So öffnen Sie versteckte Dateien in Windows 10



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Jede Datei, bei der ein verstecktes Attribut aktiviert ist, wird als versteckte Datei definiert. Ein Dateiattribut (auch Flag genannt) ist ein bestimmter Zustand, in dem eine Datei existieren kann, und kann jederzeit gesetzt oder gelöscht werden (aktiviert/deaktiviert).

Windows kann Daten mit Bezug auf bestimmte Attribute einer Datei(en) so kennzeichnen, dass die Daten anders behandelt werden können als Daten, die kein Attribut haben oder deren Attribute deaktiviert sind. Normalerweise werden Dateien nicht geändert, wenn diese Attribute aktiviert oder deaktiviert sind (angewendet/entfernt), aber Windows versteht sie anders als andere Software.

Bei versteckten Dateien erkennen Sie diese beim Durchsuchen von Ordnern an ihrer unsichtbaren Natur, d.h. Sie können sie nicht sehen, ohne sie zu sehen.

In Windows 10 werden solche Dateien standardmäßig nicht angezeigt, da einige automatisch als versteckt markiert werden, da sie nicht durch Ändern oder Löschen oder gar Verschieben verändert werden sollten – dies deutet darauf hin, dass es sich um wichtige systembezogene Dateien handelt.

Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie diese versteckten Dateien sehen und/oder öffnen müssen, z. B. wenn Sie Ihre Software aktualisieren, um eine versteckte Datei aus der normalen Ansicht auszuwählen, oder wenn Sie versuchen, ein bestimmtes Problem auf Ihrem Computer zu beheben.

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie diese versteckten Dateien auf Ihrem Computer öffnen können.

So öffnen Sie versteckte Dateien in Windows 10

  • Bedienfeld
  • verwenden

  • Verwenden eines Suchwerkzeugs
    • Alles
    • Schnellsuche
    • SucheMeineDateien

1. Verwenden Sie die Systemsteuerung



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Es ist möglich, Ihr Betriebssystem so zu konfigurieren, dass versteckte Dateien in einfachen Schritten angezeigt oder versteckt werden, die jeder über die Systemsteuerung ausführen kann.

Zu den üblichen versteckten Dateien und Ordnern gehören ProgramDATA oder pagefile.sys, und in älteren Versionen finden Sie boot.ini, io.sys oder msdos.sys als versteckte Dateien.

So öffnen Sie versteckte Dateien in Windows 10:

  • Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung (Sie können auch die Systemsteuerung bei der Suche eingeben und aus den Suchergebnissen öffnen)
  • .

  • Klicken Sie auf Darstellung und Personalisierung
  • Klicken Sie auf Datei Explorer Optionen
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht im OptionenWindows des Datei-Explorers
  • .

  • Unter Erweiterte Einstellungen finden Sie Versteckte Dateien und Ordner Kategorie
  • Es gibt zwei Optionen unter dem Ordner:Versteckte Dateien, Ordner oder Laufwerke nicht anzeigen oder, Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen. Wenn Sie erstere auswählen (um die Dateien nicht anzuzeigen), werden die Dateien, Ordner und Laufwerke mit versteckten Attributen ausgeblendet, aber wenn Sie diese auswählen, können Sie die versteckten Dateien sehen und öffnen.
  • Klicken Sie auf OK
  • Testen Sie Ihre versteckten Dateien, um zu sehen, ob sie noch versteckt sind. Wenn Sie nicht sehen ProgramData Ordner, dann sind die versteckten Dateien/Ordner versteckt

– BEZOGEN: So zeigen Sie Raw-Dateien in Windows 10 an

2. Verwenden eines Suchwerkzeugs

Eine weitere Möglichkeit, versteckte Dateien in Windows 10 zu öffnen, ist die Verwendung eines Suchwerkzeugs. Wenn Sie ein Dateisuchtool verwenden, müssen Sie keine Änderungen an Ihren Windows-Einstellungen vornehmen, aber das bedeutet nicht, dass Sie die versteckten Dateien in der üblichen Datei-Explorer-Ansicht sehen können.

Hier sind einige Suchwerkzeuge, mit denen Sie versteckte Dateien in Windows 10 öffnen können:

  • Alles

Dieses Dateisuchwerkzeug ist kostenlos erhältlich und kann zum Öffnen versteckter Dateien in Windows 10 verwendet werden. Es verfügt über eine saubere Schnittstelle mit vielen Tools, die es ermöglichen zum gleichzeitigen Suchen und Finden von Dateien über mehrere Laufwerke hinweg verwendet werden, unabhängig davon, ob diese intern oder extern sind.

Sobald Sie mit der Suche nach den Dateien beginnen, werden die Ergebnisse sofort geliefert, ohne dass Sie lange warten müssen, wie bei der Windows-Suche, und es wird alles angezeigt, von neu hinzugefügten Dateien bis hin zu denen, die in Echtzeit geändert wurden, alles in einer Sekunde.

Mit diesem Tool können Sie auch die Einstellungen umschalten, um benutzerdefinierte, System- oder versteckte Dateien/Ordner von den angezeigten Ergebnissen auszuschließen, so dass Sie sich auf die gewünschte Datei konzentrieren können. Es hat auch zwei Server: HTTP und FTP, die Ihnen den Zugriff auf Dateien auf Computern ermöglichen, die vernetzt sind und über dieses Programm verfügen.

Holen Sie sich alles Datei-Suchwerkzeug

– BEZOGEN: 10 beste Datei-Finder-Software für PC

  • Schnellsuche

Dies ist ein weiteres kostenloses Dateisuchprogramm, das Ihre Dateien mit der Schnellsuche schnell indiziert. Es zeigt die Suchergebnisse in einem kleinen Bildschirm an und Sie können STRG drücken, um die Suchleiste ein- oder auszublenden, oder die Schnellsuche öffnen, um Ihre Optionen zu filtern, um Verknüpfungen, Ordner, Dokumente, Bilder und andere Mediendateien anzuzeigen.

Das Tool indiziert alle Dateien und Ordner von Ihren Laufwerken, so dass Sie durch diese Laufwerke navigieren und die gesuchte Datei oder den gesuchten Ordner finden können.

Schnellsuche

  • SucheMeineDateien

Dies ist ein portables Dateisuchtool für Windows, das eine Vielzahl von Tools hat, die sehr wenig Platz beanspruchen, da es weniger als 100 KB groß ist, aber sehr viel leistet.

Sie können regelmäßig suchen, aber auch geklonte Dateien mit dem Duplikat-Finder entfernen. Weitere Suchfunktionen sind Wildcards zum Auffinden von Dateien oder Unterverzeichnissen, Ordner- oder Dateiausschluss nach Erweiterungstyp, Ausschluss von Dateien, wenn sie keinen bestimmten Text haben, Suche nach Dateien anhand von Größen und vieles mehr.

Es kann auch Ihre Suchkriterien speichern, damit Sie sie später wieder öffnen können, oder in Zukunft Ihre Ergebnisse in eine HTML-Datei exportieren und sich in Windows integrieren.

SearchMyFiles herunterladen

Gibt es andere Möglichkeiten, versteckte Dateien in Windows 10 zu öffnen? Teilen Sie mit uns im Kommentarfeld unten.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.