sie alle

– BEZOGEN: Surface Pro kann nicht mit dem Fernseher verbunden werden? Hier ist, wie man es repariert

2. Sonderzeichen auf dem SSID-Namen prüfen

Manchmal verbindet sich Ihr Surface Pro 4 nicht mit dem iPhone-Hotspot aufgrund von Sonderzeichen im iPhone-Namen, wodurch das Gerät die Zeichen nicht erkennt. Um das zu ändern:

  • Wählen Sie Allgemein
  • Wählen Sie Über
  • Wählen Sie Name
  • Ändern Sie den Namen Ihres iPhones ohne Leerzeichen, schalten Sie dann den Personal Hotspot auf Ihrem Surface Pro ein und es wird eine Verbindung hergestellt. Zahlen sind auch Sonderzeichen, also löschen Sie Leerzeichen und Apostrophe, aber auch Zahlen. Z.B. nicht schreiben Bob’siPhone, schreiben BobsiPhone statt

3. Netzwerkgerät deaktivieren

  • Gehe zu Schreibtisch
  • Streichen Sie von rechts und tippen Sie Einstellungen
  • ( 13) Wählen Sie Systemsteuerung

  • Wählen Sie Netzwerk- und Freigabecenter
  • Wählen Sie Adapter-Einstellungen ändern
  • Wählen Sie den WiFi-Adapter und klicken Sie auf “Dieses Netzwerkgerät deaktivieren“
  • .

  • Warten Sie einige Sekunden und aktivieren Sie es erneut. Es sollte jetzt auftauchen
  • Gehe zu Systemsteuerung
  • Wählen Sie Hardware und Sound
  • Auswählen Geräte und Drucker
  • Stellen Sie das iPhone als drahtloses Netzwerk ein. Das Passwort hierfür befindet sich im Personal Hotspot.

– BEZOGEN: Mac to Surface Assistant von Microsoft macht es einfach, Apple

loszuwerden

4. Überprüfen Sie die WiFi-Einstellungen auf Ihrer Oberfläche

  • Gehe zu Start und wähle Einstellungen
  • Wählen Sie Netzwerk & Internet
  • Wählen Sie Wi-Fi und prüfen Sie, ob es Ein
  • ist.

  • Überprüfen Sie, ob der Flugzeugmodus Aus
  • ist.

  • Überprüfen Sie, ob Ihr iPhone-Hotspot in der Liste der verfügbaren Netzwerke enthalten ist, aber Sie können keine Verbindung zu ihm herstellen.

5. Überprüfen Sie Ihr Netzwerk auf einem anderen Gerät

Wenn Ihr iPhone Hotspot in der Liste der verfügbaren Netzwerke auf Ihrem Surface Pro 4 erscheint, Sie aber keine Verbindung herstellen können, stellen Sie sicher, dass das Netzwerk auf einem anderen Gerät ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn es auf anderen Geräten nicht funktioniert, liegt das Problem möglicherweise am Netzwerk oder an der Hardware selbst.

6. die Datums- und Zeiteinstellungen überprüfen

Überprüfen und korrigieren Sie ggf. Ihre Datums- und Zeiteinstellungen an Ihrem Surface Pro 4. Um das zu tun:

  • Tippen Sie auf Start und wählen Sie Einstellungen
  • Wählen Sie Zeit & Sprache.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Angaben korrekt sind, oder nehmen Sie bei Bedarf Änderungen vor.
  • Versuchen Sie, sich mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden

– BEZOGEN: Wir können keinen mobilen Hotspot einrichten: Wie man diesen Windows 10-Fehler behebt

7. Überprüfen, ob die MAC-Adressfilterung aktiviert ist

Die MAC-Filterung kann dazu führen, dass der Surface Pro 4 keine Verbindung zum iPhone-Hotspot-Problem herstellt. Wenn es eingeschaltet ist, versuchen Sie einen der folgenden Schritte:

  • Schalten Sie die MAC-Filterung vorübergehend aus, um zu sehen, ob Ihr Surface Pro 4 dadurch an der Verbindung zu Ihrem iPhone-Hotspot gehindert wird
  • .

  • Fügen Sie die MAC-Adresse Ihrer Oberfläche zur Liste der autorisierten Benutzer Ihres iPhones hinzu.

So finden Sie die MAC-Adresse:

  • Wählen Sie das Suchfeld in der Taskleiste, geben Sie cmd ein und wählen Sie Eingabeaufforderung.
  • Geben Sie an der Eingabeaufforderung ipconfig /all
  • ein.

  • Tippen Sie auf Enter.
  • Finden Sie die Physikalische Adresse. Dies ist die MAC-Adresse für Ihre Oberfläche.

8. Signal überprüfen

Wenn Sie eine eingeschränkte oder keine Verbindung haben, sind Sie möglicherweise außerhalb der Reichweite, so dass Sie Ihr Signal überprüfen müssen. Wählen Sie in der Taskleiste drahtloses Netzwerk und überprüfen Sie, wie viele Balken im Zellensymbol leuchten. Wenn Sie nur einen oder keinen beleuchteten Balken haben, sind Sie wahrscheinlich am Rande oder außerhalb der Reichweite Ihres Bedieners. Um die Verbindung wieder herzustellen, müssen Sie sich bewegen, um wieder in Reichweite zu kommen.

9. Roaming erlauben

Wenn Sie außerhalb des Netzabdeckungsbereichs Ihres Mobilfunkbetreibers unterwegs sind und eine iPhone-Hotspot-Verbindung nutzen möchten, stellen Sie sicher, dass Roaming eingeschaltet ist. Roaming ermöglicht es Ihnen, sich mit dem Internet zu verbinden, auch wenn Sie nicht im Netz Ihres Mobilfunkbetreibers sind.

Einige Betreiber berechnen für das Roaming einen Aufpreis oder haben einen anderen Datentarif. Stellen Sie Ihre Oberfläche so ein, dass das Roaming standardmäßig eingeschaltet wird, wenn Sie sich außerhalb der Reichweite Ihres Mobilfunkbetreibers befinden. Um das zu tun:

  • Tippen Sie auf Start und wählen Sie Einstellungen
  • Wählen Sie Netzwerk & Internet
  • Wählen Sie Zellular.
  • Wählen Sie den Namen Ihres Mobilfunkbetreibers und dann Connect aut omatisch.
  • Wählen Sie Roaming zulassen.

Hat eine dieser Lösungen geholfen, Ihre Verbindung wiederherzustellen? Teilen Sie mit uns im Kommentarfeld unten.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.