Windows 10 Media Player kopiert keine Musik in Windows 10



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Neben der Veröffentlichung der Groove Music App und einer Vielzahl von Multimedia-Playern von Drittanbietern ist der Windows Media Player immer noch die erste Wahl vieler Anwender, wenn es um das Abspielen von Musik geht. Aber einige Benutzer haben berichtet, dass sie nicht in der Lage sind, Musik von CDs und DVDs mit dem Windows Media Player in Windows 10 zu rippen, und wir sind hier, um dieses Problem zu lösen

Was tun, wenn Windows Media Player keine Musik in Windows 10 rippen wird

Lösung 1 – Musikbibliotheken verwalten



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Die häufigste Ursache für dieses Problem ist ein Konflikt zwischen den Orten, an denen Ihre gerippte Musik platziert wird. Wenn Sie mehr als eine’Musikbibliothek’ haben, besteht die Möglichkeit, dass dieser Fehler auftritt. Die Lösung für dieses Problem ist ganz einfach, Sie müssen nur andere Musikbibliotheken löschen, und Sie können Ihre Musik ohne Probleme von CD auf Ihren Computer kopieren. Hier ist genau das, was Sie tun müssen:

  1. Windows Media Player öffnen
  2. Drücken Sie Alt, um das Kontextmenü Datei
  3. zu öffnen.

  4. Gehe zu Datei, verwalte Bibliotheken und dann zu Musik
  5. Löschen Sie alle Musikbibliotheken außer der Standardbibliothek, in der Ihre Musik abgelegt wird
  6. Versuchen Sie erneut, Ihre Musik zu rippen

Lösung 2 – Notwendige Codecs installieren

Wenn Ihrem Windows 10-System bestimmte Audio-Codecs fehlen, werden Sie wahrscheinlich nicht in der Lage sein, Musik auf Ihren Computer zu rippen (Sie werden sie wahrscheinlich nicht einmal abspielen können). Es schadet also nicht, wenn Sie überprüfen, ob Sie die richtigen Audio-Codecs auf Ihrem Computer installiert haben. Wenn Sie keine Codecs haben, sollten Sie diese sofort installieren.

Ich empfehle das neueste K-Lite Codec Pack für Windows 10, aber wenn Sie etwas anderes wollen, suchen Sie einfach im Internet nach dem Codec Pack, das am besten zu Ihnen passt. Sobald Sie das richtige Codec-Paket installiert haben, versuchen Sie, den Windows Media Player zu starten und die Musik erneut zu rippen, und ich bin sicher, dass die Dinge diesmal besser werden.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *