Verwenden Sie Ihren Windows 7-Computer, auf die Windows 7-Methode!



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



ck) Zeug: In Windows 7 kann das Klicken mit der rechten Maustaste Ihr Computing-Erlebnis in vielerlei Hinsicht vereinfachen. Klicken Sie beispielsweise mit der rechten Maustaste auf eine beliebige freie Stelle auf Ihrem Desktop, und Sie können die Bildschirmauflösung ändern.
  • Zugriff auf häufig verwendete Ordner. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows Explorer-Symbol in der Windows 7-Taskleiste, um auf die am häufigsten verwendeten Ordner zuzugreifen.
  • Der Switcher: Wechseln Sie durch mehrere Dokumente in einem Programm – drücken Sie einfach die STRG-Taste, während Sie wiederholt auf das Programmsymbol in der Taskleiste klicken.
  • Typisierung: In Windows 7 werden Schriften jetzt nach Schriftfamilien sortiert, mit einer praktischen neuen Vorschau neben jedem Schriftnamen. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Darstellung und Anpassung und dann auf Schriftarten oder geben Sie Schriftarten im Suchfeld des Startmenüs ein.
  • 5. Nehmen Sie den Schmerz aus Kompatibilität und Wartung:

    • Benachrichtigungen – wann immer Sie wollen: Das neue Windows 7 Action Center konsolidiert Aufgaben und Benachrichtigungen im Zusammenhang mit dem reibungslosen Betrieb Ihres Computers, sodass Sie weniger Benachrichtigungen auf Ihrem Desktop sehen. Sie finden das Action Center-Symbol unten rechts auf Ihrem Monitor.
    • Rückwärtskompatibilität: Business-Anwender können viele ältere Windows XP-Programme auf einem Windows 7-basierten PC mit Windows XP-Modus und Windows Virtual PC ausführen, die von Ihrem PC-Hersteller vorinstalliert werden können, oder Sie können sie kostenlos herunterladen.
    • Windows 7 hilft Ihnen, sich selbst zu helfen: Testen Sie Windows Troubleshooting Platform, bevor Sie den Helpdesk aufrufen, indem Sie fix oder Troubleshoot in das Suchfeld im Startmenü eingeben.
    • Probleme genau dokumentieren: Verwenden Sie Windows 7 Problem Steps Recorder, ein Screen-Capture-Tool, um Schritt-für-Schritt-Aufnahmen Ihrer Probleme zu erstellen. Öffnen Sie einfach den Windows Explorer und geben Sie psr.exe in die Adressleiste ein.

    Das sind einige schnelle Features und Tipps, an die ich mich auf meinen Fingerspitzen erinnere, es gibt noch viel mehr, also erkunden und benutzen Sie sie weiter.



    EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.