Unreal Turnier 2004 funktioniert nicht im Vollbildmodus unter Windows 10



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Windows 10 ist das neueste Betriebssystem von Microsoft, und manchmal haben neue Betriebssysteme Probleme mit älterer Software. Eines dieser Probleme hängt mit dem Videospiel Unreal Tournament 2004 zusammen. Benutzer berichten, dass Unreal Tournament 2004 nicht im Vollbildmodus funktioniert, also lassen Sie uns sehen, ob wir das beheben können.

Unreal Tournament 2004 ist ein Spiel, das elf Jahre alt ist, daher werden einige Probleme erwartet, und die Benutzer berichten, dass sie Fehler bekommen, wenn sie versuchen, das Spiel im Vollbildmodus auszuführen. Das hat nicht nur mit Unreal Tournament 2004 zu tun, auch andere Spiele, die die Unreal 2 Engine verwenden, haben diese Probleme. Es scheint, dass es im Windowsmodus keine Probleme gibt, aber mal sehen, ob wir Unreal Tournament 2004 im Vollbildmodus laufen lassen können.

Was tun, wenn Unreal Tournament 2004 nicht im Vollbildmodus unter Windows 10 funktioniert

Lösung 1 – OpenGL verwenden



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Dazu müssen Sie die Datei UT2004.ini suchen und ändern. Diese Datei sollte sich im Installationsverzeichnis von Unreal Tournament 2004 befinden. Wenn Sie das Installationsverzeichnis finden, suchen Sie den Ordner “System” und dort sollten Sie die Datei “UT2004.ini” finden.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf UT2004.ini und wählen Sie Öffnen mit.
  2. Wählen Sie Notepad aus der Liste der Anwendungen.
  3. Suchen Sie die folgenden Zeilen und setzen Sie sie auf diese Werte:
    • [Motor.Motor]
    • RenderDevice=OpenGLDrv.OpenGLRenderDevice
  4. Speichern Sie die Änderungen.

Jetzt sollte Ihr Spiel richtig funktionieren.

Lösung 2 – ReduceMouseLag auf False setzen

  1. Öffnen Sie die Datei UT2004.ini wie in der vorherigen Lösung.
  2. Finden Sie das ReduceMouseLag=False und setzen Sie es auf ReduceMouseLag=True.
  3. Speichern Sie die Änderungen und starten Sie das Spiel.

Lösung 3 – Ausführen der 64-Bit-Version des Spiels

Diese Probleme mit dem Vollbildmodus treten nur bei der 32-Bit-Version von Unreal Tournament 2004 auf, daher sollten Sie die 64-Bit-Version des Spiels ausprobieren. Wenn Sie alle Patches haben, haben Sie wahrscheinlich einen 64-Bit Versions-Launcher für das Spiel im Installationsverzeichnis.

Wenn Sie immer noch Probleme mit Spielen auf Ihrem PC haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden wollen, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme wie fehlende oder beschädigte Dateien, Malware und Hardwarefehler zu beheben.

Lesen Sie auch: Reparieren: SADES Kopfhörertreiber können unter Windows 10 nicht installiert werden



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *