Schneller Tipp: Gelöschte Dateien von OneDrive



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Das OneDrive von Microsoft ist einer der beliebtesten Cloud-Storage-Dienste auf dem Markt. Viele Windows- und Windows Phone-Anwender speichern ihre wertvollsten Dateien wie Familienfotos, wichtige Geschäftsunterlagen usw. in der Cloud. Aber was ist, wenn Sie versehentlich eine wichtige Datei aus OneDrive löschen? Keine Sorge, Ihre Datei ist nicht für immer verloren, und es gibt eine Möglichkeit, sie wieder auf Ihrem OneDrive zu speichern.

Wie alle Betriebssysteme und alle anderen Cloud-Speicherdienste hat auch OneDrive seinen Papierkorb, in dem alle gelöschten Dateien abgelegt werden. Um Ihre gelöschten Dateien wieder auf OneDrive zu bringen, müssen Sie sie nur aus dem Papierkorb wiederherstellen.

Wiederherstellen gelöschter OneDrive-Dateien



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Um Ihre gelöschten Dateien von OneDrive wiederherzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehen Sie zur OneDrive-Website und loggen Sie sich mit Ihren Daten ein
  2. Gehe zu Papierkorb
  3. Wählen Sie alle Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten
  4. Klicken Sie einfach auf Wiederherstellen, und alle ausgewählten Dateien werden an dem Ort wiederhergestellt, an dem sie gelöscht wurden
  5. .

Es gibt auch eine Möglichkeit, Ihre Dateien wiederherzustellen, wenn Sie sie aus dem OneDrive-Ordner in Windows 10 gelöscht haben. Gehen Sie einfach zum Papierkorb in Windows 10, wählen Sie die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Wiederherstellen.

Natürlich müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Papierkorb in OneDrive nicht geleert haben, denn sobald Sie den Papierkorb geleert haben, gibt es keine Möglichkeit mehr, Ihre Dateien zurückzugeben (dasselbe gilt für die Windows 10-Version). Deshalb raten wir Ihnen, Ihren Papierkorb nur dann zu leeren, wenn Sie sicher sind, dass Sie nie wieder Dateien darin benötigen.

Wie Sie sehen können, ist das Wiederherstellen Ihrer gelöschten Dateien in OneDrive einfach und leicht, also verlieren Sie nicht den Kopf, wenn Sie versehentlich eine löschen, denn Sie können sie sofort wiederherstellen. Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen haben, greifen Sie einfach zum Kommentarfeld unten.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *