Tipps zur Vermeidung von Crapware & Bloatware auf Ihrem Windows-PC



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Viele Menschen haben exzessive crapware und bloatware auf ihren Windows-Computern in verschiedenen Formen und Größen, von lästigen Toolbars bis hin zu Testversionen von Software. Normalerweise wissen diese Leute nicht, wo und wie all diese zusätzliche unerwünschte Software auf ihre Computer kommt. Leider sind Crapware für Windows-Computer üblich und es ist ein großer Schmerz, das meiste davon von Ihrem Windows-PC zu deinstallieren.

Vermeiden Sie Crapware & Bloatware

Sie können sich vielleicht von Ihrem Computer aufblasen lassen, aber es gibt sogar einige lästige, die sich vor der Liste der installierten Programme verstecken und sich weigern, Ihren PC kampflos zu verlassen. Deshalb ist es für Menschen, die ihren Computer mit maximaler Leistung laufen lassen wollen, unerlässlich zu lernen, wie man ihn sauber hält.

Die häufigste und gefährlichste Art der Blähungen: Installateure



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Die meisten Installateure haben heutzutage Software als Option zur Installation mit Ihrem Programm beworben. Internet-Toolbars sind in der Regel die geförderte Software. Du hast dieses Ding namens Babylon Search wahrscheinlich schon mal gesehen, oder? Es ist diese tödliche Software, die Ihre Homepage gezwungen hat, auf ihre Suchmaschine gesetzt zu werden. Es kommt normalerweise auch mit einer Symbolleiste, und die meisten Leute wollen es auch nicht.

Einige von Ihnen haben die schlechte Angewohnheit, durch eine Installation schnell auf Weiter zu klicken. Du solltest das nicht weiter tun, weil du nicht weißt, was du akzeptierst. Viele Installateure haben ein Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie dies zusammen mit ihm installieren möchten, aber höchstwahrscheinlich ignorieren Sie diese und fahren Sie fort. Die Sache ist die, dass diese Kästchen normalerweise für Sie angekreuzt sind. Behandeln Sie Installateure wie Verträge, lesen Sie alles sorgfältig durch und akzeptieren Sie, was Sie akzeptieren wollen.

Der nicht so raffinierte Weg: Gefälschte Download-Anzeigen

Sie haben diese wahrscheinlich schon oft auf Seiten gesehen. Sie versuchen, Sie dazu zu verleiten, zu denken, dass Sie vor kurzem einen Download gestartet haben, aber viel weniger Leute fallen darauf rein, verglichen damit, wie sehr sie auf den Installer-Trick hereinfallen. Wenn Sie die Datei herunterladen, auf die sie verweisen, erhalten Sie unerwünschte Software.

Diese Anzeigen neigen dazu, Leute zu verwirren, wenn sie auf einer Download-Seite platziert werden, besonders wenn diese Download-Seite viel Text enthält. Sie können es unterscheiden, indem Sie einfach bemerken, dass die Formatierung nicht so aussieht, wie die Seite formatiert ist – es ist nicht schwer, zwischen einfachen Links und einem großen grünen Button mit den Worten FREE zu unterscheiden. Obgleich, wenn Sie sicherstellen möchten, über der großen grünen Taste schweben Sie und sehen Sie, wenn der URL die Wortanzeigen in ihm hat.

Und… vor allem Ihr Computerhersteller

Wenn Sie kürzlich einen Computer aus einem Geschäft oder online erworben haben, gab es höchstwahrscheinlich kostenlose CPU-hogging, RAM-saugende Anwendungen und Trialware und Craplets zusammen mit Ihrem Kauf. Leute wundern sich, warum ihr Computer so langsam ist, ohne zu merken, dass sie ungefähr 10 kostenlose Testversionen von Antivirensoftware auf ihrem PC haben, die alle gleichzeitig laufen. Ihr erster Instinkt könnte gewesen sein, Ihr freundliches Control Panel zu besuchen und es zu bitten, etwas dagegen zu unternehmen. Wenn Sie diese Erfahrung gemacht haben, könnte Ihr Computer Ihnen einen Schock verursacht haben, weil der Scrollbalken im Programm & Features Applet so klein aussieht!

Der einfachere und effizientere Weg, das Problem des Aufblähens zu beheben, wäre das Herausnehmen der Windows Installationsdiskette, die unten in der Schublade liegt, das Neuformatieren des PCs und eine saubere Installation. Denken Sie daran, dass dies nur funktioniert, wenn Sie eine Windows-Installationsdiskette von Microsoft haben, nicht das Systemabbild, das Ihr OEM-PC-Lieferant erstellt hat. Mit dieser praktischen Diskette können Sie Windows auf Ihrem PC reinigen und den Produktschlüssel verwenden, der auf dem Aufkleber auf Ihrem Computer angegeben ist. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass Sie die Lizenz(en) der CD verwenden müssen, weil Ihr Hersteller Ihnen eine Lizenz gekauft hat!

Wenn Sie nicht in der Lage sind, einige Crapware oder Symbolleisten über die Systemsteuerung zu deinstallieren, können diese Crapware Removal Software oder Toolbar Removers das.

Von Andrew Kim



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.