Überprüfen Sie, ob Ihr Intel-Computer Schwachstellen ausgesetzt ist.



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Nachdem die Ergebnisse enthüllten, dass Intel-Chips nach einem von Forschern durchgeführten Test für Schwachstellen anfällig waren .
Intel
den Fehler erkannt und einen Sicherheitshinweis herausgegeben. Die Schweregradbewertung, die der Schwachstelle zuerkannt wurde, war “WICHTIG”. Daher war es unerlässlich, eine Reihe von Systemen zu finden, die gefährdet waren. Intel verifizierte Systeme, auf denen die ME-Firmware-Versionen 11.0/11.5/11.6/11.7/11.7/11.10/11.20, SPS-Firmware-Version 4.0 und TXE-Version 3.0 laufen, waren betroffen und die Chips der 6., 7. und 8. Generation der Intel Core Prozessorfamilie, der Intel Atom C3000 Prozessorfamilie, des Intel Xeon Prozessors Scalable Family waren gefährdet. Und so wurde der
INTEL-SA-00086 Erkennungswerkzeug
wurde veröffentlicht, die jede Sicherheitsschwachstelle erkennt, die in INTEL-Security Advisory -00086

beschrieben ist.

Intel-SA-00086 Security Bulletin



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Bis zu acht Schwachstellen wurden entdeckt. Sie zu mildern war wichtig, da Intels Überprüfung darauf hinwies, dass Angreifer unbefugten Zugriff auf laufende Systeme erhalten könnten

.

  1. Intel Management Engine (ME)
  2. Intel Trusted Execution Engine (TXE)
  3. Intel Server Platform Service (SPS),

INTEL-SA-00086 Erkennungswerkzeug

Intel hat ein Tool veröffentlicht –
Das INTEL-SA-00086 Erkennungswerkzeug
in der Lage, jede in I beschriebene Sicherheitsschwachstelle zu erkennen.
NTEL-Sicherheitshinweis -00086
.

Diese Download-Datei enthält zwei Versionen des Tools:

  1. Das erste ist ein interaktives GUI-Tool, das, wenn es ausgeführt wird, die Hard- und Softwaredetails des Geräts entdeckt und eine Risikobewertung liefert
  2. .

  3. Die zweite Version des Tools ist eine Konsolenausführdatei, die die Erkennungsinformationen in der Windows*-Registrierung und in einer XML-Datei speichert. Diese Version ist besser geeignet für IT-Administratoren, die Massenerkennungsoperationen auf mehreren Computern durchführen möchten
  4. .

Finden Sie heraus, ob Ihr Intel-Computer anfällig ist

.

Verwenden Sie den Direkt-Download-Link von Intel, um das portable Tool von Intel herunterzuladen – Windows-Version. Es ist keine Installation erforderlich. Einfach die Datei mit dem Namen – herunterladen.
SA00086_Windows.zip

Führen Sie nach der Extraktion die Datei SA00086_ aus.
Windows.zip/DiscoveryTool.GUI/Intel-SA-00086-GUI.exe

Nachdem Sie die Datei einige Sekunden lang ausgeführt haben, sollten Sie eines der folgenden möglichen vier Ergebnisse basierend auf der Risikobewertung sehen

.

  • Dieses System ist verwundbar
  • Erkennungsfehler: Dieses System kann verwundbar sein.
  • Dieses System ist nicht verwundbar.

Um es herunterzuladen und für weitere Informationen, besuchen Sie
Intel.com
.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.