Wie man Tarnkappenangriffe im Internet verhindert



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Zunächst einmal bin ich kein Experte auf diesem Gebiet. Ich stieß auf ein Whitepaper von McAfee, das erklärte, was ein Stealth-Angriff ist und wie man ihm entgegenwirkt. Dieser Beitrag basiert auf dem, was ich aus dem Whitepaper entnehmen konnte und lädt Sie ein, das Thema zu diskutieren, so dass wir alle davon profitieren können

.

Was ist ein heimlicher Angriff



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



?

In einer Zeile würde ich einen Stealth-Angriff als einen definieren, der vom Client-Computer nicht erkannt wird. Es gibt einige Techniken, die von bestimmten Websites und Hackern verwendet werden, um den von Ihnen verwendeten Computer abzufragen. Während die Websites Browser und JavaScript verwenden, um Informationen von Ihnen zu erhalten, stammen die Stealth-Angriffe meist von echten Personen. Die Verwendung von Browsern zum Sammeln von Informationen wird als Browser-Fingerabdruck bezeichnet, und ich werde sie in einem separaten Beitrag behandeln, so dass wir uns hier nur auf Tarnangriffe konzentrieren können.

so dass es lange unentdeckt bleibt.

Das folgende Beispiel, das im McAfee Whitepaper zitiert wird, wird weitere Tarnangriffe erklären:

Ein heimlicher Angriff funktioniert leise und verbirgt Beweise für die Handlungen eines Angreifers. In Operation High Roller passten Malware-Skripte die Kontoauszüge, die ein Opfer einsehen konnte, an, stellten eine falsche Bilanz dar und eliminierten Hinweise auf die betrügerische Transaktion des Verbrechers. Durch das Verbergen von Beweisen für die Transaktion hatte der Verbrecher Zeit, sich eine Auszahlung zu sichern

.

Methoden, die bei Tarnangriffen verwendet werden

Im gleichen Whitepaper spricht McAfee über fünf Methoden, mit denen ein heimlicher Angreifer Kompromisse eingehen und Zugang zu Ihren Daten erhalten kann. Ich habe diese fünf Methoden hier mit Zusammenfassung aufgelistet:

  1. Evasion: Dies scheint die häufigste Form von Stealth-Angriffen zu sein. Der Prozess beinhaltet die Umgehung des Sicherheitssystems, das Sie in Ihrem Netzwerk verwenden. Der Angreifer verlässt das Betriebssystem ohne Kenntnis der Anti-Malware und anderer Sicherheitssoftware in Ihrem Netzwerk
  2. .

  3. Zielorientierung: Ruhezustand: Der Angreifer legt eine Malware an und wartet auf eine gewinnbringende Zeit
  4. .

  5. Bestimmung: Der Angreifer versucht es weiter, bis er Zugriff auf das Netzwerk erhält
  6. .

  7. Komplex: Die Methode beinhaltet die Erzeugung von Rauschen als Schutz vor Malware, die in das Netzwerk eindringen kann
  8. .

Da die Hacker den auf dem Markt erhältlichen Sicherheitssystemen immer einen Schritt voraus sind, sind sie bei Tarnangriffen erfolgreich. Das Whitepaper besagt, dass die für die Netzwerksicherheit verantwortlichen Personen nicht sehr besorgt über die Stealth-Angriffe sind, da die allgemeine Tendenz der meisten Menschen darin besteht, Probleme zu beheben, anstatt Probleme zu verhindern oder zu bekämpfen

.

Wie man Verstohlenheitsangriffe bekämpft oder verhindert

dass es so sein sollte. In den heutigen Umgebungen, mit BYOD und allen, sind die Einstiegspunkte viel mehr im Vergleich zu früheren geschlossenen Netzwerken, die nur auf drahtgebundene Verbindungen angewiesen waren. So sollten die Sicherheitssysteme in der Lage sein, sowohl verkabelte als auch vor allem die Zugangspunkte zum drahtlosen Netzwerk zu überprüfen.

Eine weitere Methode, die in Verbindung mit der obigen Vorgehensweise verwendet werden kann, ist sicherzustellen, dass Ihr Sicherheitssystem Elemente enthält, die Rootkits auf Malware scannen können. Da sie vor Ihrem Sicherheitssystem geladen werden, stellen sie eine gute Bedrohung dar. Auch da sie ruhend sind, bis die Zeit für einen Angriff reif ist, sind sie schwer zu erkennen. Sie müssen Ihre Sicherheitssysteme, die Ihnen bei der Erkennung solcher bösartiger Skripte helfen, auf Vordermann bringen

.

Stealth-Angriffe in gutem Maße.

Das habe ich aus dem McAfee-Whitepaper gelernt, dessen Link unten angegeben ist. Wenn du mehr Informationen darüber hast, was ein Tarnangriff ist und wie du ihn verhindern kannst, teile uns bitte mit

.

Referenzen:

  • McAfee, Whitepaper über heimliche Angriffe
  • Der dunkle Besucher, mehr zu AntiCNN.exe.


EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.