Wie man die MongoDB-Datenbank vor Ransomware schützt und schützt



Aktualisiert November 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



s Kontrolle und Authentifizierung

Beginnen Sie mit der Aktivierung der Zugriffskontrolle auf Ihren Server und geben Sie den Authentifizierungsmechanismus an. Die Authentifizierung erfordert, dass alle Benutzer gültige Anmeldeinformationen angeben, bevor sie sich mit dem Server verbinden können.

Die neueste MongoDB 3.4-Version ermöglicht es Ihnen, die Authentifizierung für ein ungeschütztes System zu konfigurieren, ohne Ausfallzeiten zu verursachen.

  1. Rollenbasierte Zugriffskontrolle einrichten

Anstatt einem Satz von Benutzern vollen Zugriff zu gewähren, erstellen Sie Rollen, die den genauen Zugriff auf die Bedürfnisse eines Satzes von Benutzern definieren. Befolgen Sie ein Prinzip der geringsten Privilegien. Legen Sie dann Benutzer an und weisen Sie ihnen nur die Rollen zu, die sie für die Ausführung ihrer Operationen benötigen.

  1. Verschlüsselung der Kommunikation

Verschlüsselte Daten sind schwer zu interpretieren, und nicht viele Hacker sind in der Lage, sie erfolgreich zu entschlüsseln. Konfigurieren Sie MongoDB so, dass es TLS/SSL für alle ein- und ausgehenden Verbindungen verwendet. Verwenden Sie TLS/SSL, um die Kommunikation zwischen mongod- und mongos-Komponenten eines MongoDB-Clients sowie zwischen allen Anwendungen und MongoDB zu verschlüsseln.

Mit MongoDB Enterprise 3.2 kann die native Verschlüsselung im Ruhezustand der WiredTiger Speichermaschine konfiguriert werden, um Daten in der Speicherschicht zu verschlüsseln. Wenn Sie im Ruhezustand nicht die Verschlüsselung von WiredTiger verwenden, sollten die MongoDB-Daten auf jedem Host mit Dateisystem, Gerät oder physischer Verschlüsselung verschlüsselt werden.

  1. Begrenzung der Netzbelastung

Um die Netzwerkrisiken zu begrenzen, stellen Sie sicher, dass MongoDB in einer vertrauenswürdigen Netzwerkumgebung läuft. Administratoren sollten nur vertrauenswürdigen Clients den Zugriff auf die Netzwerkschnittstellen und Ports erlauben, auf denen MongoDB-Instanzen verfügbar sind.

  1. Sicherung Ihrer Daten

MongoDB Cloud Manager und MongoDB Ops Manager bieten kontinuierliche Backups mit Point-in-Time-Wiederherstellung, und Benutzer können Warnmeldungen in Cloud Manager aktivieren, um zu erkennen, ob ihre Bereitstellung internetfähig ist

.

  1. Audit Systemaktivität

Durch regelmäßige Auditsysteme wird sichergestellt, dass Sie über unregelmäßige Änderungen an Ihrer Datenbank informiert sind. Verfolgen Sie den Zugriff auf Datenbankkonfigurationen und -daten. MongoDB Enterprise beinhaltet eine Systemaudit-Funktion, die Systemereignisse auf einer MongoDB-Instanz aufzeichnen kann.

  1. MongoDB mit einem dedizierten Benutzer ausführen

Führen Sie MongoDB-Prozesse mit einem speziellen Betriebssystem-Benutzerkonto aus. Stellen Sie sicher, dass das Konto über Berechtigungen für den Zugriff auf Daten verfügt, aber keine unnötigen Berechtigungen.

  1. MongoDB mit sicheren Konfigurationsoptionen ausführen

MongoDB unterstützt die Ausführung von JavaScript-Code für bestimmte serverseitige Operationen: mapReduce, group und $where. Wenn Sie diese Operationen nicht verwenden, deaktivieren Sie das serverseitige Scripting, indem Sie die Option -noscripting auf der Befehlszeile verwenden.

Verwenden Sie bei Produktionsumgebungen nur das MongoDB-Drahtprotokoll. Halten Sie die Eingabevalidierung aktiviert. MongoDB ermöglicht standardmäßig eine Eingabevalidierung über die wireObjectCheck-Einstellung. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Dokumente, die von der mongod-Instanz gespeichert werden, gültiger BSON sind.

  1. Anforderung eines sicherheitstechnischen Einführungsleitfadens (falls zutreffend)

Der Security Technical Implementation Guide (STIG) enthält Sicherheitsrichtlinien für Einsätze innerhalb des United States Department of Defense. MongoDB Inc. stellt seine STIG auf Anfrage für Situationen zur Verfügung, in denen dies erforderlich ist. Für weitere Informationen können Sie ein Exemplar anfordern.

  1. Berücksichtigung der Einhaltung von Sicherheitsstandards

Für Anwendungen, die die Einhaltung von HIPAA oder PCI-DSS erfordern, lesen Sie bitte die MongoDB Security Reference Architecture hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die wichtigsten Sicherheitsfunktionen nutzen können, um eine konforme Anwendungsinfrastruktur aufzubauen. re.

Wie Sie herausfinden können, ob Ihre MongoDB-Installation gehackt ist



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  • Überprüfen Sie Ihre Datenbanken und Sammlungen. Die Hacker löschen in der Regel Datenbanken und Sammlungen und ersetzen sie durch eine neue und fordern gleichzeitig ein Lösegeld für das Original
  • .

  • Wenn die Zugriffskontrolle aktiviert ist, überprüfen Sie die Systemprotokolle, um nach nicht autorisierten Zugriffsversuchen oder verdächtigen Aktivitäten zu suchen. Suchen Sie nach Befehlen, die Ihre Daten gelöscht, Benutzer geändert oder den Lösegeldbedarfsdatensatz erstellt haben.

Beachten Sie, dass es keine Garantie dafür gibt, dass Ihre Daten auch nach Zahlung des Lösegeldes zurückgegeben werden. Daher, nach einem Angriff, sollte Ihre erste Priorität darin bestehen, Ihre Cluster zu sichern, um weiteren unbefugten Zugriff zu verhindern.

Wenn Sie Backups erstellen, können Sie zum Zeitpunkt der Wiederherstellung der neuesten Version auswerten, welche Daten sich seit der letzten Sicherung und dem Zeitpunkt des Angriffs geändert haben. Weitere Informationen findest du unter mongodb.com.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.