Wie man neue Sound Themes in Windows 7 oder Vista einfach erstellt



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie die Neigung dazu haben, können Sie nun ganz einfach Sound Schemes für Windows 7 oder Vista mit Freeware erstellen.
iFX Sieben Sound Creator
.

iFX Seven Sound Creator ist die Sounderstellungssoftware der nächsten Generation.  Hergestellt für Windows 7 und mit der neuen V4-Softwarebasis können Sie die neueste und beste Sound Creation Software erleben

.


Was ist die V4-Basis?

Die V4-Basis ist die automatisierteste Basis aller Zeiten.  V1,2,3 waren teilweise automatisiert, aber der Endbenutzer musste immer noch alles tun, jetzt musst du nicht, das Verschieben der Sounds erfolgt automatisch, so dass du dir keine Sorgen machen musst, Systemdateien durcheinander zu bringen.  Auch müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass diese Software Dateien beschädigt, da iFX ein Microsoft Software Partner ist, was bedeutet, dass Microsoft das Programm auf Probleme überprüft hat

.


Hier ist eine Liste einiger neuer Funktionen in iFX Seven Sound Creator:

– Verwendet neue V4-Basis für eine automatischere Klangerzeugung
– Verwendet neue Benachrichtigungsfenster in der Taskleiste für Warnungen, Nachrichten und Updates
.
– Eine Check for Update Option hinzugefügt
– Verwendet Windows Media Player 12 für die Tonaufnahme
.
– Bessere Leistung
– Einfach zu installieren mit Installshield
– Sie können es unter Windows XP und/oder Vista verwenden, wenn Sie kein Windows 7

haben.

Sie müssen die folgenden sechs Schritte ausführen, um neue Soundschemata zu erstellen:

1. Wählen Sie Ihre Sounds aus

2, wählen Sie, wie sie erstellt werden sollen: Zu den Optionen gehören die Verwendung des iFX-Soundrecorders, die Verwendung von Kühnheit, das Herunterladen von Sounds von der Freiluftseite, die Verwendung anderer Programme/Seiten oder die Verwendung verfügbarer Sounds

.

3. Konvertieren Sie die Dateien in das.wav Wave-Format mit FreeRip oder Google Audio Converter

.

4. Suchen Sie nach dem Speicherort der Dateien

.

5. Benennen Sie die Dateien neu.

6. Öffnen Sie die Systemsteuerung und öffnen Sie die Sounds-Eigenschaften. Suchen Sie nach Ihren Sounds, klicken Sie dann auf Speichern unter und geben Sie den Namen Ihres Soundschemas ein

.

Dank an IntoWindows

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.