So öffnen Sie verschlüsselte Dateien in Windows 10



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Windows verfügt über ein integriertes Verschlüsselungsprogramm, das Ihre Dateien vor dem Zugriff durch Öffnen, Lesen oder Ändern durch andere Benutzer und/oder Computer schützen soll.

Dies macht es Einzelpersonen und Unternehmen gleichermaßen leicht, ihre privaten und sensiblen Informationen und Dateien zu schützen. Das Öffnen solcher Dateien erfordert jedoch einen Verschlüsselungsschlüssel und Sie müssen als Administrator angemeldet sein.

Mit Verschlüsselungsschlüsseln, die uns heute umgeben, müssen wir unsere sensiblen und privaten Daten und Informationen schützen, also ist dies der beste Weg, dies zu tun.

Aber die Frage, die sich die meisten Leute stellen werden, ist, wie man verschlüsselte Dateien in Windows 10 öffnet, denn wenn es einmal mit einem Passwort geschützt ist, gibt es nur wenige Möglichkeiten, es zu öffnen, außer das Passwort zu kennen.

Wenn Sie das Passwort der verschlüsselten Datei nicht kennen, wahrscheinlich haben Sie es vergessen oder haben es einfach nicht, zeigen wir Ihnen, wie Sie verschlüsselte Dateien in Windows 10 öffnen können.

So öffnen Sie verschlüsselte Dateien in Windows 10

  1. Zertifikatsmanager verwenden
  2. Mit einem Programm öffnen
  3. Datei konvertieren und öffnen
  4. Übernahme der Datei oder des Ordners
  5. Zugriff auf die verschlüsselte Datei gewähren

1. Zertifikatsmanager verwenden



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  • Melden Sie sich bei dem Benutzerkonto an, das die Datei verschlüsselt hat, auf die Sie zugreifen möchten
  • Geben Sie im Suchfeld certmgr.msc ein und drücken Sie Enter, um den Zertifikatsmanager
  • zu öffnen.

  • Öffnen Sie die Kategorie Personal im linken Bereich
  • .

  • Klicken Sie auf Zertifikate
  • Wählen Sie unter Ausgestellt an das Zertifikat aus, das Ihrem Kontonamen entspricht
  • .

  • Öffnen Aktion Menü
  • Gehe zu Alle Aufgaben
  • Wählen Sie Export und folgen Sie den Anweisungen des Export-Assistenten
  • .

  • Klicken Sie auf Ja, Exportieren Sie den privaten Schlüssel und Persönlicher Informationsaustausch, wenn Sie dazu aufgefordert werden
  • .

  • Geben Sie ein Passwort für das Zertifikat ein und klicken Sie auf Fertig stellen
  • Übertragen Sie die Zertifikatsdatei auf den Computer, auf dem Sie die Datei öffnen möchten
  • .

  • Öffnen Sie Certificate Manager auf diesem Computer
  • .

  • Wählen Sie Persönlich
  • Öffnen Aktion Menü
  • Gehe zu Alle Aufgaben und wähle Importieren
  • Folgen Sie den Anweisungen des Import-Assistenten. Wählen Sie die Zertifikatsdatei, die Sie verschoben haben, geben Sie das Passwort ein und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Markieren Sie diesen Schlüssel als exportierbar
  • .

  • Wählen Sie Persönlich als Ort für die Platzierung des Zertifikats
  • Klicken Sie auf Fertigstellen
  • Doppelklicken Sie auf die verschlüsselte Datei, um sie zu öffnen. Das von Ihnen übertragene Zertifikat gibt Ihnen Zugriff auf die Datei.

– BEZOGEN: So öffnen Sie TGZ-Dateien unter Windows 10

2. Mit einem Programm öffnen

Es gibt verschiedene Programme zum Verschlüsseln von Dateien, die die Erweiterung .encrypted am Ende des Dateinamens hinzufügen. Die verschlüsselten Dateien können geöffnet sein, aber Sie müssen die Programme verwenden, die sie verschlüsselt haben, um sie zu öffnen.

Wenn Sie feststellen, dass die verschlüsselte Datei mit einem dieser Programme oder einem anderen Programm erstellt wurde, verwenden Sie es, um die Datei zu öffnen.

3. Datei konvertieren und öffnen

Wenn Sie EasyCrypto verwendet haben, um eine Datei zu verschlüsseln, können Sie sie nicht in ein anderes Format konvertieren, da das Programm keine Möglichkeit bietet, die Dateien zu konvertieren. Wenn Sie jedoch Dateien haben, die Sie konvertieren möchten, und diese sich in der.encrypted-Datei befinden, entschlüsseln Sie sie und verwenden Sie dann einen kostenlosen Dateikonverter, um sie zu ändern.

4. Übernahme der Datei oder des Ordners

Der Eigentümer einer Datei oder eines Ordners kontrolliert die Berechtigungen, die auf die Datei/Ordner gesetzt sind und an die t Diese werden gewährt. Die Benutzerrechte für Dateien und Verzeichnisse sind die Mindestanforderungen, die zur Durchführung dieses Vorgangs erforderlich sind. Um das zu tun:

  • Öffnen Sie Datei Explorer und suchen Sie die Datei oder den Ordner, die Sie übernehmen möchten.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner, klicken Sie auf Eigenschaften
  • Klicken Sie auf Sicherheit
  • Klicken Sie auf Erweitert und dann auf Besitzer
  • .

  • Klicken Sie auf Bearbeiten, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:
  1. Um den Eigentümer zu einem nicht aufgeführten Benutzer oder einer Gruppe zu ändern, klicken Sie auf Andere Benutzer und Gruppen und geben Sie unter Geben Sie den Namen des Objekts zur Auswahl ein (Beispiele), geben Sie den Namen des Benutzers oder der Gruppe ein, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Um den Eigentümer in einen Benutzer oder eine Gruppe zu ändern, der bzw. die aufgelistet ist, klicken Sie im Feld Eigentümer ändern in auf den neuen Eigentümer.

Hinweis: Sie können den Eigentümer aller Untercontainer und Objekte im Baum ändern, indem Sie das Kontrollkästchen Eigentümer bei Untercontainern und Objekten ersetzen aktivieren. Dies ist optional.

Ein Admin kann das Eigentum an jeder Datei auf dem Computer übernehmen. Die Zuweisung von Eigentum kann jedoch erfordern, dass Sie die Berechtigungen mit Hilfe der Benutzerzugriffskontrolle erhöhen.

Ein Benutzer, der das Recht Dateien und Verzeichnisse wiederherstellen hat, kann auf Andere Benutzer und Gruppen doppelklicken und einen beliebigen Benutzer oder eine beliebige Gruppe auswählen, dem bzw. der das Eigentum zugewiesen werden soll.

Anmerkung: Die Gruppe Jeder enthält nicht mehr die Gruppe Anonyme Anmeldung.

– BEZOGEN: 6 Dinge zu tun, wenn Windows 10 keine JPG-Dateien öffnet

5. Zugriff auf die verschlüsselte Datei gewähren

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, um das Auswahlmenü aufzurufen, und klicken Sie auf Eigenschaften
  • .

  • Wählen Sie Erweitert aus dem Eigenschaften-Menü, das den Abschnitt Erweiterte Attribute der Eigenschaften öffnet.
  • Klicken Sie auf Details, um alle Verschlüsselungsinformationen anzuzeigen. Wählen Sie Hinzufügen. Dadurch wird ein Windows zum Hinzufügen von Benutzern geöffnet.
  • Wählen Sie den Benutzer (selbst) aus, um Zugriff auf die verschlüsselte Datei zu erhalten. Klicken Sie auf OK, bis Sie zum Windows Eigenschaften zurückkehren. Klicken Sie in diesem Windows auf Übernehmen. Dadurch werden die Änderungen übernommen. Klicken Sie erneut auf OK, um das EigenschaftenWindows zu schließen.
  • Doppelklicken Sie auf die verschlüsselte Datei. Es wird nun geöffnet.

Gibt es andere Möglichkeiten, verschlüsselte Dateien in Windows 10 zu öffnen? Lassen Sie uns wissen, was für Sie funktioniert, und wenn die oben genannten Methoden geholfen haben, indem Sie einen Kommentar im Abschnitt unten hinterlassen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.